Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Morten Bo Jensen, 

Vipp

Vipp 266 Küchenrollenhalter

99,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
schwarz
Größe wählen:
ø 12 cm, h 30 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Halter für Küchenrolle
skandinavisches Design
standfester Sockel
metallene Abrollhilfe
Lieferung ohne Küchenpapier

Vipp 266 Küchenrollenhalter. Kein unabsichtliches Abrollen der Küchenrolle mehr: Morten Bo Jensen und sein Team entwickeln achtzehn Prototypen für ihre dänische Marke, bis sie dieses Ärgernis in Griff bekommen. Schließlich lässt sich das Küchenpapier deutlich schlechter bändigen, wenn man unterschiedliche Abmessungen und Rollendichten beachten muss. Die ultimative Lösung ist ein außen angebrachter Edelstahl-Halter, der federnd Druck auf die Küchenrolle ausübt: Wird ein Blatt Küchenpapier abgerollt und abgerissen, stoppt der sanfte Druck die Küchenrolle vor dem ungewollten weiteren Entblättern. Überdies ausgestattet mit einem handlichen Griff und standfesten Sockel freut sich der Vipp 266 Küchenrollenhalter auf regen Einsatz in Küche und Esszimmer.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A067986.001

  • Farbe:

    schwarz

  • Material:

    Aluminium, Edelstahl Lieferung ohne Küchenrolle

  • Material:

    Metall

  • Maße:

    ø 12 cm, h 30 cm

  • Marke

    Vipp

  • Designer

    Morten Bo Jensen

Über den Designer:
Morten Bo Jensen
Morten Bo Jensen (Jahrgang 1977) betrachtet jedes »neue Produkt immer als ein Werkzeug. Es soll lange halten und bei jedem Gebrauch geliebt werden.« Und innig werden seine Design-Entwürfe an Badaccessoires oder Küchenwerkzeugen geliebt, schließlich unterzieht der Chefdesigner der dänischen Firma Vipp jeden Neuentwurf eigens einem Praxistest. Was in der Praxis nicht die gewollte Funktion verspricht, wandert wieder in die Entwicklung zurück – wie z.B. das Vipp 263 Salz- und Pfefferset.
Über den Hersteller:
Vipp
Vipp ist ein frei erfundener Name, die Geschichte hinter der dänischen Marke für Badmöbel und Accessoires ist jedoch wahrhaftig wie das Leben selbst: 1939 begehrt Marie, die junge Frau des Kunstschlossers Holger Nielsen, einen ganz eigenen Abfalleimer für ihren Friseursalon in Brygge bei Kopenhagen. Holger Nielsen ersinnt und konstruiert für sie das Unikat eines Treteimers – das aber nicht lange ein solches bleibt. Denn bald fragen die örtlichen Ärzte und Dentisten nach dem praktischen und hygienischen Treteimer. 
Vipp