Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Francis Cayouette, 

Normann Copenhagen

Heima Teelichthalter

21,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
schwarz
Größe wählen:
ø 10 cm, h 4,3 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Kerzenhalter für Teelicht
skandinavisches Design
anmutiger Industrial Look
in Gusseisen
weitere Varianten optional

Heima Kerzenleuchter-Serie. Skandinavisch moderne Linien in Verbindung mit Handwerkstradition und urtümlichem Material: Francis Cayouette gestaltet dieses nordische Design für die dänische Marke Normann Copenhagen aus schwerem Gusseisen, was für einen interessanten Widerspruch zur verwundbaren Flamme über weichem Wachs sorgt. Normann Copenhagen liefert diverse Kerzenleuchter in dieser minimal anmutenden Serie im angesagten »Industrial-Look«, die allesamt wunderbar miteinander kombiniert harmonieren:

Heima Teelichthalter. Keine Zier, kein Tand schönt den eigentlichen Umstand: Francis Cayouette gestaltet einen klaren, ja unmissverständlichen Teelichthalter. Während der breite und kurze Hals ein haushaltsübliches Teelicht trägt, sorgt der breitere Ring über dem gleich großen Sockel für einen kühleren Griff, falls das Teelicht auf dem gedeckten Tisch wandern muss. Eventuelle Wachsreste können durch kurzes Erhitzen im Backofen leicht mit Küchenpapier entfernt werden.

Auszeichnung iF product design award 2010

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A074159.001

  • Farbe:

    schwarz

  • Material:

    Metall

  • Material:

    Gusseisen mit rauer Oberfläche Lieferung ohne Teelicht

  • Maße:

    ø 10 cm, h 4,3 cm

  • Video:

    iRkNlSwFsks

  • Marke

    Normann Copenhagen

  • Designer

    Francis Cayouette

Über den Designer:
Francis Cayouette
Ob Francis Cayouette (* 1969) der Liebe wegen in Kopenhagen 1999 sein Designstudio Unit10 eröffnet, bleibt unserer Neugierde verschlossen. Jedenfalls passt seine Auffassung der Gestaltung exakt zum skandinavischen Design, obwohl der Kanadier an der Universität in Montreal, dann am Les Ateliers in Paris studiert hat. Es ist die Reduzierung auf das Wesentliche, die perfekt ausgeführte Funktion, die zur Balance zwischen dem Nutzen und der Formensprache führt.
Über den Hersteller:
Normann Copenhagen
»Normann Copenhagen ist ein Lebensgefühl, eine Denkart«, sagt das junge dänische Unternehmen über sich und liebt die Vorstellung »sich eine Brille aufzusetzen und die Welt in ihrem Design und Farben zu sehen«. Gegründet 1999 von Jan Andersen und Paul Madsen möchten die beiden Jung-Unternehmer die konventionellen Design-Regeln für Möbel, Leuchten und Accessoires aufbrechen, Gewohntes aus ungewohntem Material formen, Ungeliebtes in Liebhaberstücke umwandeln.
Normann Copenhagen