Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Jacob Jensen, 

Rosti

Margrethe Steel Rührschüssel

15,90 €* 19,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
edelstahl
Größe wählen:

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Schale aus Edelstahl
3 Größen wählbar
standfest durch Gummiring
mit Schnaupe & Griff
spülmaschinenfest
dänische Designikone

Margrethe Schalen-Serie. Wenn eine Schüssel den Namen einer amtierenden dänischen Königin trägt, kommt dies wohl nicht von ungefähr. Und tatsächlich stecken in diesem Design der dänischen Marke Rosti jede Menge Anekdoten, die lediglich von den unumstritten hohen Gebrauchs­eigenschaften und ikonischen Silhouetten übertroffen werden. Der geistige Vater ist Jacob Jensen, der in den 1950er Jahren im Studio von Sigvard Bernadotte und Acton Bjørn arbeitet und für Rosti aufgrund einer Umfrage unter Hausfrauen das ikonische Design 1950 entwickelt. Berühmt wird die Schale allerdings erst 1954, als Sigvard Bernadotte – der statt der legitimen Thronfolge von Gustav VI. Adolf und dem Leben am Hofe lieber eine Existenz als kreativer Freigeist vorzieht – das innovative Design nach seiner Nichte, der frisch gekürten dänischen Thronfolgerin Margrethe II., benennen darf. Die Popularität der Monarchin einerseits und die Verbreitung elektrischer Handrührgeräte andererseits helfen dabei, die Schalen weltweit zu vermarkten. Aber letztlich sind es ihre Qualitätsmerkmale, die ihnen auch einen Ehrenplatz im New Yorker MoMA und auf einer dänischen Briefmarke verschafft haben:

Margrethe Steel Rührschüssel. Die »Steel«-Variante ist erst später in die Kollektion nachgerückt. Diese aus Edelstahl gefertigte Schale weist die gleichen Konturen und Ausstattungsdetails auf, verfügt jedoch über eine mattgebürstete Innenwandung. Durch einen im Boden eingesetzten Gummiring steht die Rührschüssel äußerst rutschfest, auch wenn es bei der Zubereitung heftiger zugeht. 

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A077590.001

  • Farbe:

    edelstahl

  • Material:

    Schale 18/8 Edelstahl außen glänzend, innen satiniert Unterseite Gummiring pflegeleicht & spülmaschinenfest nicht für die Mikrowelle geeignet Fassungsvermögen 500 ml = 0,5 Liter

  • Maße:

    6 x 3,5 cm, h 7,5 cm

  • Marke

    Rosti

  • Designer

    Jacob Jensen

Passende Produkte:

Margrethe Rührschüssel
Margrethe Schalen-Serie. Wenn eine Schüssel den Namen einer amtierenden dänischen Königin trägt, kommt dies wohl nicht von ungefähr. Und tatsächlich stecken in diesem Design der dänischen Marke Rosti jede Menge Anekdoten, die lediglich von den unumstritten hohen Gebrauchs­eigenschaften und ikonischen Silhouetten übertroffen werden. Der geistige Vater ist Jacob Jensen, der in den 1950er Jahren im Studio von Sigvard Bernadotte und Acton Bjørn arbeitet und für Rosti aufgrund einer Umfrage unter Hausfrauen das ikonische Design 1950 entwickelt. Berühmt wird die Schale allerdings erst 1954, als Sigvard Bernadotte – der statt der legitimen Thronfolge von Gustav VI. Adolf und dem Leben am Hofe lieber eine Existenz als kreativer Freigeist vorzieht – das innovative Design nach seiner Nichte, der frisch gekürten dänischen Thronfolgerin Margrethe II., benennen darf. Die Popularität der Monarchin einerseits und die Verbreitung elektrischer Handrührgeräte andererseits helfen dabei, die Schalen weltweit zu vermarkten. Aber letztlich sind es ihre Qualitätsmerkmale, die ihnen auch einen Ehrenplatz im New Yorker MoMA und auf einer dänischen Briefmarke verschafft haben: Margrethe Rührschüssel. Das von Jacob Jensen erkorene Original besteht aus bis 70 °C hitzebeständigem und kratzfestem Melamin, ein BPA-freier und lebensmittelechter Kunststoff. Durch einen im Boden eingesetzten Gummiring steht die Rührschüssel äußerst rutschfest, auch wenn es bei der Zubereitung heftiger zugeht.

ab 10,90 €

Margrethe Rührschüssel 3er-Set
Margrethe Schalen-Serie. Wenn eine Schüssel den Namen einer amtierenden dänischen Königin trägt, kommt dies wohl nicht von ungefähr. Und tatsächlich stecken in diesem Design der dänischen Marke Rosti jede Menge Anekdoten, die lediglich von den unumstritten hohen Gebrauchs­eigenschaften und ikonischen Silhouetten übertroffen werden. Der geistige Vater ist Jacob Jensen, der in den 1950er Jahren im Studio von Sigvard Bernadotte und Acton Bjørn arbeitet und für Rosti aufgrund einer Umfrage unter Hausfrauen das ikonische Design 1950 entwickelt. Berühmt wird die Schale allerdings erst 1954, als Sigvard Bernadotte – der statt der legitimen Thronfolge von Gustav VI. Adolf und dem Leben am Hofe lieber eine Existenz als kreativer Freigeist vorzieht – das innovative Design nach seiner Nichte, der frisch gekürten dänischen Thronfolgerin Margrethe II., benennen darf. Die Popularität der Monarchin einerseits und die Verbreitung elektrischer Handrührgeräte andererseits helfen dabei, die Schalen weltweit zu vermarkten. Aber letztlich sind es ihre Qualitätsmerkmale, die ihnen auch einen Ehrenplatz im New Yorker MoMA und auf einer dänischen Briefmarke verschafft haben: Margrethe Rührschüssel 3er-Set mit Deckel. Das von Jacob Jensen erkorene Original besteht aus bis 70 °C hitzebeständigem und kratzfestem Melamin, ein BPA-freier und lebensmittelechter Kunststoff. Durch einen im Boden eingesetzten Gummiring steht jede Schüssel äußerst rutschfest, auch wenn es bei der Zubereitung heftiger zugeht. In diesem 3er-Set kommt die Rührschüssel in drei ineinander stapelbaren Größen (1,5, 2 und 3 Liter) mit jeweils passendem Deckel.

44,90 €*

Margrethe Steel Messbecher
Margrethe Schalen-Serie. Wenn eine Schüssel den Namen einer amtierenden dänischen Königin trägt, kommt dies wohl nicht von ungefähr. Und tatsächlich stecken in diesem Design der dänischen Marke Rosti jede Menge Anekdoten, die lediglich von den unumstritten hohen Gebrauchs­eigenschaften und ikonischen Silhouetten übertroffen werden. Der geistige Vater ist Jacob Jensen, der in den 1950er Jahren im Studio von Sigvard Bernadotte und Acton Bjørn arbeitet und für Rosti aufgrund einer Umfrage unter Hausfrauen das ikonische Design 1950 entwickelt. Berühmt wird die Schale allerdings erst 1954, als Sigvard Bernadotte – der statt der legitimen Thronfolge von Gustav VI. Adolf und dem Leben am Hofe lieber eine Existenz als kreativer Freigeist vorzieht – das innovative Design nach seiner Nichte, der frisch gekürten dänischen Thronfolgerin Margrethe II., benennen darf. Die Popularität der Monarchin einerseits und die Verbreitung elektrischer Handrührgeräte andererseits helfen dabei, die Schalen weltweit zu vermarkten. Aber letztlich sind es ihre Qualitätsmerkmale, die ihnen auch einen Ehrenplatz im New Yorker MoMA und auf einer dänischen Briefmarke verschafft haben: Margrethe Steel Messbecher. Passend zu der optional erhältlichen Rührschüssel kommt der Messbecher in den gleichen Konturen und Ausstattungsdetails, jedoch in außen glänzendem, innen mattiertem Edelstahl. Durch einen im Boden eingesetzten Gummiring steht der schlanke, innen skalierte Krug äußerst rutschfest, auch wenn es bei der Zubereitung heftiger zugeht.

34,90 €*

Margrethe Steel Rührschüssel 2er-Set
Margrethe Schalen-Serie. Wenn eine Schüssel den Namen einer amtierenden dänischen Königin trägt, kommt dies wohl nicht von ungefähr. Und tatsächlich stecken in diesem Design der dänischen Marke Rosti jede Menge Anekdoten, die lediglich von den unumstritten hohen Gebrauchs­eigenschaften und ikonischen Silhouetten übertroffen werden. Der geistige Vater ist Jacob Jensen, der in den 1950er Jahren im Studio von Sigvard Bernadotte und Acton Bjørn arbeitet und für Rosti aufgrund einer Umfrage unter Hausfrauen das ikonische Design 1950 entwickelt. Berühmt wird die Schale allerdings erst 1954, als Sigvard Bernadotte – der statt der legitimen Thronfolge von Gustav VI. Adolf und dem Leben am Hofe lieber eine Existenz als kreativer Freigeist vorzieht – das innovative Design nach seiner Nichte, der frisch gekürten dänischen Thronfolgerin Margrethe II., benennen darf. Die Popularität der Monarchin einerseits und die Verbreitung elektrischer Handrührgeräte andererseits helfen dabei, die Schalen weltweit zu vermarkten. Aber letztlich sind es ihre Qualitätsmerkmale, die ihnen auch einen Ehrenplatz im New Yorker MoMA und auf einer dänischen Briefmarke verschafft haben: Margrethe Steel Rührschüssel im 2er-Set. Die »Steel«-Variante ist erst später in die Kollektion nachgerückt. Diese aus Edelstahl gefertigte Schale weist die gleichen Konturen und Ausstattungsdetails auf, verfügt jedoch über eine mattgebürstete Innenwandung. Durch einen im Boden eingesetzten Gummiring steht die Rührschüssel äußerst rutschfest, auch wenn es bei der Zubereitung heftiger zugeht. In diesem 2er-Set kommt die Schale in zwei ineinander stapelbaren Größen (1,5 und 3 Liter).

69,90 €*

Über den Designer:
Jacob Jensen
Jacob Jensen steht für einzigartiges, ultramodernes Design mit höchster Attraktivität für den Nutzer, das er gerne mit den wenigen Worten »different but not strange« (anders aber nicht seltsam) betitelt. 
Über den Hersteller:
Rosti
Rosti verführt zum schicken Zubereiten, Kochen, backen und Servieren – auch wenn die Marke keineswegs viel Geschrei um ihrer Willen selbst macht: Nach dem zweiten Weltkrieg in Dänemark gegründet startet das Unternehmen nicht nur in den neu entwickelten Kunststoff, insbesondere der Weiterentwicklung von Melamin, sondern auch in eine völlig neu Art und Weise der Produktentwicklung. Statt nur einen locker beschriebenen Auftrag an einen Designer zu geben und in vielen Schritten gemeinsam zu entwickeln, führte die dänische Marke zahlreiche Umfragen unter Hausfrauen durch.
Rosti