Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Chris Liljenberg Halstrøm, 

Skagerak

Georg Anlehn-Spiegel

359,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
55 x 3 cm, h 190 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

langer Spiegel mit Holzholmen
skandinavisches Design
zum Anlehnen an die Wand
ideal für Flur & Schlafzimmer
lässt Räume größer erscheinen

Georg Möbel-Serie. Diese Möbel des dänischen Herstellers Skagerak sind als Assistenten und Helfer für Wohnsituationen konzipiert, in denen kleine Lösungen mit großer Wirkung gefragt sind. Christina Liljenberg Halstrøm konstruiert alle Möbelstücke aus massivem Eichenholz so flexibel, dass man sie beliebig zu einem kompletten Set in Schlafzimmer, Jugendzimmer oder Flur arrangieren kann. Aber genauso gut bringen Hocker und Bank mit Sitzkissen, Konsolentisch und Spiegel zum Anlehnen sowie Garderobenleiste und Kleiderbügel ihre Funktionen als Einzelstücke auf den Punkt. Hierbei entwickeln sie dank ihres natürlichen bzw. gebeizten Massivholz-Charmes und der übrigen verwendeten Naturmaterialien (Wolle, Leder) jeweils einen hohen Komfort- bzw. Wohnwert.

Georg Anlehn-Spiegel. In klassischer Leiter-Form lehnt dieser Standspiegel von Skagerak ohne Dübeln und Bohren gerne an der Wand. In seiner Länge offeriert die rechteckige Spiegelfläche fast den gesamten Körper im Ebenbild – lediglich für eine längere Schuhwahl sollte man jemanden bitten, den Standspiegel mit der Hand mehr aufrecht zu halten!

Auszeichnung German Design Award 2016

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A066183.001

  • Farbe:

    eiche natur

  • Material:

    Eiche, FSC-zertifiziert Spiegelglas

  • Material:

    Holz

  • Maße:

    55 x 3 cm, h 190 cm

  • Marke

    Skagerak

  • Designer

    Chris Liljenberg Halstrøm

Über den Designer:
Chris Liljenberg Halstrøm
Chris Liljenberg Halstrøm versteckt sich allzu gerne hinter ihren famosen Arbeiten: Dabei saugt die junge Designerin aufgrund ihrer schwedischen Mutter und dänischen Vater schon in der Muttermilch die Tradition skandinavischen Design‌s in sich auf. Und genauso zweibeinig nimmt sie ihre Studienzeit auf, startet in Stockholm ihre ersten Schritte an der hiesigen Universität und schließt ihr Studium 2007 an der »Royal Danish Academy, School of Design« in Kopenhagen ab.
Über den Hersteller:
Skagerak
Skagerak hat sich mit seinem Slogan »designed for generations« zum Ziel gesetzt, nicht nur Designmöbel und Accessoires herzustellen, die mehrere Generationen überdauern, sondern auch bei allen Entscheidungen und Prioritäten, vom Holzanbau über die Verwertung bis hin zur Oberflächenbehandlung, Rücksicht auf künftige Generationen zu nehmen. Diesem Nachhaltigkeitsanspruch müssen sich nicht nur alle verwendeten Materialien unterordnen. Genauso wichtig wie die stoffliche Lebensdauer ihrer Designmöbel ist nach Auffassung der Dänen auch die stilistische Ausprägung der Gestaltung.
Skagerak