Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Peter J. Lassen;Joakim Lassen, 

Montana

HiLow3 Tisch

1.208,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 5-8 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
160 x 80 cm, h 64 - 129 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

höhenverstellbarer Schreibtisch
rückenfreundlicher Arbeitsplatz
im Büro & Homeoffice
auch in der Küche nutzbar
vom Esstisch bis Stehtisch

HiLow höhenverstellbarer Tisch. Gesundheit am Arbeitsplatz – egal, ob zu Hause oder in der Firma – beginnt bei der Art, wie wir uns am Schreibtisch aufhalten. Dass ständiges Sitzen im Laufe eines Lebens nicht unerhebliche Haltungsprobleme verursachen kann, ist bekannt. Gleichzeitig stellt stundenlanges Stehen eine überaus ermüdende Belastung dar. Peter J. Lassen & Joakim Lassen entwickeln für die dänische Marke Montana die richtige Mischung, denn dieser Tisch ist bequem elektrisch in der Höhe verstellbar und erfüllt folglich die EU-Zertifizierung für ergonomische und flexible Arbeitsplätze im Büro. Die Mechanik verbirgt sich in aufwendig konstruierten Untergestellen, modellabhängig mit rundem (Version 2) oder rechteckigem Bein-Querschnitt (Version 3). Auch wenn der HiLow Schreibtisch in seiner Ausstattung mit unterseitiger Kabelführung für den Einsatz an einem Arbeitsplatz ausgelegt ist, empfiehlt Montana den Tisch auch in der Küche zu nutzen – entweder als klassischen Esstisch für vier Personen oder als rückenfreundlichen Stehtisch beim Kochen und Zubereiten.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A079038.002

  • Farbe:

    weiß/schwarz

  • Material:

    Gestell Stahl pulverbeschichtet, rechteckige Säulenform mit schlankem, auskeilendem Fuß Platte MDF mit Microlaminat Tischplatte inkl. 2 Kabeldurchlässen Kippschalter für elektrische Verstellung der Höhe

  • Maße:

    160 x 80 cm, h 64 - 129 cm

  • Marke

    Montana

  • Designer

    Peter J. Lassen;Joakim Lassen

Passende Produkte:

HiLow2 Tisch
HiLow höhenverstellbarer Tisch. Gesundheit am Arbeitsplatz – egal, ob zu Hause oder in der Firma – beginnt bei der Art, wie wir uns am Schreibtisch aufhalten. Dass ständiges Sitzen im Laufe eines Lebens nicht unerhebliche Haltungsprobleme verursachen kann, ist bekannt. Gleichzeitig stellt stundenlanges Stehen eine überaus ermüdende Belastung dar. Peter J. Lassen & Joakim Lassen entwickeln für die dänische Marke Montana die richtige Mischung, denn dieser Tisch ist bequem elektrisch in der Höhe verstellbar und erfüllt folglich die EU-Zertifizierung für ergonomische und flexible Arbeitsplätze im Büro. Die Mechanik verbirgt sich in aufwendig konstruierten Untergestellen, modellabhängig mit rundem (Version 2) oder rechteckigem Bein-Querschnitt (Version 3). Auch wenn der HiLow Schreibtisch in seiner Ausstattung mit unterseitiger Kabelführung für den Einsatz an einem Arbeitsplatz ausgelegt ist, empfiehlt Montana den Tisch auch in der Küche zu nutzen – entweder als klassischen Esstisch für vier Personen oder als rückenfreundlichen Stehtisch beim Kochen und Zubereiten.

ab 1.802,00 €

Jerry Hocker
Jerry Hocker. Der deutsche Designer Konstantin Grcic macht sich ein altes Konstruktionsprinzip zunutze: Ob dieser Sitzhocker, Tom Barhocker oder Topsy Bistrotisch – alle drei Möbel dieser Serie des italienischen Herstellers Magis werden mit einer zentralen und sehr markanten Schraube aus Polypropylen in der Nutzhöhe verstellt. Der robuste Schraub-Mechanismus ruht auf einer soliden Buchenkonstruktion, die bei allen Hockern mit einer robusten, ergonomisch eingebuchteten Sitzfläche aus massivem Buchenholz (ø 34 cm) abschließt. Als Arbeitshocker im Prinzip schon seit über 100 Jahren bekannt, überzeugt der von Konstantin Grcic revolutionierte Stuhl vor allem in seiner Leichtigkeit der Höhenverstellbarkeit. Und gerade dadurch wird der Arbeitshocker familientauglich: Ob der eine höher, der andere niedriger am Tisch sitzen möchte, jede Unstimmigkeit vor allem bei größeren Familienzusammenkünften kennt nur diese Lösung. Um mögliche Streitereien geschickt aus dem Weg zu gehen, muss nur der raffiniert höhenverstellbare Jerry Hocker von Magis – am besten zum ebenfalls flexiblen Topsy Bistrotisch – gewählt werden.

357,00 €*

Muvman Stehsitz und Hocker
Muvman Stehsitz und Hocker. Mit seiner großzügig verstellbaren, federnden Mittelsäule gelingt diesem Henner Jahns Entwurf für die Münchner Firma Aeris der Spagat zwischen vielerlei Anwendungswelten: Der Muvman ist gleichfalls Barhocker und Stehsitz, daher macht sich der hohe Sitz im Büro gleichermaßen nützlich wie zu Hause – hier zum Beispiel als Barstuhl am Küchentresen oder vor dem Bügelbrett. Die stufenlose Höhenverstellung erfolgt komfortabel durch leichtgängige Tasten direkt unterm Sitz. Das im standfesten Sockel integrierte Gelenk fördert und erleichtert den Haltungswechsel, bringt zugleich beim Vorbeugen den gesamten Oberkörper näher zur Arbeitsfläche. In der aufrechten Position entlastet der hohe Hocker die Beine und sorgt für eine rückengerechte Haltung. Zudem sorgt der speziell gepolsterte Sitz mit seiner »Flexzone Technology« für eine verbesserte Blutzirkulation im Lendenbereich, die sich bis in die Zehenspitzen auswirkt. Aeris liefert den Aktiv-Barhocker mit einem atmungsaktiven Sitzbezug, dessen hoher Wollanteil zu allen Jahreszeiten angenehm ist.

419,00 €*

Spoon Hocker
Spoon Hocker. Die besondere, leicht federnde Sitzfläche dieses Barhockers ist ein ebenso formales wie technisches Meisterwerk: Sie enthält die komplette Gasdruck-Pumpe, mit der sich die Höhe von 56 bis 76 cm stufenlos verstellen lässt. Selbst der dafür benötigte Hebel verschmilzt vollkommen mit den Konturen des Polypropylen-Gehäuses. Für den notwendigen Halt auf dem Barhocker sorgt nicht nur die nach oben gezogene Sitzfläche zur kleinen Rückenlehne, sondern auch die dreieckige Fußstütze, die aus einem Guss mit der Sitzfläche von Kartell gegossen wurde. Der weit ausladende Fuß garantiert als fünfstrahliger Sternkranz auch bei komplett ausgefahrener Gasfeder die nötige Standfestigkeit. Alles in allem ist dieser schwungvolle Barhocker eine höchst zweckdienliche Optimal-Gestaltung von Antonio Citterio und Toan Nguyen für den italienischen Hersteller Kartell. Der Spoon Hocker eignet sich besonders als extravaganter Arbeitshocker für den Tresen in der Küche.

494,00 €*

to-swift Stehsitz und Barhocker
to-swift Stehsitz und Barhocker. Mit mehr Schwung zu mehr Produktivität: trendoffice entwickelt in Eigenregie einen speziellen Hocker zum aktiven Sitzen. Im Mittelpunkt der Gestaltung steht der konvex geformte Fuß, dessen profilierte Unterseite bei allen Wipp- und Schaukelbewegungen für Haftung auch auf glatten Böden sorgt. Die fast vollständig verkleidete Säule lässt sich dank beidseitig unterm Sitz versteckter Tasten in einem Bereich von 25 Zentimetern stufenlos in der Höhe verstellen: Folglich erschließen sich Arbeitsbereiche vom klassischen Schreibtisch bis zum rückenschonenden Stehtisch. Darüber hinaus ist der längliche Sitz drehbar, ergänzt also das seitliche Wippen um eine zusätzliche Hüftrotation. Mit seinem strapazierfähigen Sitzbezug fordert der to-swift Stehsitz und Barhocker zum gesunden Rock’n’Roll beim dynamischen Sitzen auf, was das schöne Leben ungemein verlängert.

179,00 €*

Über den Designer:
Peter J. Lassen;Joakim Lassen
Über den Hersteller:
Montana
»Was suchst du? Wenn deine Antwort 'Lösungen' lautet, dann bist du am Ziel. Aber wenn du sagst: 'Ich suche nach Möglichkeiten', dann eröffnet es dir Neues.« Peter J. Lassen fasst griffig die Designphilosophie seiner Marke Montana zusammen: Seit 1980 verwirklicht der dänische Designer hiermit nicht nur seine eigenen Regal-Entwürfe, sondern sucht nach passenden Neuauflagen bekannter Designer wie Verner Panton und Arne Jacobsen.
Montana