myfelt

Hardy Filzkugelteppich rund

289,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Teppich aus Wollfilz
reine Schurwolle
Herstellung in Handarbeit
Dessin in Kieselstein-Optik

Hardy Filzkugelteppich. Ein Teppich aus 100 % Schurwolle – man könnte sich kaum etwas Wohligeres und Wohnlicheres fürs traute Heim wünschen! Die Berliner Firma myfelt hat sich voll und ganz der Entwicklung und Herstellung dieser natürlich schönen und langlebigen Teppiche verschrieben. Im Wesentlichen basiert jeder Teppich auf zwei Dingen: Vielen neuseeländischen Schafen, die sich zur Wollgewinnung scheren lassen sowie der Unterstützung einer Manufaktur in Nepal. Dort wird die Wolle sortiert, gewaschen, gefärbt und in einem patentierten Verfahren zu Kügelchen gewalkt. Aus diesen Filzkugeln entsteht schließlich – quasi als wollfilzenes Mosaik – ein kompletter Wollteppich mit der jeweils eigenen, charakteristischen Farbmusterung: der Hardy Filzkugelteppich als wolliger Kieselstein-Untergrund. Für die größten Formate lässt myfelt bis zu 50.000 Filzkugeln einzeln per Hand vernähen, stets unter konsequenter Beachtung von wirtschaftlichen Fair-Trade- und europäischen Arbeitsschutz-Vorgaben: Jeder Filzkugel-Teppich trägt ein »GoodWeave«-Siegel als entsprechendes Zertifikat.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A068441.001

  • Farbe:

    dunkelgrau

  • Material:

    Filz aus 100% neuseeländischer Schurwolle in Kieselstein-Optik Good Weave Siegel

  • Maße:

    ø 90 cm, h 3,5 cm

  • Video:

    lAo2Z_agEpk

  • Marke

    myfelt

Über den Hersteller:
myfelt
Ein unbeschreibliches Gefühl feinster Wolle, Kugel für Kugel zu einem weichen Teppich zusammengenäht: Die Leidenschaft zum Filzen lässt die Berliner Marke myfelt zu neuen Ufern aufbrechen, um hochwertige Teppiche zu gestalten: In Nepal finden die Berliner eine kleine Manufaktur, die das jahrhundertealte Kunsthandwerk des Filzens noch beherrscht. In mühsamer Zusammenarbeit werden nicht nur neue Arbeitsbedingungen und Löhne ausgehandelt, sondern auch die Produktionsschritte behutsam modernisiert, ökologischen und sozialen Richtlinien zur Teppich-Herstellung im Sinne von »GoodWeave« angepasst.
myfelt