Note Design Studio, 

menu

NoNo Table Beistelltisch

399,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
75 x 59,5 cm, h 25 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

kompakter Couchtisch
bestechende Metall-Glas-Kombination
minimales Design
vielseitig einsetzbar

NoNo Table Beistelltisch. Die Leichtigkeit des Seins: Norm Architects entwerfen gemeinsam mit dem Note Design Studio einen kompakten und somit einsatzfreudigen Couchtisch, der gewiss an vielen Stellen einer Einrichtung gerne steht. Die Tischplatte erinnert an das Oval eines Fußballstadions bzw. an die Eisfläche einer Eishalle, wobei die zarten (Stadien-) Banden auch hier den Zweck erfüllen, nichts über den Tisch­rand zu schieben. Statt die vier zierlichen Beine an die vier abgerundeten Ecken zu platzieren, staksen sie ungewöhnlicherweise im Oval und an den Längsseiten hervor. Überkreuz auf der Unterseite verbunden zeichnet sich der NoNo Table Beistelltisch von menu nicht nur mit einer angenehmen Stabilität aus, sondern auch mit einer großzügigen Beinfreiheit, die zur Kombination miteinander verführt.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A072094.001

  • Farbe:

    beige

  • Material:

    • Gestell Stahl, schwarz

    • Platte Glas glänzend, farbig getönt

  • Maße:

    75 x 59,5 cm, h 25 cm

  • Marke

    menu

  • Designer

    Note Design Studio

Passende Produkte:

20
Godot 2-Sitzer Sofa
Godot Polstermöbel-Serie. »Das Innere gehört dem Sitzenden, das Äußere dem Raum«: Aleksej Iskos und Boris Berlin setzen für die dänische Marke Menu konsequent auf Gemütlichkeit. Die umlaufend hohe Lehne und die weichen Polster laden zum Hinfläzen, Ausstrecken, einem kleinen Schläfchen ein. Aber – man kann auch gesittet sitzen und Konversationen führen. Im Kontrast zu den weichen Kurven der Polsterung erscheint das Äußere geradlinig, als ob es abgrenzen will. Um mehr Leichtigkeit dem Design zu verpassen, lassen die simpel geradlinigen Metallbeine Sofa wie Sessel optisch nahezu schweben: Godot 2-Sitzer Sofa. Das Kopenhagener Design­duo Iskos-Berlin gestalten den Zweisitzer ohne »Ritze«, aber mit weich gepolsterten Armlehnen sozusagen als doppelte Recamiere.

ab 2.719,20 € ab 3.399,00 €

Godot 3-Sitzer Sofa
Godot Polstermöbel-Serie. »Das Innere gehört dem Sitzenden, das Äußere dem Raum«: Aleksej Iskos und Boris Berlin setzen für die dänische Marke Menu konsequent auf Gemütlichkeit. Die umlaufend hohe Lehne und die weichen Polster laden zum Hinfläzen, Ausstrecken, einem kleinen Schläfchen ein. Aber – man kann auch gesittet sitzen und Konversationen führen. Im Kontrast zu den weichen Kurven der Polsterung erscheint das Äußere geradlinig, als ob es abgrenzen will. Um mehr Leichtigkeit dem Design zu verpassen, lassen die simpel geradlinigen Metallbeine Sofa wie Sessel optisch nahezu schweben: Godot 3-Sitzer Sofa. Das Kopenhagener Design­duo Iskos-Berlin gestalten den Dreisitzer ohne »Ritzen«, aber mit weich gepolsterten Armlehnen sozusagen als doppelte, ausreichend lange Recamiere.

4.395,00 €

Godot Sessel
Godot Polstermöbel-Serie. »Das Innere gehört dem Sitzenden, das Äußere dem Raum«: Aleksej Iskos und Boris Berlin setzen für die dänische Marke Menu konsequent auf Gemütlichkeit. Die umlaufend hohe Lehne und die weichen Polster laden zum Hinfläzen, Ausstrecken, einem kleinen Schläfchen ein. Aber – man kann auch gesittet sitzen und Konversationen führen. Im Kontrast zu den weichen Kurven der Polsterung erscheint das Äußere geradlinig, als ob es abgrenzen will. Um mehr Leichtigkeit dem Design zu verpassen, lassen die simpel geradlinigen Metallbeine Sofa wie Sessel optisch nahezu schweben: Godot Sessel. Das Kopenhagener Design­duo Iskos-Berlin entscheiden sich, keinen kleinen Clubsessel sondern einen rundum komfortablen Polstersessel für Menu zu gestalten.

2.699,00 €

Über den Designer:
Note Design Studio
Note Design Studio bezieht seinen Namen aus dem dringenden Bedürfnis eine gute Idee schnell zu notieren. 2008 in Stockholm gegründet sammelt das Designstudio unzählige junge Designer:innen zusammen, die in intensiver Zusammenarbeit und mit viel persönlicher Leidenschaft ihre Kreativität ausleben – bis es »klick« macht! Durch den regen Gedankenaustausch entwickelt das Team innovative und einzigartige Gestaltungen, passt sich aber auch dem Wandel und den Anforderungen des Marktes flexibler an. Das Note Design Studio arbeitet in den Bereichen Architektur, Innenausstattung, Produktdesign, Grafikdesign und Designstrategie.
Note Design Studio
Über den Hersteller:
menu
»Skandinavische Design Originale« – mit diesen drei Worten beschreibt menu sein Wirken treffend: Verschiedene Designer ringen mit dem Hersteller um die Entwicklung schöner Sachen, die sowohl in ihrer Funktion überzeugen als auch in ihrer Originalität das skandinavische Design abbilden. Vor allem Nützliches und Dekoratives rund um den großen Bereich »Essen & Trinken« hat es dem dänischen Unternehmen angetan: die wohlige Überraschung tagtäglich, wenn eine Karaffe oder Teekanne nicht nur ästhetisch ansprechend auf ihren Einsatz wartet, sondern diese auch ohne Umstand zur vollsten Zufriedenheit vollführt.
menu