Ettore Sottsass, 

Alessi

Nuovo Milano Besteck 24-tlg.

410,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
edelstahl poliert
Größe wählen:
23 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Essbesteck für 6 Personen
fein abgerundetes Design
hochwertig verarbeitet

Nuovo Milano Besteck 24-tlg. Wer angesichts des Namens Ettore Sottsass ein innovatives, ungewöhnliches Design erwartet, wird enttäuscht: Der italienische Querdenker unter den Designern holt sich für diesen 1987 entstandenen Entwurf der italienischen Kultmarke Alessi einen Kenner an Bord. Unter der Beratung von Alberto Gozzi entstehen fein abgerundete, schlanke Löffel, ein handliches Messer mit breiter Schneide und eine Gabel, die mit ihren langen Zinken zum Spaghetti-Essen geradezu einlädt! Nichts Kantiges im Memphis-Stil, nichts Ungewohntes für unseren Gaumen – nein, das Nuovo Milano Besteck feiert zeitlos und fein abgerundet im Design das gute, italienische Essen, als ob Messer, Gabel und Löffel im Meer für ihren Einsatz geschliffen wurden. Alessi liefert hier ein 24-teiliges Set bestehend aus je 6 Esslöffeln, Gabeln, Messern und Kaffeelöffeln.

Auszeichnung  XVI. Compasso d’Oro

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A058097.001

  • Farbe:

    edelstahl poliert

  • Material:

    Edelstahl 18/10 glänzend poliert Lieferung besteht aus 6 Löffeln (19,5 cm lang), 6 Gabeln (19,5 cm lang), 6 Messern (23 cm lang) und 6 Kaffeelöffeln (17,6 cm lang)

  • Maße:

    23 cm

  • Marke

    Alessi

  • Designer

    Ettore Sottsass

Passende Produkte:

Dry Besteck 24-tlg.
Dry Besteck 24-tlg. Modern und formschön: Achille Castiglioni lässt sich schon früh bitten, für die italienische Kultmarke Alessi ein Essbesteck zu entwerfen. Statt schnöde sich den gängigen Design­vorstellung zu unterwerfen, setzt der italienische Designer »trocken« auf Kanten – ohne jedoch die Handlichkeit aus den Augen zu verlieren! Den Stiel bewusst gerade und schnörkellos gesetzt, wird ihm jedoch ein entscheidendes Design­detail zu teil: Mattiert setzt der Stiel einen gekonnten Kontrast zu den glänzenden, tiefen Kellen der Löffel, zu den mittellangen Zinken der Gabel‌n und zur glänzenden Schneide der Messer. Letztere weisen auf der Oberseite der Schneide einen zusätzlichen Knick auf, um das Fuhrwerken auf dem Teller zu erleichtern. Alessi liefert das Dry Besteck als 24-teiliges Set bestehend aus je 6 Esslöffeln, Gabeln, Messern und Kaffeelöffeln.

350,00 €

Itsumo Besteck 24-tlg.
Itsumo Besteck-Serie. »Für immer täglich«: Naoto Fukasawa greift die Namensbezeichnung seines Design für die italienische Marke Alessi wortwörtlich auf. Statt sich dem Trend länger, breiter, auffälliger hinzugeben, setzt der japanische Designer auf seinen bewährten minimalen Ansatz im Design. Und dies so fein gebogen in den Formen, so ästhetisch elegant auf dem gedeckten Tisch, so haptisch angenehm in der Hand liegend, dass das Design aus bewährtem 18/10 Edelstahl im Nutzen kaum auffällt. Und dies ist das schönste Kompliment an eine Gestaltung, die wir tagtäglich uns zu Gemüte führen: Itsumo Besteck 24-tlg. Keine Frage, Alessi liefert gleich ein Konvolut feiner Handwerkzeuge für den gedeckten Tisch: Zu den sechs kleinen Kaffeelöffel kommen je sechs Gabel, Messer und große Löffel.

105,00 €

20
KnifeForkSpoon Besteck 24-tlg.
Knifeforkspoon Bestecke. Seine klare Kraft, der puristische Ansatz bloß nicht zu viel zu verwenden, wendet der britische Designer Jasper Morrison auch auf dieses Projekt der italienischen Marke Alessi an. An jeder Gabel, Messer oder Löffel wurde so lange gezeichnet und gefeilt bis die reinste Form sich herauspellt. Keine Gravur, kein Zierrand – nichts stört den vorangestellten Nutzen. Vielmehr zeigen sich alle Besteckteile schlank in ihrer Ausführung und bestens in der Hand liegend. Alessi offeriert in dieser Serie Bestecke speziell für Kaffee und Kuchen sowie Salat als auch das übliche 4-teilige Essbesteck. Knifeforkspoon Besteck 24-tlg. Die von Jasper Morrison entworfene Besteck­garnitur umfasst Esslöffel, Gabel, hochwertige »Monoblock«-Messer und Kaffeelöffel für jeweils sechs Personen.

112,00 € 140,00 €

Über den Designer:
Ettore Sottsass
»Alles, was wir lernten war Funktionalismus, Funktionalismus, Funktionalismus,« beschreibt Ettore Sottsass sein Studium der Architektur in Turin der 1930er Jahre: »Es ist nicht genug. Design muss ebenso sinnlich und fesselnd sein.« Es ist dieses Leitmotiv, das Ettore Sottsass Zeit seines Lebens (1917-2007) antreibt. Statt in die Fußstapfen seines berühmten gleichnamigen Vaters als Architekt zu steigen, kuratiert er in Mailand zahlreiche Ausstellungen rund um Kunst und Kunsthandwerk, schreibt für das italienische Design- und Architektur-Magazin »Domus«, entwirft Bühnenbilder und arbeitet hin und wieder als Gehilfe bei bekannten Architekten und Industriedesignern.
Ettore Sottsass
Über den Hersteller:
Alessi
Alessi wird 1921 als »Werkstatt und Gießerei zur Verarbeitung von Messing- und Neusilberplatten« gegründet, ist aber zu dieser Zeit nur eine Gießerei unter vielen metallverarbeitenden Betrieben im italienischen Omegna an den Ufern des Ortasees, weit im Norden Italiens. Giovanni Alessi ist ein geschickter Dreher und die handgefertigten Haushalt- und Küchenutensilien seines Hauses sind überwiegend Auftragsarbeiten auf Bestellung.
Alessi