Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Xavier Aguera;Quentin Couturier;Charles Brun, 

Izipizi

Izipizi Sun C Sonnenbrille

32,00 €* 40,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

schicke Brille in C Form
mit grauer oder grüner Glastönung
ohne oder mit Sehstärke
modisches Must-have
weitere Lesebrillen optional

Sun C Sonnenbrille mit und ohne Sehstärke. Der Erfolg der innovativen magnetischen Lesehilfen der französischen Marke Izipizi lässt Xavier Aguera, Quentin Couturier und Charles Brun schmucke Lesebrillen mit getönten Gläsern gestalten, die kaum einer mehr abnehmen mag. Die Brillenform »C« überzeugt mit einer zeitlos klassischen Mischung aus rund und eckig, die Oberfläche der Lesebrille überrascht mit angenehmer »Soft Touch« Versiegelung. Zudem sorgen flexible Bügel dafür, dass die Lesebrille sich der Gesichtsform anpasst: ein fantastisches Tragegefühl! Ohne (+0) oder in fest gelegten Dioptrien (+1/+1,5/+2) wird somit das Lesen selbst in der Sonne wieder zum Vergnügen. Und falls die Lesebrille doch mal nicht auf der Nase thronen soll, ist sie bestens im mitgelieferten Filzetui aufbewahrt. Kurzum, in den von Izipizi angebotenen, schicken Farben wird die angenehm zu tragende Sun Sonnenbrille garantiert nicht so schnell weggelegt und somit verlegt!

Auszeichnung  Prix Innover et Entreprendre

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A067791.003

  • Farbe:

    green soft

  • Material:

    Kunststoff

  • Material:

    Kunststoff in »Soft Touch« Finish flexible Bügel, Länge 15 cm grau getönte Kunststoffgläser Maße 14 x 4,4 cm, Form C Dioptrien +0.00 Etui Filz

  • Maße:

    + 0.00 Dioptrien

  • Marke

    Izipizi

  • Designer

    Xavier Aguera;Quentin Couturier;Charles Brun

Über den Designer:
Xavier Aguera;Quentin Couturier;Charles Brun
Über den Hersteller:
Izipizi
Izipizi setzt auf Brillen-Design! Und dies keineswegs als langweilig medizinische Accessoires, sondern in erfrischend frecher Mode! Weil viele der Älteren unter uns stets ihre Lesebrille verzweifelt im Büro, Zuhause oder unterwegs suchen, entwickeln Xavier Aguera, Quentin Couturier und Charles Brun einheitliche Lesehilfen für jedermann. Ausgelobt und finanziell unterstützt mit einem französischen Innovationspreis 2010 bauen die drei Designer ihr Unternehmen aus und offerieren ihre innovativen Lesebrillen 2011 zunächst in Banken und Versicherungen.
Izipizi