Nisse Strinning, 

String Furniture

String System Metal Schuhablage Fachboden

88,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Teil einer Mid-Century Design Regal-Serie
zum individuellen Zusammenstellen
metallener Regalboden zum Einhängen
mit luftiger Perforierung für Schuhe
originaler Designklassiker

String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält.

String System Metal Schuhablage Fachboden. In diversen Ausführungen offeriert der schwedische Hersteller Regalböden, die durch raffiniert in einer Nut angebrachten und somit verschiebbaren Haken auch in einer Ebene nebeneinander in die zusätzlich erhältlichen Seitenteile eingehakt werden können. Dieser metallene Fachboden zeichnet sich durch eine luftige Perforierung aus. Seine hohe Abschlusskante verhindert ein Abrutschen der Schuhe auf der schräg gestellten Fläche. Kombiniert man die Schuhablagen miteinander, entsteht ein Schuhregal in individuellen Maßen.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A055284.003

  • Farbe:

    grau

  • Material:

    • Metall perforiert, lackiert

    • inkl. Aufhängehaken für Regalsystem für 30er Tiefe

    • belastbar max. 25 kg gleichmäßig verteilt

    • für 2-3 Schuhpaare

  • Maße:

    58 x 30 cm, h 10 cm

  • Marke

    String Furniture

  • Designer

    Nisse Strinning

Passendes Zubehör:

String System Ablage Fachboden
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Ablage Fachboden. In diversen Ausführungen offeriert der schwedische Hersteller Regalböden, die durch raffiniert in einer Nut angebrachten und somit verschiebbaren Haken auch in einer Ebene nebeneinander in die zusätzlich erhältlichen Seitenteile eingehakt werden können. Dieser Fachboden aus Kunststoff zeichnet sich durch drei schalenförmige Vertiefungen aus, die ideal zum Ordnen an der Garderobe im Flur aber auch in Küche und Büro sind.

143,00 €

Neu
String System Fachboden 3er-Set
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Fachboden im 3er-Set. In diversen Ausführungen offeriert der schwedische Hersteller Regalböden, die durch raffiniert in einer Nut angebrachten und somit verschiebbaren Haken auch in einer Ebene nebeneinander in die zusätzlich erhältlichen Seitenteile eingehakt werden können.

ab 111,00 €

String System Filz Fachboden
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Filz Fachboden mit 3facher Unterteilung. In diversen Ausführungen offeriert der schwedische Hersteller Regalböden, die durch raffiniert in einer Nut angebrachten und somit verschiebbaren Haken auch in einer Ebene nebeneinander in die zusätzlich erhältlichen Seitenteile eingehakt werden können. Dieser Fachboden aus festem Filz zeichnet sich durch drei schalenförmige Vertiefungen aus, die ideal zum Ordnen an der Garderobe im Flur aber auch in Küche und Büro sind.

187,00 €

Neu
String System Metal Fachboden
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Metal Fachboden. In diversen Ausführungen offeriert der schwedische Hersteller Regalböden, die durch raffiniert in einer Nut angebrachten und somit verschiebbaren Haken auch in einer Ebene nebeneinander in die zusätzlich erhältlichen Seitenteile eingehakt werden können. Der metallene Fachboden zeichnet sich durch eine luftige Perforierung aus, die leichte Vertiefung des Einlegeboden‌s wird durch niedrige Kanten an der Vorder- und Rückseite abgeschlossen. Optional können in die Perforierung die zusätzlich erhältlichen String+ Elemente wie Haken und Leisten eingesetzt werden.

ab 76,00 €

Neu
String System Metal Fachboden mit hoher Kante
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Metal Fachboden mit hoher Kante. In diversen Ausführungen offeriert der schwedische Hersteller Regalböden, die durch raffiniert in einer Nut angebrachten und somit verschiebbaren Haken auch in einer Ebene nebeneinander in die zusätzlich erhältlichen Seitenteile eingehakt werden können. Der metallene Fachboden zeichnet sich durch eine luftige Perforierung aus, die durchgehende Vertiefung des Einlegeboden‌s wird durch hohe Kanten an der Vorder- und Rückseite abgeschlossen. Optional können in die Perforierung die zusätzlich erhältlichen String+ Elemente wie Haken und Leisten eingesetzt werden.

ab 80,00 €

Neu
String System Metal Zeitschriftenablage
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Metal Zeitschriftenablage. Wer es liebt, in seinem Regalsystem die gerade zu lesenden Bücher, Magazine und Zeitschriften zu dekorieren, statt sie geknickt in einen Zeitungsständer zu stopfen, wird sich über diesen Magazinhalter als luftiges Gitter freuen. Die Zeitschriftenablage ist als schräggestellter Fachboden leicht in die optional erhältlichen Seitenteile des Regals einzuhängen.

75,00 €

Neu
String System Metal Zeitschriftenhalter
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Metal Zeitschriftenhalter. Hält schlank und rank seitlich am Wandregal Zeitungen, Unterlagen oder Kochbücher in Leseecke, Büro oder Küche bereit: Der Zeitschriftenhalter lässt sich als schlankes Fach leicht in die optional erhältlichen Seitenteile des Regals einhängen.

52,00 €

Neu
String System Schrankelement
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Schrankelement mit Schiebetüren. Nicht immer will man alles offen und akkurat dekorieren: Wer geschlossenen Stauraum in seinem Regalsystem benötigt, ist mit diesem leicht einzuhängenden Schrank bestens bedient. Der kompakte Schrank versteckt stilvoll alles hinter seinen Schiebetüren mit den typischen Eingriffslöchern.

ab 349,00 €

Neu
String System Schrankelement Kommode
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Schrankelement als Kommode. Nicht immer will man alles offen und akkurat dekorieren: Wer geschlossenen Stauraum in seinem Regalsystem benötigt, ist mit diesem leicht einzuhängenden Schrank bestens bedient. Die große Kommode versteckt als Aufbewahrungsschrank alles stilvoll hinter ihren Doppeltüren mit den typischen Eingriffslöchern.

ab 564,00 €

Neu
String System Schrankelement mit Klappe
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Schrankelement mit Klappe. Nicht immer will man alles offen und akkurat dekorieren: Wer geschlossenen Stauraum in seinem Regalsystem benötigt, ist mit diesem leicht einzuhängenden Schrank bestens bedient. Der kompakte Schrank kommt mit einer Klappe, die sich per Eingriffsloch leicht nach oben öffnen lässt. Der mitgelieferte Einlegeboden lässt sich individuell in der Höhe einstecken.

ab 408,00 €

Neu
String System Schrankelement mit Spiegeltüren
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Schrankelement mit Spiegeltüren. Nicht immer will man alles offen und akkurat dekorieren: Wer geschlossenen Stauraum in seinem Regalsystem benötigt, ist mit diesem leicht einzuhängenden Schrank bestens bedient. Der kompakte Schrank versteckt stilvoll alles hinter seinen verspiegelten Schiebtüren mit den typischen Eingriffslöchern. Und ein klein wenig dient der Schrank auch als Spiegel!

372,00 €

Neu
String System Schrankelement mit Tür
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Schrankelement mit Tür. Nicht immer will man alles offen und akkurat dekorieren: Wer geschlossenen Stauraum in seinem Regalsystem benötigt, ist mit diesem leicht einzuhängenden Schrank bestens bedient. Der kleine Schrank kommt mit einer einzigen Tür, die sich per Eingriffsloch leicht öffnen lässt.

ab 357,00 €

String System Schreibtischplatte
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Schreibtischplatte. Das Wandregal zugleich als gelegentlichen Arbeitsplatz nutzen? Mit dieser überstehenden Tischplatte zum Einhängen in das optional erhältliche Regalsystem flott zu verwirklichen.

ab 132,00 €

Neu
String System Schubladenelement
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Schrankelement mit Schubladen. Nicht immer will man alles offen und akkurat dekorieren: Wer geschlossenen Stauraum in seinem Regalsystem benötigt, ist mit diesem leicht einzuhängenden Schubladen­schrank bestens bedient. Der kompakte Schrank versteckt stilvoll viel Kleinkram in seinen zwei Schubladen.

ab 456,00 €

String System Seitenteil mit Standfuß
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Seitenteil mit Standfuß. Dieses Regalgitter steht zur Abstützung auf dem Boden und muss wenigstens im oberen Loch in der Wand verdübelt und fest verschraubt werden. Während das annähernd raumhohe Regalgitter (200 cm) eine Wand ausfüllt, kann das kurze Seitenteil (85 cm) entweder als offenes Sideboard fungieren oder übereinander mit der wandbefestigten Version zum wandhohen Regalsystem kombiniert werden. Sprich, in das mittig platzierte Dübelloch kann sowohl das obere als auch das untere Regalgitter mit einer Schraube befestigt werden. Somit steht mit der Kombination mehrerer Seitenteile einer optisch einheitlichen Bücherwand nichts mehr im Wege.

ab 100,00 €

Neu
String System Seitenteil mit Standfuß 2er-Set
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Seitenteil mit Standfuß im 2er-Set. Diese beiden Regalgitter stehen zur Abstützung auf dem Boden und müssen wenigstens im oberen Loch in der Wand verdübelt und fest verschraubt werden. Während das annähernd raumhohe Regalgitter (200 cm) eine Wand ausfüllt, kann das kurze Seitenteil (85 cm) entweder als offenes Sideboard fungieren oder übereinander mit der wandbefestigten Version zum wandhohen Regalsystem kombiniert werden. Sprich, in das mittig platzierte Dübelloch kann sowohl das obere als auch das untere Regalgitter mit einer Schraube befestigt werden. Somit steht mit der Kombination mehrerer Seitenteile einer optisch einheitlichen Bücherwand nichts mehr im Wege.

ab 165,00 €

Neu
String System Seitenteil wandbefestigt
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Seitenteil wandbefestigt. Dieses Regalgitter muss sowohl im oberen als auch unteren Loch in der Wand verdübelt und fest verschraubt werden. Kombiniert mit seiner selbst und der gewünschten Anzahl an Fachböden entsteht ein luftiges Wandregal für vielfältigen Einsatz. Oberhalb eines optional erhältlichen Regalgitters mit Standfuß und somit der ortsgleichen Nutzung einer Wandbefestigung, ergibt sich ein durchaus schlüssiges Regalsystem für die Wand.

ab 62,00 €

Neu
String System Seitenteil wandbefestigt 2er-Set
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Seitenteil wandbefestigt im 2er-Set. Diese beiden Regalgitter müssen sowohl im oberen als auch unteren Loch in der Wand verdübelt und fest verschraubt werden. Kombiniert mit ihrer selbst und der gewünschten Anzahl an Fachböden entsteht ein luftiges Wandregal für vielfältigen Einsatz. Oberhalb eines optional erhältlichen Regalgitters mit Standfuß und somit der ortsgleichen Nutzung einer Wandbefestigung, ergibt sich ein durchaus schlüssiges Regalsystem für die Wand.

ab 96,00 €

Neu
String System Vitrinenelement
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Schrankelement als Vitrine. Lieber schöne Dinge geschützt zur Schau stellen? Das Vitrinenelement lässt sich mit seinen vier Haken leicht in die separat erhältlichen Seitenteile (Tiefe 30 cm) einhängen. Ausgestattet mit zwei Glastüren zum Schieben können in der Vitrine Vasen, Kerzenständer, Skulpturen etc. dekorativ ausgestellt werden. 

ab 409,00 €

Neu
String System Zeitschriftenablage
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regal entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regal ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Neben der beliebten »Pocket«-Version offerieren wir aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion ein Wandregal in diversen Höhen, Breiten und Tiefen zum Kombinieren nach eigenem Geschmack: Jeweils durch die Kombination von zwei Seitenteilen plus einem Satz an Einlegeböden entsteht ein einfaches, mit Dübel und Schraube an der Wand zu befestigendes Regal. Ein Ausbau in Breite bzw. Nutzungsvielfalt ist durch den Zukauf eines weiteren Seitenteils plus Fachböden oder Schrankelemente möglich, die sich sogar nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen lassen. Überdies können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. String System Zeitschriftenablage. Wer es liebt, in seinem Regalsystem die gerade zu lesenden Bücher, Magazine und Zeitschriften zu dekorieren statt sie geknickt in einen Zeitungsständer zu stopfen, wird sich über diesen Magazinhalter freuen. Die Zeitschriftenablage ist als schräggestellter Fachboden leicht in die optional erhältlichen Seitenteile des Regals einzuhängen.

ab 142,00 €

Neu
String+ Metal Garderobenhaken 5er-Set
String+ Serie. Erweitert das beliebte Regalsystem der dänischen Möbel­marke: Anna von Schewen und Björn Dahlström nehmen sich das von Nisse Strinning entworfene, wandbefestigte Regal von String Furniture zur Brust – und zwar den nun wieder neu aufgelegten, metallenen Ableger! Denn speziell die Metallversion lädt aufgrund ihrer durchgehenden Pulverbeschichtung zum feucht fröhlichen Einsatz auch in Küche, Bad, Wäscheküche und Werkstatt ein. String+ Metal Garderobenhaken. Liebt perforierte Metallböden: Anna von Schewen und Björn Dahlström konstruieren einen speziellen Haken, der an der perforierten Unterseite eines metallenen Fachboden‌s befestigt wird. Die einen werden den Garderobenhaken in der Flur-Garderobe, die anderen für Küchenwerkzeuge in der Küche oder Schreibtischaccessoires im Büro verwenden.

ab 29,00 €

Neu
String+ Metal Kleiderstange
String+ Serie. Erweitert das beliebte Regalsystem der dänischen Möbel­marke: Anna von Schewen und Björn Dahlström nehmen sich das von Nisse Strinning entworfene, wandbefestigte Regal von String Furniture zur Brust – und zwar den nun wieder neu aufgelegten, metallenen Ableger! Denn speziell die Metallversion lädt aufgrund ihrer durchgehenden Pulverbeschichtung zum feucht fröhlichen Einsatz auch in Küche, Bad, Wäscheküche und Werkstatt ein. String+ Metal Kleiderstange. Liebt die Unterseite: Anna von Schewen und Björn Dahlström konstruieren eine spezielle Stange, die in der perforierten Unterseite eines metallenen Fachboden‌s befestigt wird. Um das einfache Ein- und Ausklinken der Fachböden nicht zu behindern, ist die Stange kürzer als die vorgegebenen Fachböden. Die einen werden die Kleiderstange in der Flur-Garderobe, die anderen als Küchenreling in der Küche verwenden.

ab 50,00 €

Passende Produkte:

Neu
String System Kombi 1 Badregal
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 1 Regal als Badregal. Das nahezu deckenhohe Wandregal stützt sich mit zwei Füßen auf dem Boden zur Stabilisierung der Einheit ab. Die mitgelieferten sechs Fachböden können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden: Drei Fachböden kommen mit niedrigem Rand, zwei mit hohem Rand und eine Ablage mit drei tiefen Mulden. Ganz aus Metall kombiniert kann das Wandregal sowohl als Badregal im Bad Handtücher, Kosmetik, Haartrockner & Co. sortieren als auch in der Küche als Geschirregal bzw. Küchenregal Vorräte, Geschirr und Bestecke ordnen.

873,00 €

Neu
String System Kombi 1 Bücherregal
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 1 Bücherregal. Das nahezu raumhohe Wandregal stützt sich mit drei Füßen auf dem Boden zur Stabilisierung der Einheit ab. Die zwölf mitgelieferten Fachböden können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden. Klassisch wird dieses Regal als Bücherregal im Büro oder Wohnzimmer eingesetzt. In modernen Einrichtungen steht und liegt auf den zwölf Einlegeböden alles, was das Sammlerherz dekorativ ausstellen möchte.

ab 910,00 €

Neu
String System Kombi 1 Garderobe
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 1 Regal als Garderobe. Das nahezu raumhohe Wandregal stützt sich mit zwei Füßen auf dem Boden zur Stabilisierung der Einheit ab. Die mitgelieferten vier Fachböden können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden: Zwei Fachböden kommen als schräggestelltes Schuhregal, die flachen Einlegeböden einmal mit hohem, einmal mit niedrigem Rand. Die String+ Kleiderstange wird auf der Unterseite eines geraden, perforierten Bodens befestigt. Ganz aus Metall kombiniert kann das Wandregal sowohl als offener Kleiderschrank in der Ankleide oder im Schlafzimmer hängen sowie im Flur als schlanke Garderobe dienen.

688,00 €

Neu
String System Kombi 1 Kleiderschrank
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 1 Regal als Kleiderschrank. Das nahezu raumhohe Wandregal stützt sich mit zwei Füßen auf dem Boden zur Stabilisierung der Einheit ab. Die mitgelieferten fünf Fachböden können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden: Zwei Fachböden kommen mit hohem Rand, eins mit niedrigem Rand, zwei als schräggestelltes Schuhregal. Die String+ Kleiderstange wird auf der Unterseite eines geraden, perforierten Bodens befestigt. Ganz aus Metall kombiniert kann das Wandregal sowohl als offener Kleiderschrank in der Ankleide oder im Schlafzimmer hängen sowie im Flur als schlanke Garderobe dienen.

779,00 €

Neu
String System Kombi 1 Nachttisch
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 1 Regal als Nachttisch. Das kleine Wandregal kommt mit einem einzigen Schubladenelement, das auf der untersten Strebe der beiden wandbefestigten Regalträger eingehängt werden muss. Der Wandschrank mit seinen zwei Schubladen dient im Schlafzimmer als Nachttisch, sorgt in einer Lücke im Flur für Stauraum, hängt platzsparend als kleiner Beistelltisch neben Sofa und Sessel im Wohnzimmer.

ab 557,00 €

Neu
String System Kombi 1 Schreibtisch
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 1 Regal als Schreibtisch. Das halbhohe Wandregal stützt sich mit vier Füßen auf dem Boden zur Stabilisierung der Einheit ab. Die mitgelieferten zwei Schubladenelemente, zwei Fachböden und die tiefe Arbeitsplatte (58 cm) können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden. Die Schreibfläche verfügt rückseitig über einen erhöhten Schutz, damit beim Arbeiten nichts hinten herunterfällt. Der Schreibtisch offeriert im Büro oder zu Hause einen großzügigen Arbeitsplatz mit gelungener Kombination an offenem und geschlossenem Stauraum.

ab 1.496,00 €

Neu
String System Kombi 1 Schuhregal
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 1 Regal als Schuhregal. Das kompakte Wandregal wird mit zwei gleichlangen Seitenleitern an der Wand befestigt. Die zwei mitgelieferten, schräggestellten Fachböden aus perforiertem Metall können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden. Das kompakte Schuhregal fasst auf jedem seiner beiden Böden vier bis sechs Schuhpaare. Eine Ablage aus Filz offeriert in seinen drei Mulden ordentlich Platz für den in der Garderobe anfallenden Kleinkram wie Brillen, Handschuhe oder Schlüssel.

528,00 €

Neu
String System Kombi 1 Wandgarderobe
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 1 Regal als Wandgarderobe. Das kompakte Wandregal wird mit zwei gleichlangen Seitenleitern an der Wand befestigt. Die mitgelieferten zwei Fachböden mit niedrigem Rand können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden. Die String+ Kleiderstange und Garderobenhaken werden auf der Unterseite eines metallenen Bodens befestigt. Ganz aus Metall kombiniert kann das Wandregal sowohl als Badregal im Bad Handtücher, Kosmetik, Haartrockner & Co. sortieren, als auch im Flur als Wandgarderobe samt Kleiderstange für Kleiderbügel und fünf Garderobenhaken Jacken und Mäntel ordnen. Überdies sammeln die zwei perforierten Fachböden die in der Garderobe anfallenden Mütze, Hüte, Schals und Handschuhe.

367,00 €

Neu
String System Kombi 1 Wandregal
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 1 Wandregal. Der Klassiker kommt mit sechs mitgelieferten Fachböden, die beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden können. Klassisch wird dieses Regal als Bücherregal im Büro oder Wohnzimmer eingesetzt. In modernen Einrichtungen steht und liegt auf den sechs Einlegeböden im Wandregal alles, was das Sammlerherz dekorativ ausstellen möchte.

ab 445,00 €

Neu
String System Kombi 1 Wäscheschrank
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 1 Regal als Wäscheschrank. Das halbhohe Wandregal stützt sich mit drei Füßen auf dem Boden zur Stabilisierung der Einheit ab. Die zwei mitgelieferten Schubladenelemente offerieren nebeneinander gesetzt geschlossenen Stauraum in vier Schubladen. Zwei Ablagen aus Filz sortieren in ihren jeweils drei Mulden Kleinkram. Das kompakte Sideboard sortiert im Schlafzimmer als Wäscheschrank Schmuck, Gürtel, Socken und Unterwäsche, ordnet als schlanke Kommode im Flur Schlüssel, Hundeleine, Taschenschirme, Mützen, Handschuhe und Brillen, sieht aber auch im Büro und Hobbyraum einfach umwerfend ordentlich aus.

ab 1.603,00 €

Neu
String System Kombi 1 Workstation
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 1 Regal mit Workstation. Das nahezu deckenhohe Wandregal stützt sich mit zwei Füßen auf dem Boden zur Stabilisierung der Einheit ab. Die mitgelieferten drei Fachböden und die tiefe Arbeitsplatte (58 cm) können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden. Die Schreibfläche verfügt rückseitig über einen erhöhten Schutz, damit beim Arbeiten nichts hinten herunterfällt.

ab 540,00 €

Neu
String System Kombi 2 Bücherregal
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 2 Bücherregal. Das nahezu raumhohe Wandregal stützt sich mit vier Füßen auf dem Boden zur Stabilisierung der Einheit ab. Die zwölf mitgelieferten Fachböden und drei Schrankelemente können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden. Der Klassiker aller Wohnzimmerschränke offeriert hinter Schiebetüren geschlossenen Stauraum, lädt zum Auslegen beliebter Magazine und Bücher in den drei Zeitschriftenablagen ein und überlässt jeder und jedem, ob auf den neun Einlegeböden im Bücherregal nun Bücher oder Sammlerstücke dekorativ ausgestellt werden.

ab 2.526,00 €

Neu
String System Kombi 2 Kleiderschrank
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 2 Regal als Kleiderschrank. Das nahezu raumhohe Wandregal stützt sich mit drei Füßen auf dem Boden zur Stabilisierung der Einheit ab. Die mitgelieferten zehn Fachböden können beliebig in den zwei Maßen der Gitterkonstruktion eingehängt werden: Vier Fachböden kommen mit hohem Rand, zwei mit niedrigem Rand, vier als schräggestelltes Schuhregal. Die zwei unterschiedlich langen String+ Kleiderstange werden auf der Unterseite eines geraden, perforierten Bodens befestigt. Ganz aus Metall kombiniert kann das großzügige Wandregal sowohl als offener Kleiderschrank in der Ankleide oder im Schlafzimmer hängen sowie im Flur als schlanke Garderobe dienen.

1.421,00 €

Neu
String System Kombi 2 Küchenregal
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 2 Regal als Küchenregal. Das kompakte Wandregal wird mit drei gleichlangen Seitenleitern an der Wand befestigt. Die mitgelieferten vier Fachböden können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden: Zwei Fachböden kommen mit niedrigem Rand, zwei mit hohem Rand, beide aber jeweils in unterschiedlichen Maßen. Die String+ Kleiderstange und Garderobenhaken werden auf der Unterseite eines metallenen Bodens befestigt. Ganz aus Metall kombiniert kann das Wandregal sowohl als Badregal im Bad Handtücher, Kosmetik, Haartrockner & Co. sortieren, als auch in der Küche als Geschirrregal bzw. Küchenregal Vorräte, Geschirr und Geschirrtücher ordnen.

618,00 €

Neu
String System Kombi 2 Schreibtisch
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 2 Regal als Schreibtisch. Das halbhohe Wandregal stützt sich mit vier Füßen auf dem Boden zur Stabilisierung der Einheit ab. Die mitgelieferten sechs Fachböden und die tiefe Arbeitsplatte (58 cm) können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden. Die Schreibfläche verfügt rückseitig über einen erhöhten Schutz, damit beim Arbeiten nichts hinten herunterfällt. Der Schreibtisch offeriert im Büro oder zu Hause einen großzügigen Arbeitsplatz mit viel offenem Stauraum. Wer vorausschauend einrichtet, kann diese Kombination auch vorher als Wickeltisch im Baby- und Kinderzimmer nutzen.

ab 706,00 €

Neu
String System Kombi 2 Schuhregal
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 2 Regal als Schuhregal. Das kleine Wandregal wird mit zwei gleichlangen Seitenleitern an der Wand befestigt. Die zwei mitgelieferten, schräggestellten Fachböden aus perforiertem Metall können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden. Das kleine Schuhregal fasst auf jedem seiner beiden Böden zwei bis drei Schuhpaare, ist also ideal für den Single Haushalt im meist beengten Flur.

277,00 €

Neu
String System Kombi 2 Sideboard
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 2 Regal als Sideboard. Die wandbefestigte Kommode bietet innerhalb der filigranen Stahlkonstruktion drei geschlossene Schrankelemente. Hinter den leichtläufigen Schiebetüren verbirgt sich im Sideboard ein großer Stauraum. Die drei mitgelieferten Fachböden können entweder ober- oder unterhalb der Schrankelemente ins Wandregal eingefügt werden.

ab 1.580,00 €

Neu
String System Kombi 2 Wandgarderobe
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 2 Regal als Wandgarderobe. Das kleine Wandregal wird mit zwei gleichlangen Seitenleitern an der Wand befestigt. Die mitgelieferten zwei Fachböden kommen einmal mit niedrigem, einmal mit hohem Rand; sie können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden. Die String+ Kleiderstange und Garderobenhaken werden auf der Unterseite eines metallenen Bodens befestigt. Ganz aus Metall kombiniert kann das Wandregal sowohl als Badregal im Bad Handtücher, Kosmetik, Haartrockner & Co. sortieren, als auch im Flur als Wandgarderobe samt Kleiderstange für Kleiderbügel und fünf Garderobenhaken Jacken und Mäntel ordnen. Überdies sammeln die zwei perforierten Fachböden die in der Garderobe anfallenden Mütze, Hüte, Schals und Handschuhe.

355,00 €

Neu
String System Kombi 2 Wandschrank
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 2 Wandschrank als Sideboard. Die wandbefestigte Kommode bietet innerhalb der filigranen Stahlkonstruktion drei geschlossene Schrankelemente. Hinter den leichtläufigen Schiebetüren verbirgt sich im Sideboard ein großer Stauraum. Die drei mitgelieferten Fachböden können entweder ober- oder unterhalb der Schrankelemente ins Wandregal eingefügt werden.

ab 1.468,00 €

Neu
String System Kombi 3 Bücherregal
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 3 Bücherregal. Das nahezu raumhohe Wandregal stützt sich mit drei Füßen auf dem Boden zur Stabilisierung der Einheit ab. Die zehn mitgelieferten Fachböden und das Schrankelement können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden. Der kompakte Wohnzimmerschrank offeriert hinter Schiebetüren im Schrankelement geschlossenen Stauraum, lädt zum Auslegen beliebter Magazine und Bücher in einer Zeitschriftenablage ein und überlässt jeder und jedem, ob auf den sechs kurzen und drei langen Einlegeböden im Bücherregal nun Bücher oder Sammlerstücke dekorativ ausgestellt werden.

ab 1.328,00 €

Neu
String System Kombi 3 Garderobe
String System Regalsystem. Ein innovatives Schwedenmöbel: Als 1949 Nisse Strinning dieses Regalsystem entwirft, kann sich der schwedische Designer weder seinen Erfolg noch dadurch bedingt die häufigen Kopien vorstellen. Aber angesichts seiner Authentizität und Variationsfähigkeit kann sich das stringente Regalsystem ohne viel Mühe am Markt seit gut siebzig Jahren behaupten. Aus den unendlichen Möglichkeiten dieser Nisse Strinning Möbel-Konstruktion offerieren wir nun beliebte Kombinationen zum leichteren Einrichten – einige speziell für die Garderobe im Flur zusammengestellt, andere für Büro und Wohnzimmer oder Bad und Küche zugeschnitten. Ausgehend von den vorgefertigten Lösungen kann das wandbefestigte Regalsystem ganz nach eigenem Geschmack in der Höhe und Breite mit einzelnen Elementen der Serie erweitert werden. Zum Beispiel können zwei Wandregale nahezu »nahtlos« übereinander kombiniert werden, in dem das mittige Dübelloch sowohl das Seitenteil des oberen und unteren Regals mit einer einzigen Schraube hält. Überdies lassen sich die Fachböden selbst nebeneinander auf einer Höhe in einem Seitenteil einsetzen. String System Kombi 3 Regal als Garderobe. Das nahezu raumhohe Wandregal stützt sich mit zwei Füßen auf dem Boden zur Stabilisierung der Einheit ab. Der mitgelieferte Fachboden und das Schubladenelement können beliebig in der Gitterkonstruktion eingehängt werden. Die String+ Kleiderstange wird auf der Unterseite des perforierten Bodens befestigt. Das überaus schlanke Wandregal hängt als offener Kleiderschrank in der Ankleide oder im Schlafzimmer sowie im Flur als elegante Garderobe – und lädt natürlich zum individuellen Kombinieren mit weiteren Elementen ein!

ab 898,00 €

Neu