Sebastian Bergne, 

Palomar

Memory Maker Bilderrahmen

72,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
kraft/transparent
Größe wählen:
33 x 1 cm, h 33 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

spezieller Rahmen für Erinnerungen
bis zu 4 mm Dicke möglich
eingeklemmt in 2 Scheiben
gestanzter Papierbogen
zur Wandbefestigung

Memory Maker Bilderrahmen. Es sind die kleinen Dinge auf Reisen und in Urlauben, die einen erinnern, wie schön dieser Moment doch war: Sebastian Bergne entwickelt für die italienische Marke Palomar einen speziellen Rahmen, der in seiner Konstruktion Dinge bis zu 4 Millimeter Dicke aufnehmen kann. Ob Eintrittskarten, Fotos, Münzen, Muscheln, Wanderkarten, Blüten und Blätter – zwischen die zwei klaren Platten und einem ausgestanzten Bogen spezieller Pappe lassen sich viele Dinge ansprechend arrangieren. Mit vier Schrauben in den jeweiligen Ecken wird die Konstruktion zusammengehalten, eine Münze hilft beim auf- und zuschrauben, wenn kein Schraubenzieher zur Hand ist. Statt in Sammelmappen und Schubladen zu verstauben, setzt Palomar mit dem Memory Maker Bilderrahmen die Erinnerung gekonnt an der Wand in Szene!

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A081096.001

  • Farbe:

    kraft/transparent

  • Material:

    • 2x Acrylglas, klar

    • 2x Eska® Papier

    • 4x Schrauben Metall

  • Maße:

    33 x 1 cm, h 33 cm

  • Marke

    Palomar

  • Designer

    Sebastian Bergne

Passende Produkte:

Dear World Cities Globe
Dear World Wall Weltkarten-Serie. Behalten Weltenbummler wunderbar die Übersicht: Palomar entwickelt eine überaus raffinierte Weltkarte, die flach verpackt versendet wird. Einer kurzen Anleitung folgend faltet man im Handumdrehen aus dem vorgeschnittenen Papierbogen einen vieleckigen Globus, der gerne auf einer seiner vielen Seiten frei steht. Die spezielle, mit Baumwolle versehene Pappe lässt sich mit dem mitgelieferten Satz an speziellen Stecknadeln individuell spicken, sodass entweder Reise- und Urlaubsziele abgesteckt, Weltreisen oder Weltumseglungen nachvollzogen werden können. Dear World Wall Cities Globe. Dieser Globus lädt zum Reisen mit dem Finger auf der Weltkarte mit Städtenamen, aber ohne Grenzen ein.

ab 26,00 €

Dear World Countries Globe
Dear World Wall Weltkarten-Serie. Behalten Weltenbummler wunderbar die Übersicht: Palomar entwickelt eine überaus raffinierte Weltkarte, die flach verpackt versendet wird. Einer kurzen Anleitung folgend faltet man im Handumdrehen aus dem vorgeschnittenen Papierbogen einen vieleckigen Globus, der gerne auf einer seiner vielen Seiten frei steht. Die spezielle, mit Baumwolle versehene Pappe lässt sich mit dem mitgelieferten Satz an speziellen Stecknadeln individuell spicken, sodass entweder Reise- und Urlaubsziele abgesteckt, Weltreisen oder Weltumseglungen nachvollzogen werden können. Dear World Wall Countries Globe. Dieser Globus lädt zum Reisen mit dem Finger auf der Weltkarte mit Ländernamen und Grenzen ein.

ab 26,00 €

Dear World Wall Cities Weltkarte
Dear World Wall Weltkarten-Serie. Behalten Weltenbummler wunderbar die Übersicht: Emanuele Pizzolorusso entwickelt für die italienische Marke Palomar eine überaus raffinierte Wandkarte. Statt Papier ist die Grafik auf eine Filzplatte gedruckt, sodass die »Wärme« des Filz sichtbar und greifbar bleibt, visuell und haptisch Intimität vermittelt. Überdies laden die taktilen Eigenschaften von Filz ein, die Wandkarte nicht nur zu betrachten, sondern mit der Kartografie individuell zu interagieren. Mit einem Satz spezieller Stecknadeln können entweder Reise- und Urlaubsziele abgesteckt, Weltreisen oder Weltumseglungen nachvollzogen werden. Dear World Wall Cities Weltkarte. Diese filzerne Karte kommt mit Städtenamen aber ohne Ländergrenzen.

64,00 €

Dear World Wall Countries Weltkarte
Dear World Wall Weltkarten-Serie. Behalten Weltenbummler wunderbar die Übersicht: Emanuele Pizzolorusso entwickelt für die italienische Marke Palomar eine überaus raffinierte Wandkarte. Statt Papier ist die Grafik auf eine Filzplatte gedruckt, sodass die »Wärme« des Filz sichtbar und greifbar bleibt, visuell und haptisch Intimität vermittelt. Überdies laden die taktilen Eigenschaften von Filz ein, die Wandkarte nicht nur zu betrachten, sondern mit der Kartografie individuell zu interagieren. Mit einem Satz spezieller Stecknadeln können entweder Reise- und Urlaubsziele abgesteckt, Weltreisen oder Weltumseglungen nachvollzogen werden. Dear World Wall Countries Weltkarte. Diese filzerne Karte kommt mit Ländernamen und Grenzen.

64,00 €

The City Radio
The City Radio. Mit den Gedanken in eine Landschaft voller exotischer Klänge und Sprachen reisen: Emanuele Pizzolorusso entwickelt für die italienische Marke Palomar eine überaus magische Box, die sich live mit Radiosendern der Hauptstädte rund um die Welt verbindet. Ob Athen, Barcelona, Peking, Berlin, Buenos Aires, Kairo, Havanna, Istanbul, Jakarta, London, Moskau, Nairobi, New York, Paris, Rom, Sao Paulo, Sydney oder Tokio – das Radiogerät offeriert ein nach Städten organisiertes Hörerlebnis. 18 austauschbare Keys mit Städtenamen aktivieren die hinterlegten Radiosender dieser Städte in Echtzeit. Um das CityRadio nutzen zu können, muss man eine speziell entwickelte App herunterladen und das Radiogerät mit dem Internet verbinden. Per App lassen sich die Städte auswählen, konfigurieren, ändern und speichern. Die Qualität und Übertragungsgeschwindigkeit von über 60.000 Radiosendern wird durch eine exklusive Vereinbarung mit einem der besten Streaming-Anbieter der Welt sichergestellt. Ob Samba aus Sao Paulo oder Pop aus London – mit The City Radio von Palomar ein wahres Erlebnis!

99,00 €

Über den Designer:
Sebastian Bergne
Mit seinem Design will Sebastian Bergne (* 1966) ein Lächeln hervorrufen. Nicht dass er etwas Humorvolles integriert in seine Leuchten und Accessoires, vielmehr wünscht er sich, dass sein Design eine spezielle Beziehung aufbaut, man sich an etwas Bekanntes oder Familiäres erinnert, sich über seine reibungslose Funktion, seine geschmeidige Schönheit tagtäglich freut. Als Kind einer Diplomatenfamilie in Teheran, Kairo, Athen, Beirut, Abu Dhabi und Hongkong lebend wecken die »verrückten« Memphis Möbel während des Besuches einer Mailänder Messe Ende der 1970er Jahre seine Neugier.
Sebastian Bergne
Über den Hersteller:
Palomar
Palomar ist nicht nur in nützliche Stadtpläne verliebt, Hauptanliegen der italienischen Firma ist die Optik: Seit 1956 setzt das Unternehmen die florentinische Tradition der optischen Glasschleiferei fort und fertigt Fernrohre, insbesondere technisch ausgereifte Teleskope, mit denen man zum Beispiel die Reise der NASA Weltraummission zum Jupiter verfolgen kann. Und weil man auch hier das Gesehene gerne verzeichnen bzw. überprüfen möchte, ist die Kartographie nicht weit: 
Palomar