Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Werther – Die Möbelmanufaktur

Zipfel Sessel

799,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 5-8 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
78 x 43 cm, h 54 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

bequemer Clubsessel
abnehmbares Kissen
haptisch angenehmer Wollstoff
Hocker optional

Zipfel Sessel. Jetzt kommt der große Bruder zum angesagten, optional erhältlichen Hocker: Jan Armgardt entwickelt sein erfolgreiches Design weiter für Werther, die Möbelmanufaktur im Ravensberger Hügelland am Nordrand des Teutoburger Waldes. Statt Sitzsack hüllen die angenehm gewalkten Bezüge aus Wollmischgewebe eine feste Konstruktion ein – und dies von Kopf bis Fuß gekleidet! Seinen Namen bekommt der herrlich weiche Sitz nicht nur aufgrund seines kleinen Bruders, nein, die Zipfelchen offenbaren sich als weiche Auflage der rundum laufenden Lehne für Rücken und Arme. Sie kann zur individuellen Gestaltung abgenommen oder zur Nackenstütze gerollt werden. Und wenn man es sich im wunderbar gemütlichen Zipfel Sessel eingerichtet hat, fehlt nur noch der optional von Werther erhältliche Hocker als Pouf für die Beine!

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A073593.003

  • Farbe:

    braun

  • Material:

    Stoff

  • Material:

    Gestell Polystyrol, Gleiter Kunststoff Polsterung Schaumauflage Bezug Wollfilz, 70% Wolle, 25% Polyamid, 5% Mischgewebe, Scheuertouren 40.000 Oberteil abtrennbar

  • Maße:

    78 x 43 cm, h 54 cm

  • Marke

    Werther – Die Möbelmanufaktur

Über den Hersteller:
Werther – Die Möbelmanufaktur
Spitzenqualität made in Germany: 1919 gründet Hugo Oberwelland in Bielefeld eine kleine Sattlerei, die sein Sohn Hermann mit seiner Frau Marianne nach dem zweiten Weltkrieg zu einem Polstermöbel-Unternehmen im nahe gelegenen Werther vergrößert. Bekannt vor allem für elegante und funktional ausgereifte Schlafsofas entwickelt sich das Unternehmen über Jahrzehnte prächtig. 2006 firmiert sich »Werther – Die Möbelmanufaktur« neu.
Werther – Die Möbelmanufaktur