Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Cheong & Nogtev, 

Roomsafari

Modular Accessoires Looky Spiegel

45,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
27 x 20 cm, h 3 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Zubehör
zur optionalen Frames Garderobe
kleine Spiegelfläche
stufenlos einstellbar
weitere Zusätze optional

Modular Accessoires-Serie. Heutzutage ist eine Garderobe nicht nur ein bloßer Kleiderständer – nein, sie muss multifunktional auf alle Veränderungen im Alltagsleben reagieren! Aus diesem Grunde ergänzen Christine Nogtev und Chul Cheong ihre allseits beliebte, optional erhältliche »Frames« Garderobe« und »Frames Leano« Anlehngarderobe um weitere nützliche Funktionselemente: Ob Ablage, Spiegel oder Tafel – alles zusätzlichen Komponenten lassen sich an beliebiger Stelle an die Gestelle anklemmen. Hierfür kommt jeweils ein  ohne Werkzeug stufenlos zu befestigendes Kunststoff-Verbindungsstück zum Einsatz, das beidseitig die Oberflächen schont.

Modular Accessoires Looky Spiegel. Annähernd im bewährten DIN A4 Format kommend lädt die Spiegelfläche zum schnellen Check vor allem des Kopfes ein. Wer mehr will, muss einfach das einzelne Element mehrfach untereinander kombinieren! Die Spiegelfläche lässt sich sauber per positionierbarem Touchschutz-Clip anfassen, stufenlos auf Hoch- und Querformat einstellen und sogar im Neigungswinkel verstellen.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A075527.001

  • Farbe:

    weiß

  • Material:

    Aluminium pulverbeschichetet Verbinder Biokunststoff PLA Lieferung ohne Garderobe, Ablage und Deko …

  • Material:

    Metall

  • Maße:

    27 x 20 cm, h 3 cm

  • Marke

    Roomsafari

  • Designer

    Cheong & Nogtev

Über den Designer:
Cheong & Nogtev
Christine Nogtev und Chul Cheong aus Berlin arbeiten seit 1996 zusammen. Das Designer-Duo operiert unter dem Kürzel »Cheong & Nogtev« als externe Design-Kompetenz für Industrieunternehmen und nehmen vom Produktkonzept über den Bau von Prototypen bis hin zur Gestaltung der Verkaufsverpackung alles in eine Hand. Des weiteren schmieden sie fallbezogen auch weitere Kooperationen mit befreundeten Kollegen.
Über den Hersteller:
Roomsafari
Roomsafari steht für minimalistische Möbel und Leuchten: Roomsafari startet 2001 als eine Design-Initiative in Berlin: Statt sich im Design-Dschungel zu verstricken und neue Lebensformen an sich selbst zu erproben, versuchen die Designer Christine Nogtev und Chul Cheong charmante »Begleiter fürs entspannte Wohnen und Arbeiten« zu kreieren. Grundlegend nichts Neues an der Idee, jedoch stellen sich die Zwei stets die Frage: Hat das neue Produkt auch ökologisch und ökonomisch seine Berechtigung?
Roomsafari