Fabio Novembre, 

Kartell

Trullo Dose

120,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
ø 25 cm, h 27 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

charmanter Kegel
als geschlossene Schale
italienisches Design
vielseitig einsetzbar
Handwäsche empfohlen

Trullo Dose. Schmucker Stauraum mit noch aufregenderem Hintergrund: In Alberobello, einer Stadt in der Region Apulien, kann man runde bzw. zylinder­förmige Häuschen mit einem bündig aufgesetzten Kegeldach besichtigen, die vollständig aus übereinander gelegten Natursteinen bestehen. Von dieser einmaligen Form der Trulli ließ sich Fabio Novembre für die italienische Marke Kartell zu diesem Entwurf inspirieren, zudem der italienische Gestalter in der Nähe aufgewachsen ist. Sein schmucker Universal­behälter besteht vollständig aus transparent getöntem Kunststoff, der Deckel becirct in kreisförmigen Rillen, der kokette Spielkegel als Griff an der Spitze glänzt effektvoll metallisiert. Im Inneren nimmt die Trullo Dose von Kartell Naschereien wie Bonbons und Plätzchen als Keksdose, Obst als Tischaufsatz bzw. Obstschale, erinnerungswürdiger Kleinkram, Schreibutensilien oder Schmuck auf.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A075166.003

  • Farbe:

    salbei/pink

  • Material:

    Korpus thermoplastischer Kunststoff

    Griff metallisiert

     

    Handwäsche empfohlen

  • Maße:

    ø 25 cm, h 27 cm

  • Marke

    Kartell

  • Designer

    Fabio Novembre

Passende Produkte:

Neu
Jellies Coat Hanger Garderobenhaken
Jellies Coat Hangers Garderobenhaken. Angesichts dieser famosen Haken können wir die eigentliche Inspirationsquelle verraten: Nicht Götterspeise sondern der geheimnisvoll vielfältige »Jellyfish« nimmt Patricia Urquiola als Vorlage für dieses markante Design der italienischen Marke Kartell. »Jellyfish«? Die Quallenfamilie steht leider nicht hoch im Kurs der Lieblingstiere, obwohl sie doch in ihrer Formen- und Farbenvielfalt faszinieren. Patricia Urquiola und ihr Designstudio lassen sich angesichts dieser Animositäten nicht beeindrucken, sondern kreieren im transparenten Kunststoff runde Haken, deren »Schliff« bzw. Formenmuster je nach Größe variieren. Ob als Haken in der Flur-Garderobe oder Schlafzimmer, als Badezimmerhaken im Bad oder für Geschirrtücher in der Küche – jeder Jellies Coat Hangers Garderobenhaken von Kartell muss mittels Dübel und Schraube einzeln an der Wand befestigt werden.

ab 15,20 €

Jellies Family Champagnerglas
Jellies Family. Die von Kindern heißgeliebte Götterspeise lässt Patricia Urquiola für die italienische Marke Kartell in Geschirr pressen. Und der erstarrte Wackelpeter inszeniert die Tafel vorzüglich, denn seine facettierten Oberflächen funkeln und glitzern im Licht, illuminieren jedwede Speise appetitlich. Überdies lässt sich Patricia Urquiola in der Wahl der Facettierungen von organisch natürlichen Formen inspirieren, so dass Tasse, Teller, Schale, Trinkglas, Karaffe und Tablett in unterschiedlichen Dessins auf dem Tisch auftreten. Kartell liefert das Geschirr aus spülmaschinenfestem Acrylglas in zarten Farbtönungen, um eine Tafel elegant und festlich zu beleben. Jellies Family Champagnerglas. Selbst das Sektglas oder die Champagnerflöte tritt in dieser Geschirr-Serie auf, schließlich ist Sekt bzw. Champagner traditionell das Getränk, das festliche Partys eröffnet. Zum moussierenden deutschen Sekt bzw. französischen Champagner im Sektglas kreiert Patricia Urquiola ein reliefartiges Punktmuster am Standfuß der Kelchform.

16,00 €

Neu
Jellies Family Glas
Jellies Family. Die von Kindern heißgeliebte Götterspeise lässt Patricia Urquiola für die italienische Marke Kartell in Geschirr pressen. Und der erstarrte Wackelpeter inszeniert die Tafel vorzüglich, denn seine facettierten Oberflächen funkeln und glitzern im Licht, illuminieren jedwede Speise appetitlich. Überdies lässt sich Patricia Urquiola in der Wahl der Facettierungen von organisch natürlichen Formen inspirieren, so dass Tasse, Teller, Schale, Trinkglas, Karaffe und Tablett in unterschiedlichen Dessins auf dem Tisch auftreten. Kartell liefert das Geschirr aus spülmaschinenfestem Acrylglas in zarten Farbtönungen, um eine Tafel elegant und festlich zu beleben. Jellies Family Glas. Ob Weinglas, Wasserglas oder Cocktailglas – das Trinkglas der Geschirr-Serie überzeugt mit einer traditionell glatten Wandung der Mündung. Um mit einem guten Griff des Glases zu punkten, stattet Patricia Urquiola die Basis mit einem reliefartigen Punktmuster aus.

ab 12,00 €

Jellies Family Karaffe
Jellies Family. Die von Kindern heißgeliebte Götterspeise lässt Patricia Urquiola für die italienische Marke Kartell in Geschirr pressen. Und der erstarrte Wackelpeter inszeniert die Tafel vorzüglich, denn seine facettierten Oberflächen funkeln und glitzern im Licht, illuminieren jedwede Speise appetitlich. Überdies lässt sich Patricia Urquiola in der Wahl der Facettierungen von organisch natürlichen Formen inspirieren, so dass Tasse, Teller, Schale, Trinkglas, Karaffe und Tablett in unterschiedlichen Dessins auf dem Tisch auftreten. Kartell liefert das Geschirr aus spülmaschinenfestem Acrylglas in zarten Farbtönungen, um eine Tafel elegant und festlich zu beleben. Jellies Family Karaffe. Schlank und rank reckt sich der Krug der Geschirr-Serie in die Höhe. Statt die glatte Wandung der Mündung durchzuhalten, gesellt sich an der Basis ein reliefartiges Punktmuster, das jedoch mit einem guten Griff punktet. Die leicht abgeschrägte Mündung am Krug erleichtert das Einschenken aus der Tülle.

71,00 €

Jellies Family Schale
Jellies Family. Die von Kindern heißgeliebte Götterspeise lässt Patricia Urquiola für die italienische Marke Kartell in Geschirr pressen. Und der erstarrte Wackelpeter inszeniert die Tafel vorzüglich, denn seine facettierten Oberflächen funkeln und glitzern im Licht, illuminieren jedwede Speise appetitlich. Überdies lässt sich Patricia Urquiola in der Wahl der Facettierungen von organisch natürlichen Formen inspirieren, so dass Tasse, Teller, Schale, Trinkglas, Karaffe und Tablett in unterschiedlichen Dessins auf dem Tisch auftreten. Kartell liefert das Geschirr aus spülmaschinenfestem Acrylglas in zarten Farbtönungen, um eine Tafel elegant und festlich zu beleben. Jellies Family Schale. Ob Dessertschale, Beilagenteller oder Salatschüssel – die Schüssel der Geschirr-Serie überzeugt in einer schlichten Form. Während die Dessertschale das Punktemuster der Gläser aufleben lässt, punkten der Beilagenteller und die Salatschüssel mit einer markanten Rosettenstruktur auf der Unterseite, mal optisch rotierend, mal strahlenartig.

ab 16,00 €

Jellies Family Tablett
Jellies Family. Die von Kindern heißgeliebte Götterspeise lässt Patricia Urquiola für die italienische Marke Kartell in Geschirr pressen. Und der erstarrte Wackelpeter inszeniert die Tafel vorzüglich, denn seine facettierten Oberflächen funkeln und glitzern im Licht, illuminieren jedwede Speise appetitlich. Überdies lässt sich Patricia Urquiola in der Wahl der Facettierungen von organisch natürlichen Formen inspirieren, so dass Tasse, Teller, Schale, Trinkglas, Karaffe und Tablett in unterschiedlichen Dessins auf dem Tisch auftreten. Kartell liefert das Geschirr aus spülmaschinenfestem Acrylglas in zarten Farbtönungen, um eine Tafel elegant und festlich zu beleben. Jellies Family Tablett. Wer Weinglas, Cocktailglas oder Champagnerglas der Geschirr-Serie stilvoll auf einer Party servieren will, wird um dieses ovale Serviertablett nicht umhin kommen. Während die ebene Oberseite einen leicht gewölbten Rand aufweist, trumpft die Unterseite mit einer markanten Wabenstruktur auf, die quer zur Form verläuft.

50,00 €

Neu
Jellies Family Tasse mit Untertasse
Jellies Family. Die von Kindern heißgeliebte Götterspeise lässt Patricia Urquiola für die italienische Marke Kartell in Geschirr pressen. Und der erstarrte Wackelpeter inszeniert die Tafel vorzüglich, denn seine facettierten Oberflächen funkeln und glitzern im Licht, illuminieren jedwede Speise appetitlich. Überdies lässt sich Patricia Urquiola in der Wahl der Facettierungen von organisch natürlichen Formen inspirieren, so dass Tasse, Teller, Schale, Trinkglas, Karaffe und Tablett in unterschiedlichen Dessins auf dem Tisch auftreten. Kartell liefert das Geschirr aus spülmaschinenfestem Acrylglas in zarten Farbtönungen, um eine Tafel elegant und festlich zu beleben. Jellies Family Tasse mit Untertasse. Die liebste Kaffeetasse bzw. Teetasse darf auf keiner Kuchentafel fehlen! Während die markante Wabenstruktur die Unterseite der Untertasse und die Außenwandung der Kaffeetasse ziert, überzeugt die Ober- bzw. Innenseite in glatter Ästhetik. Der gut zu greifende Griff – kein Henkel! – erleichtert das Trinken aus der Kaffee- und Teetasse, wenn der Kaffee oder Tee schön heiß ist.

18,00 €

Neu
Jellies Family Teller
Jellies Family. Die von Kindern heißgeliebte Götterspeise lässt Patricia Urquiola für die italienische Marke Kartell in Geschirr pressen. Und der erstarrte Wackelpeter inszeniert die Tafel vorzüglich, denn seine facettierten Oberflächen funkeln und glitzern im Licht, illuminieren jedwede Speise appetitlich. Überdies lässt sich Patricia Urquiola in der Wahl der Facettierungen von organisch natürlichen Formen inspirieren, so dass Tasse, Teller, Schale, Trinkglas, Karaffe und Tablett in unterschiedlichen Dessins auf dem Tisch auftreten. Kartell liefert das Geschirr aus spülmaschinenfestem Acrylglas in zarten Farbtönungen, um eine Tafel elegant und festlich zu beleben. Jellies Family Teller. Der Dessertteller, Essteller, Servierteller oder die Kuchenplatte der Geschirr-Serie überzeugt stets mit einer ebenen Oberfläche. Der unauffällig gewölbte Rand hält die Soße fern der Tischdecke, erleichtert aber das »Fuhrwerken« mit Besteck. Die markante Wabenstruktur auf der Unterseite variiert je nach Durchmesser des Tellers in seiner Größe.

ab 17,00 €

Neu
Jellies Family Zuckerdose
Jellies Family. Die von Kindern heißgeliebte Götterspeise lässt Patricia Urquiola für die italienische Marke Kartell in Geschirr pressen. Und der erstarrte Wackelpeter inszeniert die Tafel vorzüglich, denn seine facettierten Oberflächen funkeln und glitzern im Licht, illuminieren jedwede Speise appetitlich. Überdies lässt sich Patricia Urquiola in der Wahl der Facettierungen von organisch natürlichen Formen inspirieren, so dass Tasse, Teller, Schale, Trinkglas, Karaffe und Tablett in unterschiedlichen Dessins auf dem Tisch auftreten. Kartell liefert das Geschirr aus spülmaschinenfestem Acrylglas in zarten Farbtönungen, um eine Tafel elegant und festlich zu beleben. Jellies Family Zuckerdose. Die liebste Schale zum Süßen darf auf keiner Kuchentafel fehlen! Während die markante Wabenstruktur die Außenwandung der Schale ziert, überzeugt die Innenseite sowie der Deckel in glatter Ästhetik. Letzterer weist auch eine kleine Aussparung auf, damit der mitgelieferte Zuckerlöffel griffig aus der Zuckerdose hervorsteht. Wer Abwechslung auf dem Frühstückstisch liebt, kann auch Marmelade oder Honig hübsch portioniert in dieser kleinen Schale abfüllen.

33,00 €

Über den Designer:
Fabio Novembre
Fabio Novembre (* 1966) eckt gerne an: In seiner Kampagne »Be Your Own Messiah« fotografiert er sich als Jesus, in seinen zahlreichen Hotel- und Showroom-Ausstattungen spielt er mit dem menschlichen Körper, vornehmlich weiblich. In der Mailänder Diskothek Divina sind der Hingucker Reproduktionen berühmter Frauen-Akte, den Eingang der Londoner Anna Molinari Store zieren überdimensionierte Frauenbeine. Und dass der italienische Designer gerne sich und seine Design-Entwürfe mit nackten Damen schmückt, ist schon fast ein abgegriffenes Spiel. Aber kommen wir zum Wesentlichen, dem Design:
Fabio Novembre
Über den Hersteller:
Kartell
Kartell propagiert italienisches Design in feinster Kunststoff-Verarbeitung: Mit der Gründung seines Unternehmens, Kartell Design, im Jahr 1949 macht der Chemiker Giulio Castelli gleich den denkbar konsequentesten Schritt nach vorn: Er setzt auf das damals progressivste Material der industriellen Massenfertigung – Kunststoff. Und seine Ziele sind nicht minder anspruchsvoll, da er zum einen im Laborbereich den Kunststoff als Ersatz für empfindliche Glas-Instrumente und -Behälter etablieren will. Zum anderen visioniert Giulio Castelli das beliebig formbare Material als Ausgangspunkt für eine Revolution der Möbel und Einrichtung in den italienischen Wohnzimmern.
Kartell