Michael Graves, 

Alessi

MGSAL Salzstreuer

65,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
edelstahl poliert
Größe wählen:
ø 6,3 cm, h 11,3 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

MGSAL Salzstreuer. Der Name verwirrt, steht aber für die Kürzel des Designers und dem Nutzen dieses Designs: Michael Graves konstruiert gewohnt spielerisch wie sein berühmter Wasserkessel 9093 einen Streuer für die italienische Marke Alessi. Statt sich in bauchigen Formen zu verlieren, bleibt Michael Graves seinem Design treu und wählt einen mittelalterlichen Turm als Grundform. Dessen verdickter Fuß zeichnet sich durch Standfestigkeit aus, sein kegelförmiger Deckel offenbart das zu streuende Salz durch einen Ring feiner Löcher. Wie seine 9098 Pfeffermühle stattet Michael Graves den polierten Edelstahlkorpus mit einem geprägten Punktmuster aus, um die Griffigkeit elegant zu erhöhen. Ob beim Kochen in der Küche oder als feiner Streuer auf dem gedeckten Tisch – der MGSAL Salzstreuer von Alessi zeigt offenkundig seinen würzenden Dienst.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A047299.001

  • Farbe:

    edelstahl poliert

  • Material:

    • Korpus Edelstahl 18/10, glänzend poliert

    • Deckel und Verschluss Polyamid, hellblau

  • Maße:

    ø 6,3 cm, h 11,3 cm

  • Marke

    Alessi

  • Designer

    Michael Graves

Passende Produkte:

9093 Wasserkessel
9093 Wasserkessel. Ein echter Klassiker aus dem Hause Alessi, der sich aufgrund seines »Trillers« zu einem Verkaufsschlager seit 1985 entwickelt: Michael Graves gestaltet einen hochglanzpolierten Edelstahlkessel in wärmetechnisch perfekter Kegelform mit festschließendem Deckel und großzügigem Fassungsvermögen (2 L). Mit seinem planen Magnetboden aus Stahl ist dieser typische Flötenkessel auch für Induktionsherde geeignet. Herausstechend im klassischen Design eines Flötenkessel‌s ist einerseits der hitzeisolierte Griff, andererseits die herausnehmbare Dampfpfeife in der Schnaupe bzw. Tülle – beides aus farbigem Kunststoff. Denn wenn Michael Graves schon einen neuen Flötenkessel für Alessi entwirft, dann muss dieser Wasserkessel 9093 auch anständig pfeifen: Und das niedliche Zwitscher-Vögelchen als Dampfpfeife in der Schnaupe meldet sich eindrucksvoll trillernd, sobald das Wasser kocht.

145,00 €

9096 Milchkännchen
9096 Milchkännchen. Spielerisch wie sein berühmter Wasserkessel 9093 aus dem Hause Alessi gestaltet Michael Graves in der entzückenden Kegelform Behälter für Milch und Zucker. Auch wenn hier nichts Heißes eingefüllt wird, weist jeder kegelförmige Behälter aus poliertem Edelstahl den typischen und recht handlichen Griff aus Kunststoff auf. Die inspirierende Mischung aus postmoderner und poppiger Formensprache spielt sich zwar bei diesem markanten Design in den Vordergrund, trotzdem bleiben sowohl Kännchen als auch Döschen (je 20 cl) ihrer Funktion äußerst handlich treu: Während das 9096 Milchkännchen mit einem tropffreien Ausguss für Sahne und Milch überzeugt, zeigt sich die 9097 Zuckerdose mit schickem Deckel und integriertem Löffel zum handlichen Portionieren des gewünschten Zuckers.

62,00 €

9097 Zuckerdose mit Löffel
9097 Zuckerdose mit Löffel. Spielerisch wie sein berühmter Wasserkessel 9093 aus dem Hause Alessi gestaltet Michael Graves in der entzückenden Kegelform Behälter für Milch und Zucker. Auch wenn hier nichts Heißes eingefüllt wird, weist jeder kegelförmige Behälter aus poliertem Edelstahl den typischen und recht handlichen Griff aus Kunststoff auf. Die inspirierende Mischung aus postmoderner und poppiger Formensprache spielt sich zwar bei diesem markanten Design in den Vordergrund, trotzdem bleiben sowohl Kännchen als auch Döschen (je 20 cl) ihrer Funktion äußerst handlich treu: Während das 9096 Milchkännchen mit einem tropffreien Ausguss für Sahne und Milch überzeugt, zeigt sich die 9097 Zuckerdose mit schickem Deckel und integriertem Löffel zum handlichen Portionieren des gewünschten Zuckers.

72,00 €

9098 Pfeffermühle
9098 Pfeffermühle. Spielerisch wie sein berühmter Wasserkessel 9093 und graziler Kitchen Timer A09 gestaltet Michael Graves diese zylindrische Mühle für die italienische Marke Alessi. Statt jedoch an der markanten Flügelschraube die Eieruhr aufzuziehen, dreht man hier lässig und locker Pfeffer aller Art durch, während der polierte Edelstahlkorpus gut in der Hand liegt. Auch wenn sich die inspirierende Mischung aus postmoderner und poppiger Formensprache bei diesem markanten Design in den Vordergrund spielt, stattet Alessi die Mühle im Inneren mit einer gleichwertigen Technik aus. Ein metallenes Mahlwerk der bekannten Traditionsmarke Peugot sorgt für ein gleichmäßiges Mahlgut, dessen Mahlgrad bzw. Körnigkeit an dem Schraubknopf der Flügelschraube stufenlos einstellbar ist. Und genau über diesen Schraubknopf der folglich abnehmbaren Flügelschraube wird die 9098 Pfeffermühle auch mit frischen Pfefferkörnern ganz nach eigenem Geschmack aufgefüllt.

92,00 €

Über den Designer:
Michael Graves
»Humanistic design = transformative results« umfasst Michael Graves (1934 – 2015) in Schlagworten seine Philosophie der letzten Jahre: Nach seinem Studium der Architektur in Cincinnati und Harvard, einem zweijährigen Studienaufenthalt in Rom, wird der junge Architekt zunächst Dozent an der Princeton Universität, an die er später auf Lebenszeit zum Professor berufen wird. Zu den »New York Five« oder »The Whites« zählend ist sein strenger und klarer Stil an Le Corbusier orientiert.
Michael Graves
Über den Hersteller:
Alessi
Alessi wird 1921 als »Werkstatt und Gießerei zur Verarbeitung von Messing- und Neusilberplatten« gegründet, ist aber zu dieser Zeit nur eine Gießerei unter vielen metallverarbeitenden Betrieben im italienischen Omegna an den Ufern des Ortasees, weit im Norden Italiens. Giovanni Alessi ist ein geschickter Dreher und die handgefertigten Haushalt- und Küchenutensilien seines Hauses sind überwiegend Auftragsarbeiten auf Bestellung.
Alessi