Karl Bell, 

Inwerk®

Masterbox Schrank Modul mit Schublade

239,20 € 299,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
weiß
Größe wählen:
80 x 40 cm, h 20 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Element mit Schubfach
zum Kombinieren und Stapeln
belastbare Stahlbauweise
Montage ohne Werkzeug
magnetischer Zusammenhalt
Regal- & Schrankelemente optional

Masterbox Regal-Serie. Unumstößlich robuste Modulmöbel mit viel Potenzial: Karl Bell hat zusammen mit Inwerk aus dem rheinischen Meerbusch dieses Regalsystem für Ladenbau und Objektausstattung entwickelt, wovon jedoch in seinen allumfassenden Qualitäten jetzt auch der private Wohnbereich profitieren kann. Der Korpus besteht stets aus zwei Wandungen Stahlblech: Und wo immer das Stahlblech zu Ecken oder Kanten gefalzt ist, werden letztere im Inneren unsichtbar von zusätzlichen Stahlprofilen verstärkt. Dies beschert allen Modulen eine enorme Stabilität, die sich vor allem beim Stapeln auszahlt. Mehrere Elemente lassen sich verblüffend einfach, ohne Werkzeug und ideal formschlüssig durch vollflächig integrierte Magnetfolien zusammensetzen. Neben der offenen Bauweise liefert Inwerk auch geschlossene Module mit Türen, Klappen oder Schubladen:

Masterbox Schrank Modul mit Schublade. Selbst in einem Bücherregal im Wohnzimmer oder Aktenregal im Büro wünscht man sich doch auch mal einen Schrank als geschlossenen Stauraum. Dieses Modell kommt mit einer einzigen Schublade, die geradezu zum Stapeln aufruft!

Auszeichnung  reddot design award, German Design Award, Deutscher Stahl-Innovationspreis

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A078148.001

  • Farbe:

    weiß

  • Material:

    Stahl pulverbeschichtet, Magnetfolie

     

    Lieferung eines geschlossenen Moduls mit Schubfach

    Montage ohne Werkzeug, reversibel

    belastbar max. 200 kg

  • Maße:

    80 x 40 cm, h 20 cm

  • Marke

    Inwerk®

  • Designer

    Karl Bell

Passende Produkte:

20
Masterbox Regal Modul
Masterbox Regal-Serie. Unumstößlich robuste Modulmöbel mit viel Potenzial: Karl Bell hat zusammen mit Inwerk aus dem rheinischen Meerbusch dieses Regalsystem für Ladenbau und Objektausstattung entwickelt, wovon jedoch in seinen allumfassenden Qualitäten jetzt auch der private Wohnbereich profitieren kann. Der Korpus besteht stets aus zwei Wandungen Stahlblech: Und wo immer das Stahlblech zu Ecken oder Kanten gefalzt ist, werden letztere im Inneren unsichtbar von zusätzlichen Stahlprofilen verstärkt. Dies beschert allen Modulen eine enorme Stabilität, die sich vor allem beim Stapeln auszahlt. Mehrere Elemente lassen sich verblüffend einfach, ohne Werkzeug und ideal formschlüssig durch vollflächig integrierte Magnetfolien zusammensetzen. Neben der offenen Bauweise liefert Inwerk auch geschlossene Module mit Türen, Klappen oder Schubladen: Masterbox Regal Modul. Mit einem offenen Fach ausgestattet kommt das Regalelement in diversen Maßen, wobei der 40er-Schritt in der Breite und der 20er-Schritt in der Höhe zum Kombinieren einladen. Wie wäre es mit einem individuellen Bücherregal im Wohnzimmer? Oder einem endlich stabilen Aktenregal im Büro? Auszeichnung  reddot design award, German Design Award, Deutscher Stahl-Innovationspreis

ab 89,00 € ab 139,00 €

Über den Designer:
Karl Bell
Über den Hersteller:
Inwerk®
Inwerk® lässt jeden zum soliden Regal-und Schrank-Baumeister werden: Individuell und flexibel einrichten nach dem Wünsch-Dir-was-Prinzip steht für den deutschen Hersteller Inwerk® an erster Stelle, denn wer, bitte schön, behält sein ganzes Leben ein und dieselbe Einrichtung, ohne nur ein Stück zu verändern? Und da der Meerbuscher Hersteller seine Möbel umweltfreundlich, ressourcenschonend, langlebig und folglich auch nachhaltig baut, sollte ein Umbau oder gar ein Umzug leicht von der Hand gehen. Unter der Leitung von Karl Bell entwickelt das hauseigene Designteam wahrlich innovative Möbel, wobei der Werkstoff Stahl eine wichtige Rolle spielt.