Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Christian Schjøll, 

ikarus

Loke Sessel

886,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 5-8 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
62 x 69 cm, h 76 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

spartanischer Ledersessel
im skandinavischen Design
markantes Holzgestell
gespannter Lederbezug
komfortables Sitzen

Loke Sessel. Lässt lässig die 1960er Jahre Club-Einrichtung wieder aufleben: Christian Schjøll greift das dänische Design der Sechziger wieder auf, das in seinem Retro-Charme weltweit wieder an Beliebtheit gewinnt. Statt üppiger Polster kommt der Clubsessel recht spartanisch in einem ausgefeilten Holzgestell aus massiver Eiche. Letzteres tritt passend zum Lederbezug mal hell geseift, mal dunkel geräuchert auf. Überhaupt der Bezug – das feste Leder spannt sich über Rückenlehne und Sitz. Trotz der simplen Konstruktion verspricht der Loungesessel einen hohen Sitzkomfort, da sich das Leder ergonomisch an den Körper des Sitzenden anpasst. Und da man in den Loke Sessel mit seiner zum Rücken hin abfallenden Sitzfläche geradezu hineinrutscht, bleibt jeder gerne länger sitzen.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A079622.001

  • Farbe:

    schwarz/eiche dunkel

  • Material:

    Gestell Eiche massiv, geräuchert Bezug Leder, schwarz Sitzhöhe (vorne) 41 cm Sitztiefe 50 cm, Sitzbreite 60 cm belastbar bis 110 kg

  • Material:

    Leder

  • Maße:

    62 x 69 cm, h 76 cm

  • Marke

    ikarus

  • Designer

    Christian Schjøll

Passende Produkte:

Obling 2-Sitzer Sofa
Obling Sofa. Hier feiert Cord ein Comeback! Auf der klassisch ausgelegten Couch mit zwei hohen Armlehnen und komfortabel weichen Polsteraufbauten in Rücken und Sitz gibt sich wieder das schimmernd gerippte Textil als strapazierfähiges Bezugsmaterial ein Stelldichein. Die Couch ist auch hinten vollflächig bezogen, darf also auch mitten im Wohnzimmer stehen. Schlanke Füße aus dunkler gebeizter Eiche runden den modischen Gesamteindruck ab, lassen die Couch aber auch etwas filigraner im Raum optisch erscheinen. ikarus offeriert die Couch in verschiedenen Längen – passend für jedes Wohnzimmer! Obling 2-Sitzer Sofa. ikarus liefert den Klassiker als kompakten Zweisitzer, der mit seinen knappen anderthalb Metern überall in der Einrichtung sein Plätzchen findet und doch angenehm viel Platz zum Sitzen offeriert.

750,00 €*

Obling 2,5-Sitzer Sofa
Obling Sofa. Hier feiert Cord ein Comeback! Auf der klassisch ausgelegten Couch mit zwei hohen Armlehnen und komfortabel weichen Polsteraufbauten in Rücken und Sitz gibt sich wieder das schimmernd gerippte Textil als strapazierfähiges Bezugsmaterial ein Stelldichein. Die Couch ist auch hinten vollflächig bezogen, darf also auch mitten im Wohnzimmer stehen. Schlanke Füße aus dunkler gebeizter Eiche runden den modischen Gesamteindruck ab, lassen die Couch aber auch etwas filigraner im Raum optisch erscheinen. ikarus offeriert die Couch in verschiedenen Längen – passend für jedes Wohnzimmer! Obling 2,5-Sitzer Sofa. ikarus liefert den Klassiker in bewährter Länge, sodass zwei Personen wunderbar komfortabel nebeneinander sitzen können oder eine sich für einen gemütlichen Abend auch mal die Beine hochlegen darf.

875,00 €*

Obling 3-Sitzer Sofa
Obling Sofa. Hier feiert Cord ein Comeback! Auf der klassisch ausgelegten Couch mit zwei hohen Armlehnen und komfortabel weichen Polsteraufbauten in Rücken und Sitz gibt sich wieder das schimmernd gerippte Textil als strapazierfähiges Bezugsmaterial ein Stelldichein. Die Couch ist auch hinten vollflächig bezogen, darf also auch mitten im Wohnzimmer stehen. Schlanke Füße aus dunkler gebeizter Eiche runden den modischen Gesamteindruck ab, lassen die Couch aber auch etwas filigraner im Raum optisch erscheinen. ikarus offeriert die Couch in verschiedenen Längen – passend für jedes Wohnzimmer! Obling 3-Sitzer Sofa. ikarus liefert den Klassiker als einen über-2-Meter-langen Dreisitzer, sodass man sich für ein kleines Mittagschläfchen durchaus mal ausgestreckt hinlegen darf.

980,00 €*

Über den Designer:
Christian Schjøll
Über den Hersteller:
ikarus
Unter unserer Eigenmarke lassen wir in Zusammenarbeit mit erfahrenen Partnern eigene Produkte herstellen. Schon bald nach dem Start des ikarus…design katalogs im Jahr 1995 wusste Volker Hohmann und unsere Einkaufsabteilung, dass es für viele unserer Produktwünsche im Möbel-Bereich einfach keine Lieferanten gab. Und somit beschlossen wir, die Sache in die eigene Hand zu nehmen. Das erste Design-Projekt, das auf diese Weise umgesetzt wurde und sich dank konstant hoher Nachfrage einen Stammplatz im Katalog erarbeitet hat, ist der Strandhaus-Schrank »Forte dei Marmi«, den wir seit 1999 präsentieren.
ikarus