Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Kaj Franck, 

iittala

Kartio Glas 2er-Set

16,90 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

2 schlichte Trinkgläser
in klassischer Form
klares oder farbiges Glas
skandinavisches Design
2 Größen wählbar

Kartio Glas im 2er Set. Ganz klar, auch diese Gebrauchsgläser von iittala tragen die Handschrift des finnischen Designers Kaj Franck. Wie die puristische, ebenfalls von Kaj Franck gestaltete Porzellan-Serie »Teema« zeigt auch Kartio eine fast mathematisch präzise Linienführung, die aber niemals technisch distanziert, sondern immer einladend wirkt. »Wenn man ein perfektes Trinkglas kreieren will, muss man mit der Hand beginnen, die das Glas hält. Man muss sich fragen, was für ein Trinkglas diese Hand wohl gerne halten würde,« sagte Kaj Franck 1958 bei der Präsentation der Kartio Serie – ein oft kopiertes, aber unerreichbares Design. iittala bietet in dieser schlicht eleganten Geschirr-Serie die mundgeblasenen Gläser im 2er Set, dazu Karaffen und Vasen. Die Trinkgläser mit 21 oder 40 cl Fassvermögen passen auch perfekt zum farbenfrohen Origo Geschirr von iittala.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A019471.009

  • Farbe:

    aqua

  • Material:

    Glas mundgeblasen Inhalt 210 ml = 21 cl =0,21 Liter

  • Maße:

    ø 7,9 cm, h 8 cm

  • Marke

    iittala

  • Designer

    Kaj Franck

Passende Produkte:

33
Kartio Glas 6er-Set
Kartio Glas im 6er-Set. Ganz klar, auch diese Gebrauchsgläser von iittala tragen die Handschrift des finnischen Designers Kaj Franck. Wie die puristische, ebenfalls von Kaj Franck gestaltete Porzellan-Serie »Teema« zeigt auch Kartio eine fast mathematisch präzise Linienführung, die aber niemals technisch distanziert, sondern immer einladend wirkt. »Wenn man ein perfektes Trinkglas kreieren will, muss man mit der Hand beginnen, die das Glas hält. Man muss sich fragen, was für ein Trinkglas diese Hand wohl gerne halten würde,« sagte Kaj Franck 1958 bei der Präsentation der Kartio Serie – ein oft kopiertes, aber unerreichbares Design. iittala bietet in dieser schlicht eleganten Geschirr-Serie die mundgeblasenen Gläser im 6er-Set, dazu Karaffen und Vasen. Die Trinkgläser mit 21 oder 40 cl Fassvermögen passen auch perfekt zum farbenfrohen Origo Geschirr von iittala.

ab 33,80 € ab 50,70 €

Kartio Karaffe
Kartio Karaffe. Ganz klar, auch diese Gebrauchsgläser von iittala tragen die Handschrift des finnischen Designers Kaj Franck. Wie die puristische, ebenfalls von Kaj Franck gestaltete Porzellan-Serie »Teema« zeigt auch Kartio eine fast mathematisch präzise Linienführung, die aber niemals technisch distanziert, sondern immer einladend wirkt. »Wenn man ein perfektes Glas kreieren will, muss man mit der Hand beginnen, die das Glas hält. Man muss sich fragen, was für ein Glas diese Hand wohl gerne halten würde,« sagte Kaj Franck 1958 bei der Präsentation der Kartio Serie – ein oft kopiertes, aber unerreichbares Design. iittala bietet in dieser schlicht eleganten Geschirr-Serie neben der Karaffe auch Gläser im 2er Set an. Die Karaffe mit 98 cl Fassvermögen passt auch perfekt zum farbenfrohen Origo Geschirr von iittala.

79,90 €*

Origo Becher 2er-Set
Origo Becher im 2er-Set der gleichnamigen Porzellan-Serie. Alfredo Häberli hat den finnischen Ansatz des puristischen, aber farbenfrohen Designs des Geschirr-Herstellers iittala vollständig in sich aufgesogen und 1999 diese äußerst beliebte und praktische Geschirr-Serie gestaltet. Das kühne Streifenmuster setzt zu jeder Essenszeit einen farbenfrohen Akzent. Obwohl nur wenige Teile – Tasse, kleiner und großer Teller, Dipp- und Müslischale – umfassend, kann jeder Essensgang perfekt mit diesem Geschirr besetzt werden. Alle Teile sind zudem ofen-, spülmaschinen- und mikrowellenfest. Alfredo Häberli kreiert eine zeitlose Form, die ein perfektes Beispiel für dauerhaftes alltägliches Design ist. Als iittala das farbenfroh gestreifte Geschirr 1999 vorstellte, nahm es die Design-Welt im Sturm ein. Die zwei henkellosen Origo Becher mit je 250 ml Fassvermögen lassen sich von Groß und Klein gleichermaßen gut greifen. Zur Sicherheit darf die Tasse gerne auch mal mit beiden Händen gehalten werden! Auszeichnung  iF Design Award 2002, Excellent Swedish Design Award 2001, Zakka Of The Year 2001

39,00 €*

Origo Becher mit Henkel
Origo Becher mit Henkel der gleichnamigen Porzellan-Serie. Alfredo Häberli hat den finnischen Ansatz des puristischen, aber farbenfrohen Designs des Geschirr-Herstellers iittala vollständig in sich aufgesogen und 1999 diese äußerst beliebte und praktische Geschirr-Serie gestaltet. Das kühne Streifenmuster setzt zu jeder Essenszeit einen farbenfrohen Akzent. Obwohl nur wenige Teile – Tasse, kleiner und großer Teller, Dipp- und Müslischale – umfassend, kann jeder Essensgang perfekt mit diesem Geschirr besetzt werden. Alle Teile sind zudem ofen-, spülmaschinen- und mikrowellenfest. Alfredo Häberli kreiert eine zeitlose Form, die ein perfektes Beispiel für dauerhaftes alltägliches Design ist. Als iittala das farbenfroh gestreifte Geschirr 1999 vorstellte, nahm es die Design-Welt im Sturm ein. Für den größeren Origo Becher mit 400 ml Fassvermögen gestaltet Alfredo Häberli einen gutgreifigen Henkel, damit sich die große Tasse Kaffee, Kakao oder Tee sicher von Groß und Klein gleichermaßen gut greifen lässt! Auszeichnung  iF Design Award 2002, Excellent Swedish Design Award 2001, Zakka Of The Year 2001

ab 20,50 €

Origo Dippschale
Origo Dippschale der gleichnamigen Porzellan-Serie. Alfredo Häberli hat den finnischen Ansatz des puristischen, aber farbenfrohen Designs des Geschirr-Herstellers iittala vollständig in sich aufgesogen und 1999 diese äußerst beliebte und praktische Geschirr-Serie gestaltet. Das kühne Streifenmuster setzt zu jeder Essenszeit einen farbenfrohen Akzent. Obwohl nur wenige Teile – Tasse, kleiner und großer Teller, Dipp- und Müslischale – umfassend, kann jeder Essensgang perfekt mit diesem Geschirr besetzt werden. Alle Teile sind zudem ofen-, spülmaschinen- und mikrowellenfest. Alfredo Häberli kreiert eine zeitlose Form, die ein perfektes Beispiel für dauerhaftes alltägliches Design ist. Als iittala das farbenfroh gestreifte Geschirr 1999 vorstellte, nahm es die Design-Welt im Sturm ein. Diese kleine Origo Schale mit 0,15 l Fassvermögen verführt nicht nur als Dippschale, sondern auch als kleiner Beilagenteller für Salat und Sättigungsbeilage oder als Dessert- und Eisschale. Auszeichnung  iF Design Award 2002, Excellent Swedish Design Award 2001, Zakka Of The Year 2001

ab 16,50 €

Origo Müslischale
Origo Müslischale der gleichnamigen Porzellan-Serie. Alfredo Häberli hat den finnischen Ansatz des puristischen, aber farbenfrohen Designs des Geschirr-Herstellers iittala vollständig in sich aufgesogen und 1999 diese äußerst beliebte und praktische Geschirr-Serie gestaltet. Das kühne Streifenmuster setzt zu jeder Essenszeit einen farbenfrohen Akzent. Obwohl nur wenige Teile – Tasse, kleiner und großer Teller, Müsli- und Dippschale – umfassend, kann jeder Essensgang perfekt mit diesem Geschirr besetzt werden. Alle Teile sind zudem ofen-, spülmaschinen- und mikrowellenfest. Alfredo Häberli kreiert eine zeitlose Form, die ein perfektes Beispiel für dauerhaftes alltägliches Design ist. Als iittala das farbenfroh gestreifte Geschirr 1999 vorstellte, nahm es die Design-Welt im Sturm ein. Diese große Origo Schale mit 0,5 l Fassvermögen verführt nicht nur als morgendliche Müslischale, sondern auch als mittäglicher Suppenteller oder mittlere Salatschüssel. Auszeichnung  iF Design Award 2002, Excellent Swedish Design Award 2001, Zakka Of The Year 2001

ab 27,50 €

Origo Teller
Origo Teller der gleichnamigen Porzellan-Serie. Alfredo Häberli hat den finnischen Ansatz des puristischen, aber farbenfrohen Designs des Geschirr-Herstellers iittala vollständig in sich aufgesogen und 1999 diese äußerst beliebte und praktische Geschirr-Serie gestaltet. Das kühne Streifenmuster setzt zu jeder Essenszeit einen farbenfrohen Akzent. Obwohl nur wenige Teile – Tasse, Dessertteller und Essteller, Dipp- und Müslischale – umfassend, kann jeder Essensgang perfekt mit diesem Geschirr besetzt werden. Alle Teile sind zudem ofen-, spülmaschinen- und mikrowellenfest. Alfredo Häberli kreiert eine zeitlose Form, die ein perfektes Beispiel für dauerhaftes alltägliches Design ist. Als iittala das farbenfroh gestreifte Geschirr 1999 vorstellte, nahm es die Design-Welt im Sturm ein. Ob Essteller oder Dessertteller – der Origo Teller passt immer perfekt! Mit seinem randlichen Streifenmuster lässt Alfredo Häberli jedes Essen im besten Glanze scheinen. Sowohl der Dessertteller als auch der Essteller verführen auch als Platzteller für die Dippschale bzw. Müslischale. Auszeichnung  iF Design Award 2002, Excellent Swedish Design Award 2001, Zakka Of The Year 2001

ab 19,90 €

Über den Designer:
Kaj Franck
Kaj Franck (1911 - 1989) gilt neben Tapio Wirkkala und Timo Sarpaneva als einer der einflussreichsten finnischen Designer. Er studiert bis 1932 Möbeldesign an der Zentralen Schule für Industriedesign in Helsinki. Nach seinem erfolgreichen Design-Studium arbeitet er zwei Jahre lang in verschiedenen Jobs u. a. als Katalogillustrator für die Riihimäki-Glaswerke und als Schaufenster-Dekorateur. 1939 verlegt er sich jedoch auf die Felder Innenarchitektur, Innendekoration und Textilgestaltung.
Kaj Franck
Über den Hersteller:
iittala
Wogegen das Gesamtkonzept von iittala, dem finnischen Hersteller von Glaswaren, Küchen-Accessoires, Geschirr und Wohnaccessoires, am aller vehementesten mobil macht, ist der »Throwawayism«, also das allübliche Gebaren unserer modernen Wegwerfgesellschaft. Und auf seiner Website stellt das Unternehmen die geradezu messianische Frage, ob der Leser schon bemerkt habe, wie einfach es sei, sich das Haus mit bedeutungslosen und kurzlebigen Accessoires und Küchenutensilien zum Kochen, Essen & Trinken voll zu stellen.
iittala