Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Marco Schölzel, 

Mawa Design

Pure LED Tischleuchte

A

398,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
ø 18,5 cm, h 55 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

große Tischlampe
Design im Industrial Look
modernisierte Architektenlampe
dimmbare Lichttechnik
weitere Varianten optional

Pure LED Leuchten-Serie. Kreise und Linien kennzeichnen ihre Formgebung und definieren zugleich die Funktionseigenschaften dieses Mawa Design‌s von Marco Schölzel: Der Hitzeschutzring um den runden Leuchtenkopf bleibt stets angenehm kühl, widerspiegelt charmant den flachen, aber gewichtigen Sockel der Leuchte. Ein Tastschalter im schlanken Schaft ist gleichzeitig ein elektronischer Dimmer, der mittels Memory-Funktion sich an die letzte Einstellung der Lichtintensität freundlicherweise wieder erinnert. Die speziell entwickelten, verchromten Gelenke sorgen für individuelle Einstellmöglichkeiten: Der Kopf ist jeweils um 360° dreh- und um 90° schwenkbar, der Schaft um 22° neigbar. Der Stromanschluss erfolgt über ein schönes textilisoliertes Kabel.

Pure LED Tischleuchte. Dass die klassische Architektenlampe bei diesem Mawa Design Pate steht, ist unverkennbar: Warum also nicht die elegante Tischleuchte als Schreibtischlampe verwenden?

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A075797.002

  • Farbe:

    schwarz matt

  • Material:

    Gehäuse Aluminium pulverbeschichtet Flechtkabel schwarz, Länge 310 cm, Flachstecker Kopf um 360° dreh- und um 90° schwenkbar, Leuchte 22° neigbar Tastdimmer mit Memoryfunktion, dimmbar inkl. Leuchtmittel, LED 11 W, 800 lm, 2700 K (warmweiß), CRI 95, nicht austauschbar, Energieeffizienzklasse A++ bis A (sehr effizient)

  • Material:

    Metall

  • Maße:

    ø 18,5 cm, h 55 cm

  • Marke

    Mawa Design

  • Designer

    Marco Schölzel

Über den Designer:
Marco Schölzel
Über den Hersteller:
Mawa Design
Mawa Design wird im Jahr 1977 von Martin Wallroth als Ein-Mann-Betrieb in Berlin-Kreuzberg gegründet, um die eigens für den Wohnbereich entwickelten Leuchten und Lichtobjekte zu vermarkten. Steter Erfolg lassen das Unternehmen wachsen, externe Designer werden für spezielle Aufträge zur Beleuchtung hinzugezogen, wobei die außergewöhnliche Kombination aus Designbüro und Manufaktur maßgeblich zum Erfolg der Firma beiträgt. Martin Wallroth beschreitet gerne neue Wege, entwirft nicht nur selber technisch innovative Leuchten, sodass Mawa Design häufig eine Vorreiterrolle auf dem Markt einnimmt.
Mawa Design