Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Morten Bo Jensen, 

Vipp

Vipp 263 Salz- und Pfeffermühle 3-tlg.

179,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
schwarz/weiß
Größe wählen:
ø 6,5 cm, h 11,5 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

2 kleine Mühlen im Set
für Pfeffer- und Salzkörner
mit passendem Tablett
skandinavisches Design
Keramikmahlwerk
Mahlgrad fein einstellbar

Vipp 263 Salz- und Pfeffermühle 3-tlg. Morten Bo Jensen lässt das Würzen bei Tisch zur handgreiflichen Aktion werden: Frisch gemahlener Pfeffer und fein rieselndes Meersalz werden mit diesem feinen Mühlen-Set ein Genuss. Die markanten Drehknöpfe aus massivem Edelstahl ermöglichen ein besonderes Feingefühl beim Dosieren von Meersalz und Pfeffer, die fein justierbaren und nicht korrodierenden Keramik-Mahlwerke arbeiten dauerhaft zuverlässig. Das kleine Mühlen-Set der dänischen Traditionsfirma fügt sich passgenau in einen mitgelieferten Aluminium-Untersetzer mit herausnehmbarer Silikonplatte. Für die stets richtig gemahlene Würze am Tisch einfach die perfekten Pfeffer- und Salzmühle mit angenehm leisem Mahlgeräusch nutzen – eben die Vipp 263 Salz- und Pfeffermühle als dekoratives Set mit Untersetzer!

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A064829.001

  • Farbe:

    schwarz/weiß

  • Material:

    Edelstahl massiv und pulverbeschichtet, Aluminium, Silikon Mahlwerk Keramik für Salz, Pfeffer und andere Gewürze Lieferung umfasst 2 Mühlen, ohne Inhalt

  • Material:

    Metall

  • Maße:

    ø 6,5 cm, h 11,5 cm

  • Video:

    qm1K1GsUzcQ

  • Marke

    Vipp

  • Designer

    Morten Bo Jensen

Passende Produkte:

Neu
Vipp 130 Tischset
Vipp 130 Tischset. Leichter kann kein Esstisch zu schützen sein: Morten Bo Jensen kreiert als Chefdesigner für seine dänische Marke eine schlichte Unterlage aus dünnem und perforiertem Silikon. Das haptisch angenehm weiche Platzset im üblichen Rechteckformat schützt empfindliche Tisch-Oberflächen vor Kratzern und allzu viel Hitze heißer Teller, ist jedoch zu fein, um heiße Töpfe und Pfannen auszuhalten. Mit einem feuchten Tuch sind Flecken zwar schnell ausgeputzt, das Platzset hält aber auch ein paar Runden in der haushaltsüblichen Waschmaschine aus. Als pures Understatement setzt das Vipp 130 Tischset jedes Geschirr und selbstverständlich das Essen als leicht zu reinigendes »Tool« auf dem Esstisch in Szene.

23,00 €*

Vipp 202 Kaffeetasse 2er-Set
Vipp 202 Kaffeetasse im 2er-Set. Wer nicht alle Teile des optional erhältlichen Brunch-Sets der dänischen Traditionsmarke zu seinem ausgedehnten Frühstück am Sonntag benötigt, wird sich über das einzelne Angebot des eleganten, von der dänischen Keramikerin Annemette Kissow entworfenen Frühstücksservice freuen. Die große Tasse (21 cl) überzeugt in ihrer offenen runden Form mit einem gekonnten Knick in der Außenwand, der das Halten und Trinken aus der Tasse ungemein erleichtert, schließlich weist der Becher keinen Henkel auf. Das handgearbeitete Porzellan weist innen aus hygienischen Gründen eine Glasur aus, außen zeichnet sich die Oberfläche durch eine spezielle Veredelung aus. Handpoliert in Wasser entsteht eine seidenmatte Oberfläche, die sich äußerst angenehm, fast weich, in der Hand anfühlt. In ihrer runden Form lässt sich die Vipp 202 Kaffeetasse zu weit mehr Exemplaren als das hier angebotene 2er-Set im Küchenschrank bzw. Wandregal stapeln.

39,00 €*

Vipp 203 Teetasse 2er-Set
Vipp 203 Teetasse im 2er-Set. Wer nicht alle Teile des optional erhältlichen Brunch-Sets der dänischen Traditionsmarke zu seinem ausgedehnten Frühstück am Sonntag benötigt, wird sich über das einzelne Angebot des eleganten, von der dänischen Keramikerin Annemette Kissow entworfenen Frühstücksservice freuen. Die große Tasse (33 cl) für den heißen Tee überzeugt in ihrer schlanken Form mit einem gekonnten Knick in der Außenwand, der das Halten und Trinken aus der Tasse ungemein erleichtert, schließlich weist der große Becher keinen Henkel auf. Das handgearbeitete Porzellan weist innen aus hygienischen Gründen eine Glasur aus, außen zeichnet sich die Oberfläche durch eine spezielle Veredelung aus. Handpoliert in Wasser entsteht eine seidenmatte Oberfläche, die sich äußerst angenehm, fast weich, in der Hand anfühlt. In ihrer runden Form lässt sich die Vipp 203 Teetasse zu weit mehr Exemplaren als das hier angebotene 2er-Set im Küchenschrank bzw. Wandregal stapeln.

39,00 €*

Vipp 205 Milchkännchen
Vipp 205 Milchkännchen. Wer nicht alle Teile des optional erhältlichen Brunch-Sets der dänischen Traditionsmarke zu seinem ausgedehnten Frühstück am Sonntag benötigt, wird sich über das einzelne Angebot des eleganten, von der dänischen Keramikerin Annemette Kissow entworfenen Frühstücksservice freuen. Das kleine Kännchen (26 cl) für Milch aller Art überzeugt in seiner schlanken Krugform mit einem gekonnten Knick in der Außenwand, der das Halten und Einschütten aus dem hochgezogenen Schnabel ungemein erleichtert, schließlich weist das Kännchen keinen Henkel auf. Das handgearbeitete Porzellan weist innen aus hygienischen Gründen eine Glasur aus, außen zeichnet sich die Oberfläche durch eine spezielle Veredelung aus. Handpoliert in Wasser entsteht eine seidenmatte Oberfläche, die sich äußerst angenehm, fast weich, in der Hand anfühlt. Mit seinem ungewöhnlichen Schnabel gießt das Vipp 205 Milchkännchen garantiert tropffrei in Kaffee oder Tee.

35,00 €*

Vipp 214 Brunch Teller im 2er-Set
Vipp 214 Brunch Teller im 2er-Set. Wer nicht alle Teile des optional erhältlichen Frühstückssets der dänischen Traditionsmarke zu seinem ausgedehnten Frühstück am Sonntag benötigt, wird sich über das einzelne Angebot des eleganten, von der dänischen Keramikerin Annemette Kissow entworfenen Frühstücksservice freuen. Der Dessertteller besticht nicht nur in seiner ungewöhnlichen Form einer Acht, sondern überzeugt mit einer ebenen Schnittfläche und hohem Rand, der Krümel bestimmt zusammenhält. Das handgearbeitete Porzellan weist innen aus hygienischen Gründen eine Glasur aus, außen zeichnet sich die Oberfläche durch eine spezielle Veredelung aus. Handpoliert in Wasser entsteht eine seidenmatte Oberfläche, die sich äußerst angenehm, fast weich, in der Hand anfühlt. Trotz seiner ungewöhnlichen Form lässt sich der Vipp 214 Brunch Teller zu weit mehr Exemplaren als das hier angebotene 2er-Set im Küchenschrank bzw. Wandregal stapeln.

49,00 €*

Vipp 215 Schale 2er-Set
Vipp 215 Schale im 2er-Set. Wer nicht alle Teile des optional erhältlichen Brunch-Sets der dänischen Traditionsmarke zu seinem ausgedehnten Frühstück am Sonntag benötigt, wird sich über das einzelne Angebot des eleganten, von der dänischen Keramikerin Annemette Kissow entworfenen Frühstücksservice freuen. Die Müslischale (33 cl) überzeugt in ihrer offenen runden Form mit einem gekonnten Knick in der Außenwand, der das Halten der Müslischale ungemein erleichtert, vor allem wenn in asiatischer Art und Weise die Suppenschüssel gern zu Mund geführt wird. Das handgearbeitete Porzellan weist innen aus hygienischen Gründen eine Glasur aus, außen zeichnet sich die Oberfläche durch eine spezielle Veredelung aus. Handpoliert in Wasser entsteht eine seidenmatte Oberfläche, die sich äußerst angenehm, fast weich, in der Hand anfühlt. In ihrer runden Form lässt sich die Vipp 215 Schale zu weit mehr Exemplaren als das hier angebotene 2er-Set im Küchenschrank bzw. Wandregal stapeln.

39,00 €*

Vipp 240 Glas im 2er-Set
Vipp 240 Glas im 2er Set. In enger Zusammenarbeit mit der dänischen Keramikerin Annemette Kissow erweitert die dänische Traditionsmarke ihr Angebot in Sachen Geschirr. Mundgeblasen in Klarglas überzeugen die Trinkgläser in ihrer schlanken Form mit einem gekonnten Knick in der Außenwand, der das Halten und Trinken der Gläser ungemein erleichtert, schließlich weist das kleine Trinkglas (15 cl) keinen Henkel auf. Benötigt es üblicher Weise nicht, denn das Trinkglas ist zwar spülmaschinenfest, verträgt aber kein kochendes Wasser. Statt heißem Tee lieben diese Trinkgläser Wasser und Saft. In ihrer schlanken, henkellosen Form lassen sich die Vipp 240 Gläser zu weit mehr Exemplaren als das hier angebotene 2er-Set im Küchenschrank bzw. Wandregal sicher stapeln, wobei die Einladung täglich mehr als zwei Liter zu trinken nicht unnötig erschwert werden sollte.

19,00 €*

Vipp 242 Glas im 2er-Set
Vipp 242 Glas im 2er Set. In enger Zusammenarbeit mit der dänischen Keramikerin Annemette Kissow erweitert die dänische Traditionsmarke ihr Angebot in Sachen Geschirr. Mundgeblasen in Klarglas überzeugen die Trinkgläser in ihrer schlanken Form mit einem gekonnten Knick in der Außenwand, der das Halten und Trinken der Gläser ungemein erleichtert, schließlich weist das große Trinkglas (33 cl) keinen Henkel auf. Benötigt es üblicher Weise nicht, denn das Trinkglas ist zwar spülmaschinenfest, verträgt aber kein kochendes Wasser. Statt heißem Tee lieben diese Trinkgläser Wasser und Saft. In ihrer schlanken, henkellosen Form lassen sich die Vipp 242 Gläser zu weit mehr Exemplaren als das hier angebotene 2er-Set im Küchenschrank bzw. Wandregal sicher stapeln, wobei die Einladung täglich mehr als zwei Liter zu trinken nicht unnötig erschwert werden sollte.

39,00 €*

Vipp 270 Brotkasten
Vipp 270 Brotkasten. Auch bei diesem Küchenaccessoire bleibt die dänische Traditionsfirma sich und ihrer Design-Philosophie treu: Morten Bo Jensen gestaltet eine ovale Brotbox in grundsolider Edelstahlbauweise mit widerstandsfähiger Pulverlackierung am Korpus und fein perforiert gebürsteter Oberfläche im Deckel. Letzterer ist rundum mit einem handlichen Griffgummi ausgestattet. Ventilationslöcher, ein einfach herausnehmbarer und waschbarer Beutel mit isolierender Gummiringfassung und ein Abstandhalter im Innenboden sorgen für ein Mikroklima, das Backwaren länger frisch hält. Zudem schont ein Gummiring auf der Unterseite der Brotbox rutschfrei die Esstisch- bzw. Arbeitsplatten-Oberfläche. Perfekt verpackt im Vipp 270 Brotkasten mit fast 12 Liter Füllvolumen wird jede Brotzeit zu einem frischen Backwaren-Genuss.

169,00 €*

Über den Designer:
Morten Bo Jensen
Morten Bo Jensen (Jahrgang 1977) betrachtet jedes »neue Produkt immer als ein Werkzeug. Es soll lange halten und bei jedem Gebrauch geliebt werden.« Und innig werden seine Design-Entwürfe an Badaccessoires oder Küchenwerkzeugen geliebt, schließlich unterzieht der Chefdesigner der dänischen Firma Vipp jeden Neuentwurf eigens einem Praxistest. Was in der Praxis nicht die gewollte Funktion verspricht, wandert wieder in die Entwicklung zurück – wie z.B. das Vipp 263 Salz- und Pfefferset.
Über den Hersteller:
Vipp
Vipp ist ein frei erfundener Name, die Geschichte hinter der dänischen Marke für Badmöbel und Accessoires ist jedoch wahrhaftig wie das Leben selbst: 1939 begehrt Marie, die junge Frau des Kunstschlossers Holger Nielsen, einen ganz eigenen Abfalleimer für ihren Friseursalon in Brygge bei Kopenhagen. Holger Nielsen ersinnt und konstruiert für sie das Unikat eines Treteimers – das aber nicht lange ein solches bleibt. Denn bald fragen die örtlichen Ärzte und Dentisten nach dem praktischen und hygienischen Treteimer. 
Vipp