Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Sompex

Flame LED Teelicht

21,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
elfenbein
Größe wählen:
ø 3,8 cm, h 3,8 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Minikerze mit elektrischem Licht
Hülle aus echtem Wachs
batteriebetrieben
mit integriertem Timer
Lieferung ohne Fernbedienung

Flame LED Teelicht. Warum nicht die beliebteste Kerzenform auch batteriebetrieben gestalten, denkt sich Sompex: Die charmant flirrende Leuchtdiode überzeugt als imitierende Kerzenflamme in einem schlichten Kunststoffschaft. Zudem bewegt sich das Licht durch elektromagnetische Impulse gesteuert überaus authentisch. Statt mit Feuer und Flamme zu spielen, speist dieses Kerzenlicht Batteriestrom (CR24/50), der aber gegenüber der traditionellen Variante recht lange durchhält. Konstruktionsbedingt kann dieses batteriebetriebene, bis zu fünf Stunden einstellbare Kerzenlicht zwar zu Dekorationszwecken, aber nicht wie üblicherweise als Wärmequelle in einem Stövchen eingesetzt werden. Wer also seine Teelichte gerne in Windlichtern auf der Terrasse, als Tischdekoration und in Blumendekorationen verwendet, wird mit dem sicheren und durchaus hübschen Flame LED Teelicht von Sompex, das sogar durch die optional erhältliche Fernbedienung ansteuerbar ist, seine Freude haben.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A048225.001

  • Farbe:

    elfenbein

  • Material:

    Kunststoff, elfenbein Lieferung ohne Batterie (CR24/50) 5 Stunden Timer (im Tag-Rhythmus)

  • Material:

    Kunststoff

  • Maße:

    ø 3,8 cm, h 3,8 cm

  • Marke

    Sompex

Über den Hersteller:
Sompex
Sompex geht ganz in Licht auf – aber stets im ästhetisch ansprechenden Design: Sompex wird 1949 von Rolf-Otto Burghard im westfälischen Soest gegründet und ist eine typische Handelsagentur für Gebrauchsgüter im wirtschaftlich wiederauflebenden Nachkriegsdeutschland. Den Schwung des Wirtschaftswunders lässt das deutsche Unternehmen nicht ungenutzt und kann nach einem Umzug nach Meerbusch-Büderich Mitte der 1960er Jahre seine erste eigene Lagerhalle bauen.
Sompex