Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Michel Charlot, 

Belux

U-Turn-12-TD Stehleuchte

A

1.535,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
schwarz
Größe wählen:
ø 23,1 cm, h 133,5 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

U-Turn Leuchten-Serie. Akzentlicht im Handumdrehen: Michel Charlot konstruiert für den Schweizer Hersteller Belux eine raffinierte, weil flexibel einstellbare Leuchten-Serie. Schließlich lässt sich der handtellergroße Leuchtenkopf an seinem magnetischen Kugelgelenk nicht nur in alle Richtungen einstellen, sondern kann auch mit einem Handgriff abgenommen und anders herum wieder angesetzt werden. Zudem lässt sich der Abstrahlwinkel des fest integrierten, nicht austauschbaren, aber äußerst langlebigen LED Leuchtmittel mit einem kurzen Dreh verändern: Ein enger Abstrahlwinkel (40°) fokussiert das Licht zum Arbeiten und Lesen, ein breiter Abstrahlwinkel (80°) lässt die Leuchten zum angenehmen Stimmungslicht werden.

U-Turn-12-TD Stehleuchte. Zwei Leuchtenköpfe mit je einem energiesparenden LED Leuchtmittel (490 lm, warmweiß) zeichnen diese Stehleuchte aus: Während der obere Leuchtenkopf mit einem Handgriff auch zum Deckenfluter wird, zeigt sich der mittig angeordnete Leuchtenkopf gerne als Lese- und Arbeitslicht. Beide lassen sich über einen hinterleuchteten Touchdimmer (TD) leicht bedienen.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A067631.001

  • Farbe:

    schwarz

  • Material:

    Leuchtenkopf Aluminiumdruckguss, Diffusor PMMA, einseitig satiniert, Standrohr Aluminiumstrangpressprofil, Leuchtenfuss Zinkdruckguss integrierter Touchdimmer (TD) Zuleitung 200 cm inkl. Leuchtmittel LED 2x 490 lm, 2700 K, Energieeffizienzklasse A++ bis A, nicht austauschbar

  • Material:

    Metall

  • Maße:

    ø 23,1 cm, h 133,5 cm

  • Video:

    oO1epPIsZF0

  • Marke

    Belux

  • Designer

    Michel Charlot

Über den Designer:
Michel Charlot
Effizienz ist für Michel Charlot (* 1984) nicht nur ein Hülsenwort, nein, es ist sein Lebensmotto: Nach seinem erfolgreichen Abschluss an der Ecole Cantonale d’Art de Lausanne (ECAL) 2009 arbeitet er zwei Jahre im Studio des britischen Designers Jasper Morrison. Und dass der selbsternannte »Herr des Minimalismus« den jungen Schweizer auf seine Linie getrimmt hat, ist leicht zu erkennen:
Über den Hersteller:
Belux
»Leuchten sind die einzigen Erzeugnisse, deren Schein nicht minder zählt als das Sein«, propagiert Belux und legt sehr viel Wert sowohl auf die formale Anmutung als auch die Lichtqualität und die damit verbundene atmosphärische Wirkung im Raum. Von Anfang an setzt die 1970 von Thomas Egloff gegründete Schweizer Firma auf eine enge Zusammenarbeit mit renommierten Designern und Architekten, schreibt Wettbewerbe für junge Designer aus, wagt experimentelle Konzepte herzustellen.
Belux