Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Ettore Sottsass, 

Alessi

Il Bar Alessi Cocktail-Set

205,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
silber
Größe wählen:
35,5 x 28 cm, h 14 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Il Bar Alessi Cocktail-Set. »Dry Martini – geschüttelt, nicht gerührt«. Wer der bekannten Aufforderung als guter Connaisseur auf einer Cocktailparty nachkommen will, ist mit dieser Zusammenstellung aller wichtigen Utensilien aus poliertem, stets rostfreiem Edelstahl und Glas bestens beraten. Schließlich verlässt sich selbst der renommierte Designer Ettore Sottsass bei der Gestaltung der Utensilien 1979 auf die erfolgreiche Forschung der Gastronomie-Ikone Alberto Gozzi: Das Herzstück, der »Boston« Shaker, besteht aus einem dünnwandigen, flexiblen Edelstahlbecher und einem harten Mixglas mit Maßeinheiten, das erstens gemeinsam dicht schlicht, aber zweitens auch einen Blick auf den Mixerfolg ein bis zweier Cocktails (max. 500 ml) garantiert. Zum »Boston« Shaker gesellen sich ein kleiner Messbecher mit zwei Maßen, ein »Stirrer« Rührstab und ein Barsieb mit spezieller Ausgussspirale. Kurzum, das von Ettore Sottsass entworfene Il Bar Alessi Cocktail-Set in schmucker Geschenkverpackung ist ein »must-have« selbst in der Minibar.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A068714.001

  • Farbe:

    silber

  • Material:

    »Boston« Shaker Edelstahl 18/10 glänzend poliert und Glas, Füllmenge max. 500 ml Barsieb, Stirrer und Messbecher Edelstahl 18/10 glänzend poliert

  • Material:

    Metall

  • Maße:

    35,5 x 28 cm, h 14 cm

  • Marke

    Alessi

  • Designer

    Ettore Sottsass

Über den Designer:
Ettore Sottsass
»Alles, was wir lernten war Funktionalismus, Funktionalismus, Funktionalismus,« beschreibt Ettore Sottsass sein Studium der Architektur in Turin der 1930er Jahre: »Es ist nicht genug. Design muss ebenso sinnlich und fesselnd sein.« Es ist dieses Leitmotiv, das Ettore Sottsass Zeit seines Lebens (1917-2007) antreibt. Statt in die Fußstapfen seines berühmten gleichnamigen Vaters als Architekt zu steigen, kuratiert er in Mailand zahlreiche Ausstellungen rund um Kunst und Kunsthandwerk, schreibt für das italienische Design- und Architektur-Magazin »Domus«, entwirft Bühnenbilder und arbeitet hin und wieder als Gehilfe bei bekannten Architekten und Industriedesignern.
Über den Hersteller:
Alessi
Alessi wird 1921 als »Werkstatt und Gießerei zur Verarbeitung von Messing- und Neusilberplatten« gegründet, ist aber zu dieser Zeit nur eine Gießerei unter vielen metallverarbeitenden Betrieben im italienischen Omegna an den Ufern des Ortasees, weit im Norden Italiens. Giovanni Alessi ist ein geschickter Dreher und die handgefertigten Haushalt- und Küchenutensilien seines Hauses sind überwiegend Auftragsarbeiten auf Bestellung.
Alessi