Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Marcos Catalán, 

nanimarquina

Kilim Pouf

649,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
ø 39 cm, h 40 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

weich gepolsterter Hocker
mit fest gewebtem Wollstoff
in diversen Dessins
hervorragende Verarbeitung
Teppiche optional

Kilim Pouf. Verschiedene Dessins unter einem Namen: Marcos Catalán und Nani Marquina nutzen den beliebten, flachen Webteppich, um ein dreidimensionales Element haptischer und optischer Schönheit einer Einrichtung hinzuzufügen. Während der spanische Architekt und Designer Marcos Catalán die Form und Aufbau benutzerfreundlich gestaltet, sucht Nani Marquina den passenden Webstoff für den gepolsterten Hocker aus. So kommt der klassische Fußhocker für Sofa und Sessel mal im horizontal verlaufenden Streifenmuster mit beige-schwarzer Grundnote, mal im bunt versetzten Geometrie­muster, aber stets in einer überaus stimmigen Farbzusammensetzung, die sich gerne ins Wohngeschehen einfügt. Überdies lässt sich der Kilim Pouf wunderbar mit den optional von nanimarquina erhältlichen Teppichen in einer Einrichtung kombinieren.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A074037.001

  • Farbe:

    schwarz/ecru

  • Material:

    Bezug 100% Neuseeland Wolle Füllung PU-Schaum, Struktur Spanplatte, Basis Birke

  • Maße:

    ø 39 cm, h 40 cm

  • Marke

    nanimarquina

  • Designer

    Marcos Catalán

Passende Produkte:

Aros Round Teppich
Aros Round Teppich. Ein spezieller »Ring« führt zu einem zeitlosen Design: Nani Marquina lässt sich von einem Querschnitt eines Baumstammes und insbesondere vom markanten Kontrast einer dunklen Rindenborke zum hellen Holz inspirieren. Für ihre spanische Marke nanimarquina entwirft sie somit einen runden Wollteppich, dessen Rand sich nicht nur in der Farbe klar absetzt, sondern auch mit einer leicht irregulären Kante der Ringform auftritt. Wem dies zu unregelmäßig erscheint, wählt die klassische »Square«-Variante, der als quadratisch großer Wollteppich mit eindeutig geraden Kanten auftritt. Ob unregelmäßig rund oder ordentlich quadratisch – der Aros Teppich von nanimarquina vollführt nahezu diskret, aber mit einem kleinen Augenzwinkern den schönen Auftrag, in jedem Raum ein angenehm wärmender und augenschmeichlerischer Bodenbelag zu sein.

ab 371,00 €

Aros Square Teppich
Aros Square Teppich. Ein spezieller »Ring« führt zu einem zeitlosen Design: Nani Marquina lässt sich von einem Querschnitt eines Baumstammes und insbesondere vom markanten Kontrast einer dunklen Rindenborke zum hellen Holz inspirieren. Für ihre spanische Marke nanimarquina entwirft sie somit einen runden Wollteppich, dessen Rand sich nicht nur in der Farbe klar absetzt, sondern auch mit einer leicht irregulären Kante der Ringform auftritt. Wem dies zu unregelmäßig erscheint, wählt die klassische »Square«-Variante, der als quadratisch großer Wollteppich mit eindeutig geraden Kanten auftritt. Ob unregelmäßig rund oder ordentlich quadratisch – der Aros Teppich von nanimarquina vollführt nahezu diskret, aber mit einem kleinen Augenzwinkern den schönen Auftrag, in jedem Raum ein angenehm wärmender und augenschmeichlerischer Bodenbelag zu sein.

1.553,00 €*

31
Herb Teppich
Herb Teppich. Rau und herb erscheinend als kühle Option für heiße Sommer, und doch warm und weich genug für kalte Winter: Nani Marquina greift in dieser Kollektion neuer Teppiche ein bewährtes, natürliches und biologisch abbaubares Material auf: die Hanffaser. Widerstands- und strapazierfähig, leichtgewichtig und atmungsaktiv passt Hanf wunderbar zur Wolle, überrascht aber mit einer lebendigen Komponente: Denn die Hanffaser lässt sich nur unregelmäßig von Hand spinnen und somit natürlich färben. Wie sein Name verspricht kommt dieser Herb Teppich vollständig in Hanf, wobei der unregelmäßige Verlauf dem Webteppich ein charmantes Gesicht verpasst. Überdies legt nanimarquina Wert darauf, dass sowohl im Anbau der Naturfaser, als auch in ihrer Verarbeitung keine Chemikalien verwendet wurden, also Natur pur einem hier zu Füßen liegt.

ab 1.149,00 € ab 1.662,00 €

Medina Teppich
Medina Teppich. Blockstreifen in Hülle und Fülle: nanimarquina lässt nicht nur eine alte Knüpftechnik aufleben, sondern setzt auch auf eine traditionelle Ästhetik im Dessin – beides aber modisch abgewandelt für heutige Zeiten! Der Webteppich wird aus handgesponnener, weicher Wolle im Norden Pakistans in Form eines Kelim‌s geknüpft, wobei die spanische Marke selbstverständlich auf soziale Arbeitsbedingungen nach europäischen Standards achtet. Und da – wie bei einem Kelim üblich – der Schussfaden beidseitig das Muster der Teppiche bestimmt, ist das lebendige, variantenreiche Blockstreifenmuster auch auf der Rückseite sichtbar. nanimarquina präsentiert den somit wendbaren Medina Teppich in zwei aufregenden Mustern: nüchtern im klassischen Schwarzweiß mit frechem rotem Randstreifen oder in einem fein aufeinander abgestimmten Farbspiel schönster Herbstfarben.

1.993,00 €*

40
Mia Brick Teppich
Mia Teppich-Serie. Schlicht und ganz auf seine atemberaubende Webtechnik bezogen: Nani Marquina lässt für ihre Eigenmarke nanimarquina drei einzelne, flache Webteppiche in der indischen »Dhurrie«-Art in kunstvoller Handarbeit weben und färben – und ganz zum Schluss zu einem Ganzen zusammennähen. Durch die feinen Unterschiede der nicht immer gleich ausfallenden Handarbeit entsteht ein gewollter abgenutzter Effekt, als ob der nanimarquina Webteppich schon ewig auf der gleichen Stelle im Wohnzimmer liegen würde. Mia Brick Teppich. In der »Brick«-Version lässt Nani Marquina die Fransen nicht wie gewohnt an der kurzen Kante sondern mittig verlaufen. Denn jeder der drei kleinen vernähten Teppiche wurde mit einem langen Schuss aber kurzen Faden verarbeitet, so dass die Webkanten an der langen Seite und somit jetzt mittig verlaufen.

ab 1.550,00 € ab 2.584,00 €

Mia Brown Teppich
Mia Teppich-Serie. Schlicht und ganz auf seine atemberaubende Webtechnik bezogen: Nani Marquina lässt für ihre Eigenmarke nanimarquina drei einzelne, flache Webteppiche in der indischen »Dhurrie«-Art in kunstvoller Handarbeit weben und färben – und ganz zum Schluss zu einem Ganzen zusammennähen. Durch die feinen Unterschiede der nicht immer gleich ausfallenden Handarbeit entsteht ein gewollter abgenutzter Effekt, als ob der nanimarquina Webteppich schon ewig auf der gleichen Stelle im Wohnzimmer liegen würde. Mia Brown Teppich. In der »Brown«-Version betont Nani Marquina den dunkler gewählten Faden: Die mit einem kurzen Schuss gewebten, drei Teppiche sind bündig aneinander genäht und weisen an ihren kurzen Kanten einen dunkleren Fransenverlauf auf.

ab 1.790,00 €

Mia Stone Teppich
Mia Teppich-Serie. Schlicht und ganz auf seine atemberaubende Webtechnik bezogen: Nani Marquina lässt für ihre Eigenmarke nanimarquina drei einzelne, flache Webteppiche in der indischen »Dhurrie«-Art in kunstvoller Handarbeit weben und färben – und ganz zum Schluss zu einem Ganzen zusammennähen. Durch die feinen Unterschiede der nicht immer gleich ausfallenden Handarbeit entsteht ein gewollter abgenutzter Effekt, als ob der nanimarquina Webteppich schon ewig auf der gleichen Stelle im Wohnzimmer liegen würde. Mia Stone Teppich. In der »Stone«-Version neigt Nani Marquina zu langen Fransen: Die mit einem kurzen Schuss gewebten, drei Teppiche sind bündig aneinander genäht und weisen an ihren kurzen Kanten einen markanten Fransenverlauf auf.

2.584,00 €*

Über den Designer:
Marcos Catalán
Über den Hersteller:
nanimarquina
Teppiche zum Verlieben: Nani Marquina (*1952) hat ein klares Ziel vor den Augen, als sie 1987 ihr spanisches Design-Unternehmen nanimarquina in Barcelona gründet. Nach einem Studium in Industrie­design an der Escola Massana in Barcelona, arbeitet sie als Innenarchitektin, wo sie immer wieder auf den Umstand trifft, keinen passenden Bodenbelag für ihre eigens zusammen­gestellten Einrichtungen zu finden. So springt Nani Marquina ein, entwirft aber nicht nur neue Dessins für Teppiche, sondern muss sich auch um die Verwirklichung dieser neuen Kreationen selber kümmern.
nanimarquina