Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Jaime Hayon, 

Magis

Milá Armlehnstuhl

202,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
55 x 54 cm, h 84,5 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Hommage an Antoni Gaudí
wetterfestes Design für Haus & Garten
stapelbar bis zu 3 Stühle
stapelbar bis zu 3 Stühle

Milá Armlehnstuhl. Von der eigenwilligen Architektur eines Antoni Gaudí in Barcelona beeindruckt: Jaime Hayon greift für die italienische Marke Magis die auffälligste, moderne Architektur seiner spanischen Heimat auf. Das Ergebnis ist ein stapelbarer Gartenstuhl für Wind und Wetter, der in seiner Form mit einem Hauch Fin de Siècle daherkommt. Trotz oder gerade wegen seines filigranen Aussehens wird der wetterfeste Stuhl höchst stabil in einem Stück spritzgegossen. Überdies fühlt sich die Oberfläche dank einer »Silky-Touch«-Veredlung sehr angenehm an. Ob auf Balkon und Terrasse, in der Küche oder Esszimmer – der Milá Armlehnstuhl von Magis verführt zur gemütlichen Zusammenkunft, Essen und Trinken, an jedem Ort.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A053513.001

  • Farbe:

    rot

  • Material:

    Polypropylen mit Glasfaser verstärkt Sitzhöhe 46 cm, Armlehnenhöhe 67 cm stapelbar bis zu 3 Stühle

  • Maße:

    55 x 54 cm, h 84,5 cm

  • Marke

    Magis

  • Designer

    Jaime Hayon

Passende Produkte:

Air-Table Tisch
Air-Family Möbel-Serie. Seit 2002 produziert Magis die von Jasper Morrison entworfene, schlicht elegante Gartenmöbel-Serie. Kein Detail ist hier überflüssig: Die Möbel der Air-Family beziehen ihre spannungsreiche visuelle Kraft aus einer gewissen Strenge, die aber durch gefällig gerundete Ecken und Kanten gebrochen wird. Das mit Glasfaser verstärkte Polypropylen ist überaus robust, pflegeleicht und zur Verwendung innerhalb wie außerhalb des Hauses bestens geeignet. Air-Table Tisch. Jasper Morrison gestaltet einen stapelbaren, robusten, aber leichtgewichtigen Gartentisch, dessen Beine für einen luftleichten Transport abnehmbar sind. Die quadratische Tischplatte hat mittig ein Loch für einen Sonnenschirm im bewährten Kaffeehaus-Stil, das bei Nichtnutzung jedoch bündig mit einer mitgelieferten Scheibe verfüllt werden kann. Magis bietet passend zu dem Air Table Tisch stapelbare Stühle separat an, die zum farbenfrohen Kombinieren des schlicht eleganten Design anregen. Auszeichnung  Blueprint Award 2000 London

256,00 €*

XZ3 Tisch
XZ3 Tisch rechteckig. Atemberaubend grazil im Design: Magis und sein hauseigenes Design­team werfen ihre gesamten Kenntnisse im Möbelbau zusammen, um einen nahezu unauffälligen, aber schlicht eleganten Esstisch zu gestalten. Die strapazierfähige Tischplatte aus lackiertem MDF lagert auf einem filigranen Gestell aus Stahlstäben, dessen Fachwerk sich zu vier spitzen Füßchen aufspannt. Dazwischen offeriert der Esstisch ausreichend Beinfreiheit für vier Sitzende – ob im kompakten Stuhl oder meist ausladenden Armlehnstuhl – plus zwei Sitzplätze vor Kopf! Magis kombiniert den grazil erscheinenden XZ3 Tisch im spannenden Kontrast der Materialien zum schwungvollen, optional erhältlichen Substance Stuhl von Naoto Fukasawa bzw. Troy Stuhl von Marcel Wanders, wobei die grafische Strenge des stählernen Tischgestells durch die vergleichbar weichen Konturen der Sitzschale charmant aufgebrochen wird.

666,00 €*

XZ3 Tisch oval
XZ3 Tisch oval. Atemberaubend grazil im Design: Magis und sein hauseigenes Design­team werfen ihre gesamten Kenntnisse im Möbelbau zusammen, um einen nahezu unauffälligen, aber schlicht eleganten Esstisch zu gestalten. Die strapazierfähige Tischplatte aus lackiertem MDF lagert auf einem filigranen Gestell aus Stahlstäben, dessen Fachwerk sich zu vier spitzen Füßchen aufspannt. Dazwischen offeriert der Esstisch ausreichend Beinfreiheit für bis zu sechs Sitzende – ob im kompakten Stuhl oder meist ausladenden Armlehnstuhl. Magis kombiniert den ovalen XZ3 Tisch charmant mit dem schwungvollen, optional erhältlichen Troy Wire Stuhl von Marcel Wanders, wobei die grafische Strenge des stählernen Tischgestells gekonnt im »Fachwerk« des Stuhlgestells widerspiegelt wird.

1.214,00 €*

XZ3 Tisch rund
XZ3 Tisch rund. Atemberaubend grazil im Design: Magis und sein hauseigenes Design­team werfen ihre gesamten Kenntnisse im Möbelbau zusammen, um einen nahezu unauffälligen, aber schlicht eleganten Esstisch zu gestalten. Die strapazierfähige Tischplatte aus Marmor, lackiertem bzw. furniertem MDF lagert auf einem filigranen Gestell aus Stahlstäben, dessen Fachwerk sich zu vier spitzen Füßchen aufspannt. Dazwischen offeriert der Esstisch ausreichend Beinfreiheit für vier Sitzende – ob im kompakten Stuhl oder meist ausladenden Armlehnstuhl. Magis kombiniert den grazilen XZ3 Tisch im spannenden Kontrast der Materialien zum schwungvollen, optional erhältlichen Substance Stuhl von Naoto Fukasawa oder Troy Stuhl von Marcel Wanders, wobei die grafische Strenge des stählernen Tischgestells durch die vergleichbar weichen Konturen der Sitzschale charmant aufgebrochen wird.

ab 631,00 €

Über den Designer:
Jaime Hayon
Jaime Hayon (* 1974) vollführt einer der schillerndsten Karrieren im Möbel- und Leuchten-Design der letzten Jahre: Das Times Magazin benennt den spanischen Designer als einer der 100 wichtigsten Kreativen unserer Zeit, das Wallpaper Magazin listet ihn als einen der einflussreichsten Designer der letzten Dekade. Nach seinem Industriedesign-Studium in Madrid und Paris wird Jaime Hayon 1997 an der renommierten Fabrica, eine von Benetton finanzierte Design- und Kommunikationsakademie im italienischen Treviso aufgenommen, wo er eng mit dem legendären Werbefachmann Oliviero Toscani zusammenarbeitet.
Über den Hersteller:
Magis
Magis sieht sich als Vorreiter im italienischen Design: Das norditalienische Möbelunternehmen ist insbesondere der vielfache Vorreiter für innovative Technologien und deren Umsetzung, insbesondere mit dem stets wandelbaren Material Kunststoff. Magis ist stets bemüht, als erster die jeweils fortschrittlichste und universellste Formgebungsmethode für Kunststoff zu nutzen, die der Markt hergibt.
Magis