Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Nao Tamura, 

nanimarquina

Quill Teppich

446,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
stone
Größe wählen:
120 x 78 cm, h 0,7 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Quill Teppich. Nein, kein Blatt sondern eine »Feder« steht hier Pate: Nao Tamura lässt sich von einer federleichten Gestaltung (ver-)leiten, ein handgearbeitetes Kunstwerk wolliger Bodenhaftung zu kreieren. Getreu der vorausgesetzten, japanischen Ästhetik des »Wabi-Sabi« stellt somit die spanische Marke nanimarquina nicht die Perfektion an erster Stelle, sondern greift die japanische Ehrung des Unvollkommenen auf. Anders gesagt, jeder Wollteppich zeigt aufgrund seiner Handarbeit eine eigenständige Zeichnung, da jeder Federstrich von Hand gezogen wird. In seiner gweollten, »unperfekten« Schönheit verzeichnet jeder Quill Teppich von nanimarquina durchaus auch einzeln ausgestellt Blickfang-Qualitäten, aber alle Federn als Wollteppiche miteinander kombiniert verführen zu einer vollkommenen buddhistischen Ruhe.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A070500.001

  • Besonderheiten:

    Pflegehinweise_Nanimarquina.pdf

  • Farbe:

    stone

  • Material:

    100% neue Wolle, handgetuftet 124.000 Knoten/m² Aufgrund der Handarbeit können Abweichungen in Form, Farbe und Verlauf auftreten.

  • Maße:

    120 x 78 cm, h 0,7 cm

  • Marke

    nanimarquina

  • Designer

    Nao Tamura

Über den Designer:
Nao Tamura
Nao Tamura steht für japanisches Design aus New York – eine gekonnte Mischung zwischen Kunsthandwerk und Minimalismus: Bestens sowohl Tokyo als auch New York kennend verbindet die japanische Designerin nicht nur die beiden Sprachen und Kulturen miteinander, sondern verquickt ebenfalls die unterschiedlichen Ansätze im Design zu einer minimalistischen Ästhetik.
Über den Hersteller:
nanimarquina
Teppiche zum Verlieben: Nani Marquina (*1952) hat ein klares Ziel vor den Augen, als sie 1987 ihr spanisches Design-Unternehmen nanimarquina in Barcelona gründet. Nach einem Studium in Industrie­design an der Escola Massana in Barcelona, arbeitet sie als Innenarchitektin, wo sie immer wieder auf den Umstand trifft, keinen passenden Bodenbelag für ihre eigens zusammen­gestellten Einrichtungen zu finden. So springt Nani Marquina ein, entwirft aber nicht nur neue Dessins für Teppiche, sondern muss sich auch um die Verwirklichung dieser neuen Kreationen selber kümmern.
nanimarquina