Kristina Dam Studio

Grid Wandgarderobe

375,20 € 469,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
75 x 28 cm, h 28 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

wandbefestigte Garderobe
Hutablage aus perforiertem Stahl
Kleiderstange plus 7 Garderobenhaken
skandinavisches Design
cooler Industrial Look
Lieferung ohne Kleiderbügel

Grid Regal- und Garderoben-Serie. Schöner Anblick mit dezenten Einblicken: Kristina Dam wählt für ihre Eigenmarke nicht wie gewohnt glattes Stahlblech, sondern setzt auf ein wenig Durchsicht mit einer perforierten Oberfläche. Folglich sind die Möbelstücke ästhetisch leichter und luftiger im Anblick, geben einer nordischen Einrichtung weniger optische Schwere. 

Grid Wandgarderobe. Modern mit einem quaderförmigen Stahlrahmen kommt die Wandgarderobe vom Kristina Dam Studio. Über den starren Rahmen ist auf der oberen horizontalen Ebene ein Lochblech als Hutablage gezogen. Der untere Bogen dient dagegen als klassische Kleiderstange für Kleiderbügel aller Art. Um jedoch auch die beliebten Garderobenhaken zu offerieren, zeigt sich nahe der Wand eine weitere Stange mit sieben kleinen, nach oben weisenden Haken.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A078328.002

  • Farbe:

    schwarz

  • Material:

    Stahl pulverbeschichtet

     

    Hutablage perforiert

    Garderobenleiste mit 7 Haken

    Lieferung ohne Kleiderbügel

     

    Montage mit Dübel und Schraube an der Wand erforderlich

  • Maße:

    75 x 28 cm, h 28 cm

  • Marke

    Kristina Dam Studio

Passende Produkte:

20
Grid Highboard
Grid Schrank-Serie. Schöner Anblick mit dezenten Einblicken: Kristina Dam wählt für ihre Eigenmarke nicht wie gewohnt den geschlossenen Stauraum als einen blickdichten Schrank fürs Wohnzimmer bzw. Büro. Denn sowohl die Türen als auch die Seiten und alle Ablagen kommen als perforiertes Stahlblech, gewähren folglich jederzeit eine unaufdringliche Übersicht über das dort eingelagerte Inventar. Lediglich die Rückwand zeigt sich solide glatt, um all das Aufbewahrte noch besser bei jeder Raumbeleuchtung zur Geltung zu bringen. Mit diesem Kniff im Design wird der Schrank gewissermaßen zur geheimnisvollen Schaubühne, auch als ganz gewöhnlicher Geschirrschrank. Grid Highboard. Klassisch liefert Kristina Dam das Highboard als einen kompakten, brusthohen Schrank mit zwei Türen sowie zwei Fachböden, die ebenfalls lichtdurchlässig perforiert sind.

1.832,00 € 2.290,00 €

20
Grid Kleiderständer
Grid Regal- und Garderoben-Serie. Schöner Anblick mit dezenten Einblicken: Kristina Dam wählt für ihre Eigenmarke nicht wie gewohnt glattes Stahlblech, sondern setzt auf ein wenig Durchsicht mit einer perforierten Oberfläche. Folglich sind die Möbelstücke ästhetisch leichter und luftiger im Anblick, geben einer nordischen Einrichtung weniger optische Schwere.  Grid Kleiderständer. Modern im angesagten »Industrial Look« kommt die Standgarderobe als freistehender Kleiderständer vom Kristina Dam Studio. Der robuste Stahlrahmen wartet eine aufrechte Quaderform auf, in seinem oberen Abschluss ist eine weitere Verstrebung als Kleiderstange eingesetzt. Zu den drei Kleiderstangen gesellt sich eine die Konstruktion verstärkende Ablage aus perforiertem Stahlblech. Letzter kann entweder als Schuhregal oder als Ablage für Taschen und Rücksäcke verwendet werden. 

632,00 € 790,00 €

20
Grid Sideboard
Grid Schrank-Serie. Schöner Anblick mit dezenten Einblicken: Kristina Dam wählt für ihre Eigenmarke nicht wie gewohnt den geschlossenen Stauraum als einen blickdichten Schrank fürs Wohnzimmer bzw. Büro. Denn sowohl die Türen als auch die Seiten und alle Ablagen kommen als perforiertes Stahlblech, gewähren folglich jederzeit eine unaufdringliche Übersicht über das dort eingelagerte Inventar. Lediglich die Rückwand zeigt sich solide glatt, um all das Aufbewahrte noch besser bei jeder Raumbeleuchtung zur Geltung zu bringen. Mit diesem Kniff im Design wird der Schrank gewissermaßen zur geheimnisvollen Schaubühne, auch als ganz gewöhnlicher Geschirrschrank. Grid Sideboard. Klassisch liefert Kristina Dam das Sideboard als einen länglichen, halbhohen Schrank mit drei Türen sowie einem Fachboden, der ebenfalls lichtdurchlässig perforiert ist.

1.992,00 € 2.490,00 €

20
Grid Wall Wandregal
Grid Regal- und Garderoben-Serie. Schöner Anblick mit dezenten Einblicken: Kristina Dam wählt für ihre Eigenmarke nicht wie gewohnt glattes Stahlblech, sondern setzt auf ein wenig Durchsicht mit einer perforierten Oberfläche. Folglich sind die Möbelstücke ästhetisch leichter und luftiger im Anblick, geben einer nordischen Einrichtung weniger optische Schwere.  Grid Wall Wandregal. Modern in einem quaderförmigen Stahlrahmen kommt das Wandregal vom Kristina Dam Studio. Über den starren Rahmen sind auf den beiden horizontalen Ebenen die Lochbleche gezogen. Komplett pulverbeschichtet eignet sich das an der Wand zu befestigende Regal zu vielen Einsätzen in der Einrichtung: Im Flur dient es als Schuhregal, in der Küche als Küchenregal für Geschirr und Vorratsdosen, im Büro und Wohnzimmer als Bücherregal oder kleine Schaubühne schöner Dinge.

311,20 € 389,00 €

20
Rotating Mirror Wandspiegel
Rotating Mirror Wandspiegel. Ist der Platz ungünstig im Flur, um frontal davorstehend sich zu spiegeln? Das Kristina Dam Studio hat für diese unfreiwillige Einschränkung eine perfekte Lösung: Der große, runde Spiegel wird an der Wand mit einem vorgegebenen, größeren Abstand befestigt. Mit seinem mitgebrachten Spielraum lässt sich nun der Spiegel ein wenig nach links oder nach rechts drehen. Was im ersten Augenblick minimal in der Drehung erscheint, eröffnet aber neue Blickwinkel, die einen leichter nun frontal vor der Spiegelfläche und folglich mitten im Styling-Geschehen stehen lassen. Oder herrscht irgendwo eine dunkle Ecke vor? Der Rotation Mirror Wandspiegel vom Kristina Dam Studio fängt als schlichte, eindimensionale Glasskulptur auch perfekt das Licht ein.

519,20 € 649,00 €

Über den Hersteller:
Kristina Dam Studio
Kristina Dam ist ganz verliebt im skulpturalen nordischen Minimalismus, denn niemals würde das dänische Studio von der simplen grafischen Linie abweichen: Sie ist in jedem Design wiederzufinden. Inspiriert von den feinen Details des japanischen Kunsthandwerks und der grafischen Bauhaus Kunst, getragen von der skandinavischen Tradition und nordischen Simplizität ist das junge Designstudio heutzutage ein Paradebeispiel für den neuen Japandi Look. Der starke skulpturale Ausdruck, die bevorzugte monochromatische Palette und die Auswahl feiner natürlicher Materialien lassen das simple Design quasi zeitlos zum neuen Klassiker werden.
Kristina Dam Studio