Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Klaus Rath, 

morsø

Schutzhülle für Forno Grill

89,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
schwarz
Größe wählen:
ø 75 cm, h 65 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Zubehör
zum optionalen Grill
schützt vor Regen & Sonne
schneller einsatzbereit

Schutzhülle für Forno Grill. Bei unserem unbeständigen Wetter ist es besser, einer frei auf der Terrasse stehenden Feuerstelle einen wetterfesten Überzug zu gönnen – aber nur, wenn die Glut vollständig erloschen ist! Gut in diese Hülle eingepackt, kann man die Feuerstelle guten Gewissens selbst bei starkem Regen im Freien stehen lassen. Auch wenn die Schutzhülle für den Forno Grill aus wasserdichtem und UV-beständigem Polyestermaterial von Morsø gefertigt wird, ist es nicht empfehlenswert die Feuerstelle über frostige Wintertage draußen stehen zu lassen – ein trockenes, frostfreies Plätzchen in Keller oder Garage erhöht die Haltbarkeit aller Gartenaccessoires entschieden.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A067964.001

  • Farbe:

    schwarz

  • Material:

    Polyester, UV-Schutz Lieferung ohne Grill, siehe »Passende Produkte«

  • Maße:

    ø 75 cm, h 65 cm

  • Marke

    morsø

  • Designer

    Klaus Rath

Über den Designer:
Klaus Rath
Der Däne Klaus Rath, Jahrgang 1964, studiert an der Architekturschule in Aarhus Industriedesign. Nach seinem Abschluss im Jahr 1990 ist er sechs Jahre für Modulex A/S in Billund tätig, einem Unternehmen der LEGO-Spielzeuggruppe. 1997 gründet er sein eigenes Studio in Kopenhagen. Die Arbeit von »Klaus Rath Design« wird seitdem von renommierten Kunden und Auftraggebern wie Siemens, Motorola, dem dänischen Sozialministerium, Stelton und Georg Jensen in Anspruch genommen.
Über den Hersteller:
morsø
Wenn sich einer mit Kaminöfen auskennt, dann Morsø. Seit 1853 ist das dänische Unternehmen Feuer und Flamme für Kamin und Ofen: N.A. Christensen gründet nach seiner kaufmännischen Ausbildung mit einer Handvoll Mitarbeiter eine Eisengießerei auf der Insel Mors im Limfjord. Aus der anfänglichen Herstellung von Stallfenstern über Grabkreuze bis Töpfe und Pfannen entwickeln sich im Laufe der Jahre die freistehenden Kaminöfen und Küchenherde zu einem Verkaufsschlager. Stets offen für Neues und investitionsfreudig baut N.A. Christensen seine Eisengießerei zu einer der führenden Kamin- und Ofen-Hersteller Dänemarks aus.