Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Ronan & Erwan Bouroullec, 

Vitra

Softshell Armchair Stuhl

625,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
62 x 56,5 cm, h 81,5 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

komfortabler Schalenstuhl
mit Armlehnen
weiche Polsterung
französisches Design
hochwertig verarbeitet

Softshell Armchair Stuhl als Armlehnstuhl. Wohnlich, einladend und willkommen komfortabel in jedem Zuhause: Ronan & Erwan Bouroullec gestalten für den Schweizer Hersteller Vitra eine sanft fließende Sitzschale mit rundum weicher Polsterung. Zudem passen sich unter dem Bezug der oberen Rückenlehne verborgene, vertikal angeordnete Lamellen der Körperlinie ideal an und ermöglichen auch über einen langen Zeitraum sehr bequemes Sitzen im Schalenstuhl (Sitzbreite 45 cm, Sitztiefe 47 cm, Sitzhöhe 44 cm). Passend zur kommodlichen Sitzschale in diversen Farbvarianten präsentieren die multitalentierten Pariser Design-Gebrüder Bouroullec jeweils ein dunkles Kunststoffgestell mit angenehm bodenschonenden Filzgleitern. Ob zum optional erhältlichen »Solvay« Tisch von Jean Prouvé oder »Noguchi Dining Table« – der Softshell Armchair Stuhl von Vitra überzeugt mit seinem umwerfenden Sitzkomfort gewiss an jedem Tisch.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A067447.003

  • Farbe:

    dunkelgrau

  • Material:

    Kunststoff

  • Material:

    Gestell Polyamid basic dark, Filz-Gleiter Sitz Polyamid, glasfaserverstärkt Polyurethanschaum Bezug Plano 100% Polyester Sitzbreite 45 cm, Sitztiefe 47 cm, Sitzhöhe 44 cm

  • Maße:

    62 x 56,5 cm, h 81,5 cm

  • Marke

    Vitra

  • Designer

    Ronan & Erwan Bouroullec

Über den Designer:
Ronan & Erwan Bouroullec
Das Brüderpaar Ronan und Erwan Bouroullec (Jahrgang 1971 bzw. 1976) arbeitet seit 1999 gemeinsam an wegweisenden zeitgenössischen Industriedesign-Entwürfen und sind in der Szene in kurzer Zeit zu einer sehr bekannten Größe geworden. Prägend für die Handschrift von Ronan und Erwan Bouroullec sind die Punkte Modularität und Alltagsfunktionalität. Ihr Konzept der »disintegrierten Küche« präsentieren die in der Bretagne aufgewachsenen Gestalter 1997 auf dem Pariser Möbelsalon und wecken damit das Interesse von Giulio Cappellini, Inhaber der gleichnamigen Möbelfirma.
Ronan & Erwan Bouroullec
Über den Hersteller:
Vitra
Der renommierte Möbelhersteller Vitra ist auf so vielen Feldern der Architektur und des Designs aktiv, dass sich das Unternehmen selbst als ein einziges großes, im stetigen Wandel befindliches »Projekt« betrachtet: Vitra betreibt neben seinem Kerngeschäft ein eigenes Vitra Design Museum, veranstaltet Workshops und verlegt Literatur zum Thema. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz im schweizerischen Birsfelden, ist mit eigenen Gesellschaften in 14 Ländern aktiv und stellt seine Produkte in zwei Betrieben in Deutschland, sowie in den USA und China her.
Vitra