JDS Architects, 

Muuto

Stacked Bookshelf Configuration 4 Regal

3.109,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
oak/dusty green
Größe wählen:
130,8 x 35 cm, h 218 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

vollständig zusammengestelltes Möbel
extrahohes Bücherregal
5 offene Module ohne Rückwand
8 offene Module mit Rückwand
2 Module mit Tür
Lieferung inkl. Clips

Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird.

Stacked Bookshelf Configuration 4 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein extrahohes Bücherregal aus dreizehn offenen Modulen, fünf ohne Rückwand und acht mit Rückwand, wobei zweimal Farbe auftrumpft. Zwei mit einer Tür verschlossene Module runden den Stapel ab, der mit ausreichend gelieferten Clips-Steckern in zwei Farben perfekten Halt bekommt.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A081786.001

  • Farbe:

    oak/dusty green

  • Material:

    • Modul MDF mit Eiche furniert oder lackiert, dusty green

    • 3x Modul ohne Rückwand, 21,8 x 35 cm, h 43,6 cm

    • 2x Modul ohne Rückwand, 43,6 x 35 cm, h 43,6 cm

    • 1x Modul ohne Rückwand, 65,4 x 35 cm, h 43,6 cm

    • 3x Modul mit Rückwand, 21,8 x 35 cm, h 43,6 cm, oak

    • 2x Modul mit Rückwand, 43,6 x 35 cm, h 43,6 cm, dusty green

    • 3x Modul mit Rückwand, 65,4 x 35 cm, h 43,6 cm, oak

    • 2x Modul mit Tür, 43,6 x 35 cm, h 43,6 cm

    • 32x Clip Stahl lackiert, light grey

    • 15x Clip Stahl lackiert, dusty green

    • Aufbau ohne Werkzeug erforderlich

    • weitere Module siehe »Zubehör«

  • Maße:

    130,8 x 35 cm, h 218 cm

  • Marke

    Muuto

  • Designer

    JDS Architects

Passendes Zubehör:

Neu
Stacked 2.0 Clip 5er-Set
Stacked 2.0 Clips im 5er-Set. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal der JDS Architects ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Ob Raumteiler, Bücherregal oder Geschirrschrank – bitte aus Stabilitätsgründen nie ohne Clipstecker aufstellen! Wem die mitgelieferten weißen Clipstecker zu den drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen zu wenig oder zu unbunt sind, dem bietet Muuto hiermit Befestigung für ein sicheres Regal an.

29,00 €

Stacked 2.0 Regalsystem Modul mit Rückwand
Stacked 2.0 Regalsystem mit Clip. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal der JDS Architects ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Muuto Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Eschefurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked 2.0 Modul mit Rückwand. Die Lieferung umfasst ein Regal-Fach mit Rückwand plus zwei Clips in Modulfarbe. Muuto bietet zudem Regalfächer ohne Rückwand und Clips im 5er Set in diversen Farben an.

ab 175,00 €

Stacked 2.0 Regalsystem Modul mit Tür
Stacked 2.0 Regalsystem mit Clip. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked 2.0 Modul mit Tür. Die Lieferung umfasst ein Regal-Fach mit einer Tür plus zwei Clips in Modulfarbe. Muuto bietet zudem weitere Clips im 5er-Set in diversen Farben an.

ab 245,00 €

Stacked 2.0 Regalsystem Modul ohne Rückwand
Stacked 2.0 Regalsystem mit Clip. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal der JDS Architects ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Muuto Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch, skandinavisches Design in Lack oder Eschefurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked 2.0 Modul ohne Rückwand. Die Lieferung umfasst ein Regal-Fach ohne Rückwand plus zwei Clips in Modulfarbe. Muuto bietet zudem Regalfächer mit Rückwand und Clips im 5er Set in diversen Farben an.

ab 149,00 €

Neu
Stacked 2.0 Regalsystem Sockel
Stacked 2.0 Regalsystem mit Clip. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal der JDS Architects ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Muuto Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Eschefurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked 2.0 Sockel. Die Lieferung umfasst einen hochbeinigen Sockel, der das Regal auf eine putzfreundliche Ebene hebt. Muuto bietet zudem Regalfächer mit und ohne Rückwand sowie Clips im 5er-Set an.

365,00 €

Neu
Stacked Acoustic Panel
Stacked Acoustic Panel. Wenn es in Räumen zu viel hallt: Julien De Smedt von den JDS Architects entwickelt für den dänischen Hersteller Muuto zu dem beliebten Regal eine pfiffige Akustikplatte. Vollständig aus unter Hitze gepresstem Filz gefertigt schluckt die Akustikplatte den Hall in den Räumen – vorausgesetzt es werden genug Filzplatten im Regal eingesetzt! Und dies geht recht einfach vonstatten, denn die Akustikplatte wird in ihrer passenden Größe einfach in ein separat erhältliches Regalmodul mit Klebepads befestigt. In einem freistehenden Raumteiler geht somit auch keinerlei Stauraum verloren! Eigentlich für mehr Ruhe im Büro gedacht, entwickelt sich die Akustikplatte zum »it-item« auch im Stacked Regal im Wohnzimmer, denn Muuto liefert das Acoustic Panel in wohnlichen Farben.

ab 40,00 €

Passende Produkte:

Stacked Bookshelf Configuration 10 Version 1 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Bookshelf Configuration 10 Version 1 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständige Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein extrabreites und mittelhohes Bücherregal aus fünfzehn offenen Modulen in drei verschiedenen Größen. Ohne Werkzeug aber mit den ausreichend gelieferten Clips-Steckern gebaut und zusammengesteckt, bekommt der grafisch markante Stapel als Bücherregal oder Raumteiler einen perfekten Halt.

2.643,00 €

Stacked Bookshelf Configuration 10 Version 2 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Bookshelf Configuration 10 Version 2 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständige Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein extrahohes und breites Bücherregal aus fünfzehn offenen Modulen in drei verschiedenen Größen. Ohne Werkzeug aber mit den ausreichend gelieferten Clips-Steckern gebaut und zusammengesteckt, bekommt der grafisch markante Stapel als Bücherregal oder Raumteiler einen perfekten Halt.

2.643,00 €

Stacked Bookshelf Configuration 5 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Bookshelf Configuration 5 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein extrahohes Bücherregal aus zehn offenen Modulen, sieben ohne Rückwand und drei mit Rückwand, die allesamt bestens auf einen langen Sockel passen. Der Stapel bekommt mit zwanzig mitgelieferten Clips-Steckern perfekten Halt.

2.031,00 €

Stacked Home Storage Configuration 3 Wandregal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Office Home Configuration 3 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Muuto liefert hier sieben Module zum kreativen Stapeln als Bücherregal, Sideboard oder niedriger Raumteiler. Drei offene Module ohne Rückwand und vier Module mit Rückwand lassen sich beliebig zusammensetzen, wobei die mitgelieferten vierzehn Clips stets dem Regal bzw. Sideboard perfekten Halt offerieren.

1.465,00 €

Stacked Home Storage Configuration 8 Version 1 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Sideboard Configuration 8 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein klassisches Sideboard aus zehn Modulen, acht offen mit Rückwand und zwei geschlossen mit Tür. Der Stapel wird ohne Werkzeug zusammengesetzt, wobei man sich auch kleine Variationen zutrauen darf, zum Beispiel die Anordnung der Türen oder ob man links bzw. rechts mit den kleinen Boxen Türme baut. Denn die mitgelieferten Clips liefern stets dem Regal bzw. Schrank perfekten Halt.

1.718,00 €

Stacked Home Storage Configuration 8 Version 2 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Home Storage Configuration 8 Version 2 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Jedoch ist hier Dübeln und Schrauben angesagt! Die gleiche Zusammenstellung der Configuration 8 als Sideboard teilt Muuto nun in zwei gleichgroße Schränke. Während die auf dem Boden stehende Kommode mit fünf Modulen – drei offen mit Rückwand und zwei mit Tür – kommt, muss das Wandregal aus fünf offenen Modulen sicher an der Wand befestigt werden. Überdies liefern die mitgelieferten Clips beiden Regal-Teilen perfekten Halt.

1.718,00 €

Neu
Stacked Home Storage Configuration 9 Version 1 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Home Storage Configuration 9 Version 1 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein kompaktes Sideboard aus neun Modulen, sechs offen mit Rückwand und drei geschlossen mit Tür. Der Stapel wird ohne Werkzeug zusammengesetzt, wobei man sich auch kleine Variationen zutrauen darf, zum Beispiel die kleinen Boxen versetzt mit Lücke zu stapeln. Denn die mitgelieferten Clips liefern stets dem Regal bzw. Sideboard perfekten Halt.

1.785,00 €

Neu
Stacked Home Storage Configuration 9 Version 2 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Home Storage Configuration 9 Version 2 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein kompaktes Highboard aus neun Modulen, sechs offen mit Rückwand und drei geschlossen mit Tür. Der Stapel wird ohne Werkzeug zusammengesetzt, wobei man sich auch kleine Variationen zutrauen darf, zum Beispiel die kleinen Boxen versetzt mit Lücke zu stapeln. Denn die mitgelieferten Clips liefern stets dem Regal bzw. Sideboard perfekten Halt.

1.785,00 €

Neu
Stacked Office Storage Configuration 11 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Office Storage Configuration 11 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein modernes Bücherregal aus zehn Modulen, vier offen mit Rückwand und sechs geschlossen mit Tür. Der Stapel wird ohne Werkzeug zusammengesetzt, der Türanschlag lässt sich durch Drehen der Box ganz einfach ändern. Überdies liefern die mitgelieferten Clips stets dem Regal bzw. Schrank perfekten Halt.

1.910,00 €

Stacked Office Storage Configuration 2 Version 1 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Office Storage Configuration 2 Version 1 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein Highboard als Bücherregal aus sieben Modulen, zwei offen, drei mit Rückwand und zwei mit Tür. Der Stapel wird ohne Werkzeug auf dem passenden Sockel aufgesetzt, wobei man sich auch kleine Variationen zutrauen darf. Denn die mitgelieferten vierzehn Clips liefern stets dem Regal bzw. Sideboard perfekten Halt.

1.656,00 €

Neu
Stacked Office Storage Configuration 2 Version 2 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Office Storage Configuration 2 Version 2 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein langes Sideboard als Bücherregal aus elf Modulen, neun offen mit Rückwand und zwei mit Tür. Der Stapel wird ohne Werkzeug auf dem passenden Sockel aufgesetzt, wobei man sich auch kleine Variationen zutrauen darf. Denn die mitgelieferten Clips liefern stets dem Regal bzw. Sideboard perfekten Halt.

3.372,00 €

Stacked Office Storage Configuration 6 Version 1 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Office Storage Configuration 6 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein Highboard als Bücherregal aus zwölf Modulen. Von den neun offenen Modulen sind vier mit einer Rückwand versehen. Drei Module kommen mit einer Tür, deren Öffnung sich beliebig nach rechts oder links drehen lässt. Der Stapel wird ohne Werkzeug auf dem passenden Sockel aufgesetzt, wobei man sich auch kleine Variationen zutrauen darf. Denn die mitgelieferten 24 Clips liefern stets dem Regal bzw. Highboard perfekten Halt.

3.066,00 €

Stacked Office Storage Configuration 6 Version 2 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Office Storage Configuration 6 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein Highboard als Bücherregal aus zwölf Modulen. Von den neun offenen Modulen sind vier mit einer Rückwand versehen. Drei Module kommen mit einer Tür, deren Öffnung sich beliebig nach rechts oder links drehen lässt. Der Stapel wird ohne Werkzeug auf dem passenden Sockel aufgesetzt, wobei man sich auch kleine Variationen zutrauen darf. Denn die mitgelieferten 24 Clips liefern stets dem Regal bzw. Highboard perfekten Halt.

3.066,00 €

Neu
Stacked Sideboard Configuration 1 Version 1 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Sideboard Configuration 1 Version 1 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein halbhohes Bücherregal aus sechs Modulen, drei offen, eins mit Rückwand und zwei mit Tür. Der Stapel wird ohne Werkzeug auf dem passenden Sockel aufgesetzt, wobei man sich auch kleine Variationen zutrauen darf. Denn die mitgelieferten zwölf Clips liefern stets dem Regal bzw. Sideboard perfekten Halt.

1.387,00 €

Neu
Stacked Sideboard Configuration 1 Version 2 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Sideboard Configuration 1 Version 2 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein halbhohes Bücherregal aus zehn offenen Modulen, vier ohne Rückwand und sechs mit Rückwand. Der Stapel wird ohne Werkzeug auf dem passenden Sockel aufgesetzt, wobei man sich auch kleine Variationen zutrauen darf. Denn die mitgelieferten zwanzig Clips liefern stets dem Regal bzw. Sideboard perfekten Halt.

2.297,00 €

Stacked Sideboard Configuration 7 Regal
Stacked Regalsystem-Serie. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked Sideboard Configuration 7 Regal. Wer das eigenhändige Baukasten-Prinzip der Modulmöbel nicht schätzt, wird sich über diese vollständigen Konfiguration freuen: Muuto liefert hier ein klassisches Sideboard aus elf Modulen, acht offen mit Rückwand und drei geschlossen mit Tür. Der Stapel wird ohne Werkzeug auf dem passenden Sockel aufgesetzt, wobei man sich auch kleine Variationen zutrauen darf. Denn die mitgelieferten Clips liefern stets dem Regal bzw. Schrank perfekten Halt.

2.744,00 €

Über den Designer:
JDS Architects
Design ist nicht die treibende Kraft der JDS Architects um Julien De Smedt. Schließlich zeigt ihr eindrucksvolles Portfolio die wahre Hingabe: Architektur. Aber wer erfolgreich Hochhäuser stapelt und türmt, hat Erfahrung in Stabilität, die gewiss für ein stapelbares Regalsystem nützlich ist. Und so konstruiert das Architektenbüro das »Stacked« Regalsystem für den dänischen Hersteller Muuto mit Sockel und diversen Modulen, die nur mittels Clips als flexibles Aufbewahrungssystem bzw. mobiles Standregal zusammenhalten werden.
JDS Architects
Über den Hersteller:
Muuto
»Muuto« bedeutet aus dem Finnischen übersetzt »neue Perspektive« und das setzt das junge dänische Möbel-Unternehmen mit frischen Ideen tatkräftig um. Eben nicht verharren im traditionellen Skandinavischen Design, sondern sich den stets ändernden Anforderungen stellen. Um sich nicht einseitig zu entwickeln und irgendeinen Möbel- und Leuchten-Trend womöglich zu verschlafen, setzen die Muuto-Gründer Peter Bonnén und Kristian Byrge auf die aufgewecktesten Design-Talente in Skandinavien.
Muuto