Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Michelle Ivankovic, 

Umbra

Ribbonwood Wanduhr

70,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
buche
Größe wählen:
ø 51,1 cm, t 8,51 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Holzschleifen als Zifferblatt
simple aber effektvolle Wanddekoration
batteriebetriebenes Uhrwerk

Ribbonwood Wanduhr. Hölzern aber ganz und gar nicht steif: Michelle Ivankovic stilisiert für die kanadische Marke eine Margaritenblüte in Uhrenform. Sechs handwerklich perfekt in Schleifenform gebogene Streifen aus Buchenschichtholz ergeben ein luftiges Zifferblatt, so dass die zwölf Uhrmarken ungewöhnlich breit aber effektvoll die Zeit angeben. Und unter dem mehrfach überdeckten Mittelpunkt versteckt sich optisch geschickt gelöst das batteriebetriebene Uhrwerk. Zuerst entwickelte Michelle Ivankovic ihre Uhr in metallenen Streifen, ließ sich aber von Umbra erfolgreich umstimmen, das unter Dampf gebogene Buchenholz zu verwenden, was der Uhr mehr Körper verleiht und somit mehr Eindruck schindet. Denn die Ribbonwood Wanduhr trumpft mit einem guten halben Meter Gesamtdurchmesser auf!

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A069274.001

  • Farbe:

    buche

  • Material:

    Buche natur Quarzuhrwerk batteriebetrieben Lieferung ohne Batterien

  • Maße:

    ø 51,1 cm, t 8,51 cm

  • Marke

    Umbra

  • Designer

    Michelle Ivankovic

Passende Produkte:

Bellwood Blumenkasten mit Gestell
Bellwood Blumenkasten mit Gestell. Setzt Zimmerpflanzen ins rechte Licht: Umbra und sein Designerteam entwickeln einen rechteckigen Kasten aus pulverbeschichtetem Metall mit pflegeleichtem Kunststoff-Einsatz, der mittels zweier Holzbögen erhöht steht. Aber die beiden Holzbögen können noch weit mehr, als sicheren Stand zu bieten: Die Bögen dienen als handliche Griffe, um die Box gegebenfalls von A nach B zu versetzen. Konzipiert für lichtbedürftige Zimmerpflanzen eignet sich das kanadische Design durchaus auch für andere Einsätze: Im Bad sortiert der erhöhte Kasten Gäste- und Handtücher, hält Badaccessoires bereit. Im Büro wird der Arbeitsplatz frei von Büroaccessoires und Unterlagen, im Kinderzimmer finden Kuscheltiere, Kinderbücher oder Schulsachen ihren Platz in der Box. Wo auch immer eingesetzt – der Bellwood Blumenkasten überzeugt überall in seinem durchdachten Umbra Design.

140,00 €*

Bellwood Schirmständer
Bellwood Schirmständer. Idealer und eleganter Assistent für tropfende Regenschirme: Alan Wisniewski gestaltet für die kanadische Marke Umbra einen eleganten Ständer für Stockschirme. Aber nicht irgendeinen, denn wer ist nicht schon einmal über diesen Schirmhalter im Flur gestolpert, hat sich beim Wischen des Hauseingangs über das sperrige Teil geärgert? Alan Wisniewski fügt seinem Schirmhalter einen Griff aus Schichtholz hinzu, der ein Tragen und Umstellen im Flur erleichtert. Überdies sorgt die viergeteilte Bodenschale und ein umlaufender, metallener Stützring für einen perfekten Halt der Stockschirme. Ganz wie sein Name schon andeutet – der Bellwood Schirmständer von Umbra wird ein mobiler Geselle in jedwedem Flur oder Hauseingang.

65,00 €*

Hub Standspiegel und Kleiderständer
Hub Spiegel-Serie. Klassisches Design mit kleinen Überraschungen: Umbra wiederholt nicht einfach das bewährte Konzept Wandspiegel und Standspiegel, ohne diesen einen kleinen Pfiff mitzugeben. Ob im Flur, Schlafzimmer, Bad platziert – die kanadische Marke erinnert daran, dass jeder Spiegel nicht nur zum Überprüfen des Ebenbildes eingesetzt werden soll, sondern durch seine Spiegelfläche einfallendes Licht ohne Energieverlust einfach aber effektvoll in einem Raum verbreitet. Hub Standspiegel und Kleiderständer. Diesem langen, schlanken Spiegel verpasst Umbra ein klappbares Gestell aus robustem Gummibaum-Holz. Charmanter Nebeneffekt der Konstruktion? Das Holzgestell in Leiterform fungiert als Garderobenständer und Herrendiener im Flur oder Schlafzimmer, nimmt aber auch im Badezimmer als Handtuchhalter seinen Platz gerne ein.

275,00 €*

Woodrow Papierkorb
Woodrow Papierkorb. Henry Huang setzt mit seinem Design für die kanadische Marke Umbra gleich zwei Kontrapunkte: Erstens sagt der Korb allen üblichen Kunststoff- oder Metallgenossen Lebewohl, denn er besteht aus in Form gebogenem Schichtholz. Zweitens verhüllt der Korb das schöne Furnier nur von außen mit einer Lackschicht, das Innenleben bleibt so schön, wie die Natur es angelegt hat. Und Umbra verwendet für dieses schmucke Design außergewöhnliches Holz: Die Bergkamelie gehört zwar zu der Familie der Teesträucher und aufregend blühenden Kamelien, wächst aber bis zu 20 Meter hoch in feinster Hartholzqualität, weswegen es möglich ist, den Korb in so dünner aber stabiler Schichtholzqualität herzustellen. Und weil der Woodrow Papierkorb mit seinen fein gefrästen Griffen zu wohnlich nur für ein Büro ist, empfehlen wir, ihn als Aufbewahrung für Handarbeiten, Spielzeug oder zusätzliche Garderobe für Mütze, Schal und Handschuhe zu nutzen.

25,00 €*

Woody Garderobenhaken
Woody Garderobenhaken. Ein Männchen für alle Fälle: Sung Wook Park entwirft für die kanadische Marke einen minimalistisch geprägten Haken, aber in charmant vereinfachter Menschengestalt geformt. Folglich bringt diese an der Wand zu befestigende Garderobe nicht nur viele Dinge in Ordnung, sondern sorgt auch darüber hinaus für gute Laune im Alltag. Nicht nur die textilschonenden Holzkugeln an den starren Armen und Beinen, sondern auch der Kopf gibt als Garderobenhaken Jacken, Schals, Mützen oder Accessoires einen sicheren Halt. Jeder Haken ist bis zu 2,2 Kilogramm belastbar, selbst Kleiderbügel können sicher an den nach vorne gestreckten Armen und Beinen eingehängt werden. Oder wie wäre es, den Woody Wandhaken von Umbra als modernes Schlüsselbrett oder niedlichen Schmuckhalter zu verwenden?

20,00 €*

Über den Designer:
Michelle Ivankovic
Über den Hersteller:
Umbra
Umbra steht als kanadische Marke für innovatives Design, das weltweit kreiert und international vermarktet wird: »Wir leben es. Wir atmen es. Es ist in unserer Seele. Wir starten mit Inspiration und enden in Innovation.« Umbra setzt keineswegs zu hoch an, arbeitet die kanadische Marke doch vorwiegend mit jungen, unverbrauchten Designern zusammen, die mit ihrem Spielsinn wahrlich neuartiges Design in Accessoires und Leuchten hervorbringen. Und selbstverständlich fängt die Geschichte des in Toronto 1979 gegründeten Unternehmens mit dem eigenen Bedarf und nicht hergebenden Markt an:
Umbra