Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Alexander Schenk, 

Tojo Möbel

Tojo-dienerle Kleiderständer und Herrendiener

109,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
48 x 48 cm, h 116 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

schlanker Garderobenständer
modernes Design
ideal als Kleiderablage
freistehend
fürs Schlafzimmer

Tojo-dienerle Kleiderständer und Herrendiener. Früher stand ein solcher »Diener« in jedem Schlafzimmer, nahm die für die Nachtruhe abgelegte Kleidung genügsam auf, hieß »Herrendiener«, obwohl auch Damen ihn nutzten, und sah meist auch noch weitaus altbackener aus: Alex Schenk nimmt das praktische Konzept auf und konstruiert für den schwäbischen Hersteller Tojo Möbel einen erfrischend fröhlichen Garderoben-Entwurf. Wie ein Fisch auf seinen Schwanzflossen stehend, empfängt der Kleiderständer aus beschichtetem MDF die abzulegende Garderobe: In das »Auge« der Kleiderablage lässt sich beidseitig Kleiderbügel einhängen oder auch ein Gürtel, Schal bzw. Schlips zur Aufbewahrung einfädeln. Das zusammengelegte Beinkleid (Hose wie Rock) wird über die breite »Fischmaul«-Öffnung gehängt. Eilige werden jedoch einfach das Hemd bzw. die Bluse locker über den gesamten »Fischkopf« werfen. Wie auch immer der Garderobenständer genutzt wird – das Dienerle bleibt standfest stehen.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A076055.002

  • Farbe:

    anthrazit

  • Material:

    MDF beschichtet freistehend Lieferung ohne Kleiderbügel

  • Material:

    Kunststoff

  • Maße:

    48 x 48 cm, h 116 cm

  • Marke

    Tojo Möbel

  • Designer

    Alexander Schenk

Passende Produkte:

Tojo-cube Nachttisch
Tojo-cube Beistelltisch und Nachttisch. Streng kubisch! Dieser Nachttisch aus Buche ist die stilistisch passende Ergänzung zu allen Betten des deutschen Herstellers Tojo: Ein perfekter Würfel zur Ablage einer Tischleuchte und Unterstellen der Gute-Nacht-Handbibliothek. Aber nicht nur im Schlafzimmer macht dieser cube Hocker bzw. Beistelltisch eine gute Figur: Auch als Couchtisch neben dem Sofa oder Sessel für die Tasse Tee oder das gute Buch oder als dekorativer und zugleich stabiler Blumenhocker dekorativer Zimmerpflanzen. Selbst zum Stapeln eignet sich der Würfel-Hocker bestens: So kann eine kleine Bibliothek oder schmucke Sammlung an Skulpturen und Vasen, Spielzeug und Stofftiere in diesem individuell zu gestaltenden Bücherregal stets umgeordnet oder umgestapelt werden.

90,00 €*

Tojo-flachmann Schuhschrank
Tojo-flachmann Schuhschrank. Trägt nicht dick auf, bringt aber viel im Flur unter: Bastian Prieler entwickelt für den schwäbischen Möbel­hersteller einen flachen Schrank, der sich nach Belieben an die Wand hängen oder auf seine Füße stellen lässt. Mit seinen lediglich 23 Zentimetern Tiefe ist der hohe Schrank eigentlich für Erwachsenen­schuhe nicht voluminös genug – aber durch den Trick, die Böden auch schräg nach hinten abfallend einsetzen zu können, ist er auch für diese Anwendung perfekt geeignet. Pro Boden passen 3 Paar Schuhe, sind bei 5 mitgelieferten Böden 15 Paar Schuhe, gewöhnliche Halbschuhe bzw. Pumps versteht sich. Wer den restlichen Stauraum nicht mit hohen Stiefeln, Einkaufstrolley oder Stockschirmen vollstellen will, kann zum Tojo-flachmann Schuhschrank noch fünf weitere Böden unter »Zubehör« zusätzlich ordern.

ab 418,00 €

Tojo-freund Beistelltisch
Tojo-freund Beistelltisch. Ein Helfer in allen Ablagefragen! Dirk Frömmchen konstruiert einen rollbaren Tisch, der trotz seines Minimalismus aus weiß beschichtetem MdF überall seinen Platz findet. Sein stabiler Stand sorgt in der optimalen Tischhöhe (46 cm) für einen ausgezeichneten Laptop-Platz über dem Sofa, seine hohe Innenhöhe (33 cm) lädt zum Stapeln von Zeitschriften oder Kissen ein. Mit seinen zwei drehfreudigen Rollen ist der Couchtisch wendig und kinderleicht zu schieben – bitte ohne randvolle Kaffeetasse, denn der Couchtisch muss ein wenig verkippt werden! Womit wir beim zweiten Einsatzort sind: im Büro. In seinen kompakten Maßen ist der Rollwagen ideal, um ihn teilweise raumsparend unter einem Anstell Schreibtisch zu stellen und bei Bedarf hervorzuziehen: oben der Drucker, unten die Aktenordner. Dieser Beistelltisch des deutschen Herstellers Tojo Möbel ist eben ein guter Freund in allen Fragen der richtigen Ablage!

159,00 €*

Tojo-grad Wandgarderobe
Tojo-grad Garderoben-Serie. Minimalismus für einen engen Flur: Eigenwert kreiert für den Schorndorfer Hersteller eine kompakte, selbst zusammenstellbare Wandleiste für die gewünschte Ordnung im Flur. Mit Dübel und Schrauben an der Wand befestigt kann jeder selbst entscheiden, wie viele Haken Jacken und Taschen benötigen und ob der Schlüsselbund fein säuberlich in einem Schlitz verschwindet oder doch locker aus dem Handgelenk auf der Ablage landet. Tojo-grad Wandgarderobe. Sechs simple Garderobenhaken verzeichnen ausreichend Platz, um Jacken und Taschen zum Herausspazieren bereitzuhalten. Und damit keine eingenähten Aufhänger der Jacken und kein Tragegurte der Taschen herunterrutschen, stattet Eigenwert die Haken der Wandgarderobe mit kleinen Nuten aus. Und falls der Platz nicht reicht, kann locker die Garderobe in der Reihe erweitert werden.

49,00 €*

Tojo-magazzi Magazinhalter
Tojo-magazzi Magazinhalter. Was für eine raffinierte, großformatige Pinnwand hat sich Alexander Schenk für den gleichnamigen deutschen Hersteller erdacht! Statt sich mit selten gut haftenden Magnetpins oder Reißzwecken herumzuschlagen, halten hier flexibel hin- und herschiebbare, schwarze Gummiringe Magazine, Zeitschriften, Zeitungen, Prospekte, Flyer und vieles mehr. Zudem überrascht die Stellwand durch ihre augenschmeichlerisch geschwungene Zeppelin-Form: Die aufragende Stellwand wird standfest durch den Überkreuz gesetzten Ständer, der ohne Schrauben und Beschläge einfach gesteckt wird. Abgerundet wird das revolutionäre Pinnwand-Design mit einer robusten Konstruktion aus weiß laminierten Multiplex, wobei die Ränder das geschichtete Buchenholz optisch ansprechend präsentieren. Ob zuhause oder in Warteräumen als aufgeräumter Zeitungsständer, im Büro als großformatiges Memoboard oder in öffentlichen Räumen als dekorativer Informationsstand – der Tojo-magazzi Magazinhalter hält stets alle Informationen griffbereit fest.

119,00 €*

Tojo-rund Beistelltisch
Tojo-rund Beistelltisch. Macht das Prinzip des Selbst-Zusammenbauens zu einem selbstbewussten Stilprinzip: Tillmann J. Herth und Thomas M. Schlüter entwickeln konsequent die Möbel­linie des schwäbischen Herstellers weiter. Denn dieser runde Couchtisch kommt flach verpackt und kann ganz ohne Werkzeug in wenigen Minuten eigenhändig aufgebaut werden: Die Beine wer¬den ohne Beschläge in die vorgesehenen Öffnungen eingesetzt und verriegeln per Klemmwirkung sowie Eigengewicht der Tischplatte zuverlässig. Aufgrund der ebenso konsequenten Material­wahl einer randlich offenen Birke-Multiplexplatte bleiben auch die eingesetzten Beine ein sichtbares Gestaltungs­element der Tischplatte. Ob in unterschiedlichen Höhen kombiniert vor dem Sofa oder ganz zufällig neben dem Sessel platziert – der Tojo-rund Beistelltisch steht mit seinen drei Beinen stets kippelsicher seinen Mann.

ab 139,00 €

Neu
Tojo-stubenhocker Hocker
Tojo-stubenhocker Hocker. Schlicht in der Form, vielseitig im Einsatz: ideenfischa Produktdesign konstruiert für Tojo Möbel einen vielseitigen Freund und Helfer. Der Schemel macht sich nicht nur im ganzen Haus, sondern bereits beim Aufbauen ungemein beliebt: Alle Teile aus weiß HPL beschichteter Birkenholz-Multiplexplatte werden ganz ohne Werkzeug per Steckverbindungen zusammengefügt. Dennoch ergibt sich daraus eine zuverlässige und dauerhaft belastbare Konstruktion, lädt der Hocker zum bedenkenlosen Sitzen ein. Ob im Flur zum Anziehen der Schuhe und Stiefel oder als gelegentlicher Sitz am Tisch in der Küche und Büro – einmal aufgebaut will keiner mehr diesen Stubenhocker vermissen!

239,00 €*

Über den Designer:
Alexander Schenk
Alex Schenk spricht nicht viel über sich, lieber lässt er seine Taten sprechen: Als Schreinermeister interessiert ihn der funktionale Möbel-Bau, vor allem die ungeliebten Notlösungen machen ihm Gedanken. Und so entwickelt er als Designberater und Produktgestalter eigene Entwürfe für unterschiedliche Branchen. Erfolgreich ist seine Zusammenarbeit mit Tojo Möbel, mit denen er eine umfassende Garderoben-Serie für den engen Flur entwickelt.
Alexander Schenk
Über den Hersteller:
Tojo Möbel
Der Möbelhersteller Tojo aus dem schwäbischen Schorndorf setzt bei der Entwicklung seiner Designmöbel auf das Prinzip »aus weniger wird mehr«: Eine möglichst kleine Anzahl von Bauteilen soll sich mit wenig Aufwand zu einem Designmöbel zusammensetzen lassen – und zwar möglichst ohne Werkzeug. Purer Minimalismus!
Tojo Möbel