Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Maly Hoffmann Kahleyss, 

conmoto

Tension Sitzkissen für Bank

330,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
anthrazit
Größe wählen:
220 x 45 cm, h 4 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

wetterfeste Auflage für optional erhältliche Bank
angenehme Polsterung harter Möbel
robuste Ausstattung für drinnen und draußen
robuste Ausstattung
für drinnen und draußen

Tension Gartenmöbel-Serie. Nicht nur die Gartenmöbel der Tension Serie entwarfen der Designer-Dreier Peter Maly, Birgit Hoffmann und Christoph Kahleyss für den deutschen Gartenmöbel-Hersteller conmoto »spannend« ausgezeichnet, der perfekte Gestaltungswille zieht sich sich bis in den Oberstoff dieser Auflage, dem Sitzkissen: Der »Sunbrella«-Stoff wird bereits beim Spinnen der Kunstfaser durchgefärbt, was insbesondere bei hoher UV-Einstrahlung eine hohe und langfristige Farbechtheit garantiert. Der mit dem »Öko-Tex-Label« zertifizierte Stoff ist zudem pflegeleicht, atmungsaktiv, schimmelresistent sowie wasser- und schmutzabweisend. Der Bezug der Auflage ist mittels eines Reißverschlusses abziehbar und in Handwäsche waschbar.

conmoto offeriert hier ein Sitzkissen, das über die gesamte Sitzfläche sowohl der Bank ohne wie auch mit Rückenlehne verläuft. Wer es kuscheliger liebt als ein einfaches langes Sitzkissen oder Druckstellen an seinem Rücken fürchtet, nimmt das optional erhältliche, halblange Sitz- und Rückenkissen für die Bank mit Rückenlehne. Bitte dann zwei Sitz- und Rückenkissen-Sets bestellen, um die gesamte Länge der Bank abzudecken!

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A062229.001

  • Farbe:

    anthrazit

  • Material:

    Bezug Sunbrella® 100% Polyacryl, spinndüsengefärbt Füllung Polyurethan mit Reißverschluss Reinigung in Handwäsche

  • Material:

    Stoff

  • Maße:

    220 x 45 cm, h 4 cm

  • Marke

    conmoto

  • Designer

    Maly Hoffmann Kahleyss

Über den Designer:
Maly Hoffmann Kahleyss
Um den herausragenden Designer-Kopf Peter Maly (Jahrgang 1936) scheren sich zwei tatkräftige Jungspunde: Birgit Hoffmann (1968) und Christoph Kahleyss (1963). Die langjährige und somit mühselige Entwicklung eines neuen Produktes bis zur Marktreife ließen Peter Maly umdenken, seine Arbeit 2009 auf ein breiteres Fundament zu stellen, sprich auf zwei weitere Schultern von Birgit Hoffmann und Christopher Kahleyss zu verteilen.
Über den Hersteller:
conmoto
Johannes Wagner, der Gründer von Conmoto, spielt liebendgerne mit dem Feuer: 1994 – da drückt er noch die Schulbank – reift in ihm die Idee für eine neue Art von Kaminbesteck, das formal ganz weit weg von seinen rustikalen Vorbildern für Kamine angesiedelt sein sollte. Aus dem gediegenen Kaminbesteck zum Feuerschüren werden somit wohlgestaltige Wohnaccessoires mit Zweitnutzen. 1998 macht Johannes Wagner aus seinem Faible für Design sein eigenes Unternehmen.
conmoto