Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Nis Øllgaard, 

Normann Copenhagen

Shoehorn Schuhlöffel

16,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
4 x 2,3 cm, h 26 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

simples Design
ergonomisch umgesetzt
unverzichtbar im Hauseingang & Flur

Shoehorn Schuhlöffel. Sollte griffbereit neben oder am Schuhschrank in jedem Flur liegen bzw. hängen: Nis Øllgaard befasst sich eingehend mit den Anforderungen, bevor er das endgültige Design dem Hersteller Normann Copenhagen ausliefert. Erstens weist der Schuhanzieher eine schmale Spitze aus, damit diese auch in jeden Schuh passt bzw. die Ferse sanft entlang der gebogenen Form in den Schuh gleitet. Zweitens liefert Normann Copenhagen allerdings nur zum langen Schuhanzieher eine magnetische Wandhalterung mit, damit das ausgeklügelte Design auch griffbereit zur Hand ist und nicht in den Weiten und Winkeln eines Flures verloren geht. Bleibt nur noch die Frage zu klären, wie man sich Schuhe und Stiefel anzieht: Denn im Sitzen ist der kurze Schuhanzieher, im Stehen – und ohne allzu viel Bücken – der lange Shoehorn Schuhlöffel empfehlenswert.

Auszeichnung  reddot design award 2013

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A069821.005

  • Farbe:

    hellgrau

  • Material:

    Nylon nur lange Version inkl. magnetischer Wandhalterung

  • Material:

    Kunststoff

  • Maße:

    4 x 2,3 cm, h 26 cm

  • Marke

    Normann Copenhagen

  • Designer

    Nis Øllgaard

Über den Designer:
Nis Øllgaard
Über den Hersteller:
Normann Copenhagen
»Normann Copenhagen ist ein Lebensgefühl, eine Denkart«, sagt das junge dänische Unternehmen über sich und liebt die Vorstellung »sich eine Brille aufzusetzen und die Welt in ihrem Design und Farben zu sehen«. Gegründet 1999 von Jan Andersen und Paul Madsen möchten die beiden Jung-Unternehmer die konventionellen Design-Regeln für Möbel, Leuchten und Accessoires aufbrechen, Gewohntes aus ungewohntem Material formen, Ungeliebtes in Liebhaberstücke umwandeln.
Normann Copenhagen