Gil Coste, 

more

Toro Stapelbett

1.797,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 5-8 Werktage
Farbe wählen:
aluminium
Größe wählen:
90 x 200 cm, h 45 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

zwei leichte, stapelbare Bettrahmen
Lieferung ohne Rost und Auflagen
Stützkissen zusätzlich
ideal als Bett plus Gästebett

Toro Stapelbett. Ein ungewöhnlich wohnliches Schlafsofa aus dem Hause Gil Coste und more, das seine nächtliche Umnutzung bei Tag nicht jedem Besucher preisgibt: Die in den unteren Rahmen selbst einzulegende Matratze bleibt im gestapelten Zustand dem Auge verborgen. Dies funktioniert allerdings nur, wenn die eigens zu wählende Lattenroststärke plus Matratzenhöhe nicht mehr als 19,5 Zentimeter betragen (siehe »Zubehör«). Also kann das Betten-Duo – insbesondere unter Einbeziehung der optionalen Stütz- bzw. Seitenkissen – auch als vollwertige, breite Sitzgelegenheit dienen. Dank des verhältnismäßig niedrigen Gewichts (zwölf Kilogramm je Rahmen) und der integrierten Trageschlaufen bleibt häufiges Umbauen von Sofa auf doppeltes Gästebett auch auf Dauer praktikabel. Die stabile Konstruktion aus Aluminium trägt ihren Teil zu Langlebigkeit, Strapazierfähigkeit und Wohnlichkeit bei. Ob einzelner Schlafplatz oder Gästebett für zwei – das geradlinige Toro Stapelbett von more verwöhnt als Liegesofa und Schlafsofa zugleich!

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A066005.001

  • Farbe:

    aluminium

  • Material:

    2 stapelbare Bettrahmen Aluminium eloxiert 

     

    Gesamtmaß 92,5 x 202,5 cm, h 45 cm 

    Liegefläche 90 x 200 cm 

    Lieferung ohne Lattenrost und Matratze, maximale Höhe zusammen 19,5 cm

  • Maße:

    90 x 200 cm, h 45 cm

  • Marke

    more

  • Designer

    Gil Coste

Passendes Zubehör:

Neu
7-Zonen Kaltschaum-Matratze
7-Zonen Kaltschaum Matratze. Sieben Liege- bzw. Komfortzonen, die die unterschiedlichen Körperpartien in jeder Schlafposition optimal stützen, umfasst diese Kaltschaummatratze von ikarus - ein nahezu perfekter Schlafkomfort bei Härtegrad 2! Zudem ist der Drell beidseitig mit Klimafaser versteppt, was ein mögliches Schwitzen des Körpers von vorneherein unterbindet. Allergiker-freundlich wird die Kaltschaummatratze zudem, weil der Bezug mittels eines Reißverschlusses abnehmbar und somit bei 60 °C in einer haushaltsüblichen Waschmaschine zu reinigen ist. Die 7-Zonen Kaltschaum-Matratze liefert ikarus in verschiedenen Größen: Die schmale Kaltschaummatratze passt in ein Bett von 90 x 200 cm Liegefläche bzw. in ein Doppelbett mit 180 x 200 cm Liegefläche wie Tosno, Nola oder Alassio Bett, wenn 2x bestellt.

ab 239,20 €

Lattenrost für Stapelliege
Lattenrost für Stapelliege. Komfortable Stütze der Müller Möbelwerkstätten für einen gesunden Schlaf: 28 mehrfach verleimte Federholzleisten in elastischen Endkappen unterstützen die selbst aufzulegende Matratze in ihren ergonomischen Eigenschaften und passen sich jeder Körperbewegung an. Die beweglich in Gummimuffen gelagerten Federholzleisten werden im Schulter- und Hüftbereich durch Doppelung der Leisten verstärkt, wobei die Härte durch individuelles Verschieben der Muffen variiert. Der Massivholz-Lattenrost mit verstärkter Mittelzone und einstellbarer Liegehärte passt perfekt in die von Rolf Heide konzipierte Stapelliege der Müller Möbelwerkstätten und ist aufgrund der Stapelfähigkeit der Betten als starrer Rahmen ausgelegt.

209,00 €

Tojo-ergo Matratze
Tojo-ergo Matratze. Hiermit werden nicht nur die werkseigenen Bettgestelle komplett: Die Schlafmatratze mit hyperelastischen Schaumkern eignet sich natürlich auch für alle anderen Bettrahmen. Ein 14 cm starker, FCKW-frei produzierter 7-Zonen-Schaumstoffkern ist auf die anatomisch korrekte Gewichtsverteilung des Körpers eingestellt. Das hyperelastische Material weist einen mittleren Härtegrad auf. Der abnehmbare, gesteppte Baumwollbezug ist mit einem Thermovlies ausgestattet, das die Temperaturschwankungen des schlafenden Körpers und das mögliche Schwitzwasser auffängt. Hergestellt für eine lange Lebensdauer überzeugt die Tojo-ergo Matratze mit einem ausgewogenen Schlafkomfort.  

ab 351,20 €

Passende Produkte:

Grossman Gräshoppa Stehleuchte
Grossman Gräshoppa Stehleuchte. Greta Grossman (1906 - 1999) entwirft Ende der 1940er Jahre diese »Grasshopper« Leuchte für einen Hersteller in den USA. Mit ihrem geradlinigen Stil, der sich aber nicht nur der Funktion unterwirft, ist die schwedische Designerin maßgeblich an der Entwicklung des »Kalifornischen Modernismus« beteiligt. Die dänische Marke Gubi legt nun den Designklassiker der 1950er Jahre neu auf: Entsprechend dem Original-Design verfügt die »Grasshopper« Leuchte über ein standfestes Dreibeingestell, dessen Füße sich zu bodenschonenen Bodenplättchen verbreitern. Das die Stromleitung führende vordere Bein verlängert sich in einem langgestreckten Winkel zum in alle Richtungen beweglichen Metallreflektor. Das selbst einzusetzende Leuchtmittel (Fassung E 14, max. 40 W) führt zum fokussierten Licht einer Leseleuchte. Im Gegensatz zum Original-Design versieht Gubi die Grossman Gräshoppa Stehleuchte mit einer verbesserten, weil kratzfesten Pulverlackierung in diversen Farben.

ab 719,20 €

Neu
Toro Stützkissen
Toro Stützkissen. Passend zum gleichnamigen Stapelbett gestaltet Gil Coste für die Marke more große Kissen, um das Gästebett tagsüber sowohl dekorativ als auch technisch in ein komfortables Sofa zu wandeln. Statt nur Schaumflocken in die Kissen zu füllen, stattet Gil Coste jedes Kissen mit einem haltenden Aluminiumrahmen und polsternden Schaumstoff aus. Der baumwollene Bezug ist mittels eines Reißverschlusses abnehmbar. So wird das Sitzen und Loungen auf dem Stapelbett bzw. Sofa äußerst gemütlich. Der lockere, haptisch angenehme Baumwollbezug gibt dem Toro Stützkissen und somit dem gleichnamigen Stapelbett von more im Handumdrehen die Wohnlichkeit eines Sofas.

ab 256,80 €

Über den Designer:
Gil Coste
Gil Coste steht für minimalistisches Design und geradlinige Einrichtung. Ob Möbel, Inneneinrichtung oder Showroom – der Hamburger Designer lässt alles Überflüssige weg und konzentriert sich auf das Wesentliche. Diese Reduktion im Design bedingt hervorragende Materialien, um langfristig zu bestehen: Statt in Holz investiert er beim »Toro« Stapelbett für das Hamburger Label [more] in Aluminium, um ein geringeres Gewicht bei gleichbleibender Stabilität zu erwirken. Unser Vorteil ist es nun, dass man jedes Bett der zwei Stapelbetten anheben und umstellen kann, ohne sich dabei den Rücken zu verrenken.
Gil Coste
Über den Hersteller:
more
Das gewisse Mehr »macht ein Möbelstück zum [more] Möbel,« beschreibt Bernhard Müller seine Designphilosophie. Schließlich möchte er Möbel fertigen, die erstens »in zehn Jahren noch genauso schön sind wie in diesem Moment«, zweitens jeden Tag in ihrem Nutzen und Erscheinen erfreuen. Und was braucht ein zeitloser Klassiker? Reduziertes, klares Design aus erstklassigen Materialien in perfekter Verarbeitung.
more