Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

TechniSat

Transita 120 DAB+ Digitalradio

154,90 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
26 x 9,5 cm, h 20,5 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

handliches Radio mit Henkel
Design im Retro-Stil
moderne Radiotechnik
Uhr & Wecker im Batteriebetrieb
Radioempfang im Netzbetrieb

Transita 120 DAB+ Digitalradio. Sein Name ist eine Hommage an das im Jahr 1959 erstmals von Nordmende gebaute Kofferradio – heute präsentiert TechniSat das damals überaus beliebte Radio mit einem gelungen nostalgischen Gehäusedesign, aber modernster Technik und überraschend intuitiver Bedienung: Fast alle Detailfunktionen lassen sich über den rechten Drehknopf und das Info-Display abrufen, der linke Drehknopf ist ein kombinierter Ein-Ausschalter und Lautstärkeregler. Zusatztasten stehen u. a. für die Senderspeicher zur Verfügung – je zehn für den Empfang per DAB+ und analogem UKW Radio. TechniSat stattet das gut aussehende Transita 120 Digitalradio mit einer zusätzlichen Uhr- und Weckfunktionen, sowie Equalizer zur Klangeinstellung, Kopfhörerausgang und AUX-Klinkenbuchse zum weiteren Anschluss von Mediengeräten aus.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A059093.003

  • Farbe:

    grün

  • Material:

    MDF lackiert, Kunststoff LED Anzeige mit Uhrzeit, Sendername und Information je 10 Speicherplätze für UKW & DAB+ Radio Wecker mit Snooze & Sleeptimer Kopfhöreranschluss, externe Teleskopantenne AUX Anschluss 3,5 mm Klinke Lautsprecher mit 5 W Ausgangsleistung Li-Ionen Batterie für Uhrenbetrieb, Netzteil

  • Material:

    Holz

  • Maße:

    26 x 9,5 cm, h 20,5 cm

  • Marke

    TechniSat

Über den Hersteller:
TechniSat
TechniSat investiert in moderne Technologie rund um Fernseher und Radio: Der Hersteller aus Daun in der Eifel gehört zu den neuen deutschen Unterhaltungs­elektronik­schmieden, die sich mittlerweile neben sechs Standorten im Inland auch weltweite Dependancen aufgebaut hat. Im Gründungsjahr 1987 hatte das Unternehmen mit hochwertiger Technik fast ausschließlich den boomenden Markt für Satellitenschüsseln bedient. Heute mischt es auch bei der Entwicklung und Produktion hochwertiger TV- und Audiogeräte mit.
TechniSat