Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Naoto Fukasawa, 

Alessi

Nomu Isolierkanne

96,00 €* 120,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
silber
Größe wählen:
17 x 11,7 cm, h 29 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Nomu Isolierkanne. Puristische Silhouette aus der Feder des Japaners Naoto Fukasawa, die auch in ihrem edelstählernen Glanz gut zur »Cha« Teeservice-Serie von Alessi passt: Der Name der metallenen Kanne steht im Japanischen für »trinken«. Und um die perfekte Temperatur dreht sich dieses Design: Der unzerbrechliche doppelwandige Vakuumzylinder hält alles Heiße bzw. Kalte bis zu zwölf Stunden warm bzw. kalt. Seine leicht hochgezogene Tülle sorgt für tropffreies Einschenken des flüssigen Genusses. Der langgezogene Henkel erleichtert hierbei mit einer ausgewogenen Gewichtsverteilung der Kanne. Ob zart duftender Tee oder kräftiger Kaffee, eiskalter Früchtetee oder Eistee – die Nomu Isolierkanne von Alessi serviert bis zu 1000 ml der leckeren Getränke bestens temperiert.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A071367.001

  • Besonderheiten:

    Montage_und_Pflegehinweise_Nomur.pdf

  • Farbe:

    silber

  • Material:

    Korpus Edelstahl glänzend poliert Henkel thermoplastisches Harz Fassungsvermögen 1000 ml

  • Maße:

    17 x 11,7 cm, h 29 cm

  • Video:

    z9dfD4Thfoc

  • Marke

    Alessi

  • Designer

    Naoto Fukasawa

Über den Designer:
Naoto Fukasawa
Naoto Fukasawa (* 1956) unterschiedet zwischen der äußeren und inneren Linie einer Form: Das Wesentliche am Design ist nicht sein äußeres Erscheinungsbild, sondern seine erfühlbare, zu nutzende Form, auf die der japanische Designer sehr viel Wert legt. Für ihn muss Gestaltung so griffig bzw. stimmig sein, dass selbst »Gedankenlose« ihren Nutzen gleich erkennen und erschließen. Geboren in der Präfektur Yamanashi studiert er an der Tama Universität der Künste in Tokyo, arbeitet fortan für den japanischen Technik- und Uhren- Hersteller Seiko Epson, um nach neun Jahren Industriedesign das Neue 1989 in den U.S.A. zu suchen.
Über den Hersteller:
Alessi
Alessi wird 1921 als »Werkstatt und Gießerei zur Verarbeitung von Messing- und Neusilberplatten« gegründet, ist aber zu dieser Zeit nur eine Gießerei unter vielen metallverarbeitenden Betrieben im italienischen Omegna an den Ufern des Ortasees, weit im Norden Italiens. Giovanni Alessi ist ein geschickter Dreher und die handgefertigten Haushalt- und Küchenutensilien seines Hauses sind überwiegend Auftragsarbeiten auf Bestellung.
Alessi