Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Anna von Schewen;Björn Dahlström, 

String Furniture

String+ Metal Garderobenhaken 5er-Set

24,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
h 8,4 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Zubehör zur Metallversion
nur am String System Regal einsetzbar
Haken zum Aufhängen vieler Dinge
Garderobe, Küche & Büro

String+ Serie. Erweitert das beliebte Regalsystem der dänischen Möbel­marke: Anna von Schewen und Björn Dahlström nehmen sich das von Nisse Strinning entworfene, wandbefestigte Regal von String Furniture zur Brust – und zwar den nun wieder neu aufgelegten, metallenen Ableger! Denn speziell die Metallversion lädt aufgrund ihrer durchgehenden Pulverbeschichtung zum feucht fröhlichen Einsatz auch in Küche, Bad, Wäscheküche und Werkstatt ein. 

String+ Metal Garderobenhaken. Liebt perforierte Metallböden: Anna von Schewen und Björn Dahlström konstruieren einen speziellen Haken, der an der perforierten Unterseite eines metallenen Fachboden‌s befestigt wird. Die einen werden den Garderobenhaken in der Flur-Garderobe, die anderen für Küchenwerkzeuge in der Küche oder Schreibtischaccessoires im Büro verwenden.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A071271.002

  • Farbe:

    schwarz

  • Material:

    Metall lackiert Zubehör zum Metal Fachboden, keine separate Aufhängemöglichkeit vorhanden!

  • Material:

    Metall

  • Maße:

    h 8,4 cm

  • Marke

    String Furniture

  • Designer

    Anna von Schewen;Björn Dahlström

Über den Designer:
Anna von Schewen;Björn Dahlström
Über den Hersteller:
String Furniture
Das stringente String® Regal feiert seit Jahrzehnten seine Erfolge im Design: In den 1940er Jahren studiert Nisse Strinning (1917 - 2006) an der Königlich Technischen Hochschule in Stockholm Architektur, versucht sich aber nie im Bau neuer Häuser oder Brücken, sondern setzt sich mit dem alltäglichen Design wie Abtropfgestelle für Geschirr – sein erster Erfolg schon als Student – auseinander. 1949 konstruiert der junge Architekt statt den gängigen, klobigen Schränken ein filigranes Wandregal mit frei einzuhängenden Fachböden.
String Furniture