Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Jens Quistgaard, 

Skagerak

Fionia Outdoor Klapphocker

239,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
teak natur
Größe wählen:
40 x 33,5 cm, h 44 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

witterungsbeständiger Hocker
zum Zusammenklappen
aus robustem Teakholz
setzt graue Patina an
für Bad & Sauna
Balkon & Terrasse

Fionia Outdoor Klapphocker. Er muss nicht zwingend als Hocker verwendet werden, sondern macht sich auch sehr gut als kleiner Nacht-, Blumen- oder Beistelltisch. Ein funktional ausgefeiltes Design des dänischen Designers Jens Quistgaard aus geöltem, massivem Teakholz in gewohnter herausragender Qualität von Skagerak. Hochwertige Scharniere und Schrauben aus Messing verbinden elegant versteckt die Technik: Bei Nichtgebrauch lässt sich der Hocker platzsparend (aber dennoch überaus ansehnlich!) zusammenklappen. Und dass bei aller klappenden Technik ein formvollendetes Möbelstück mit ebener Fläche zum Sitzen oder Stellen herausspringt, grenzt nur bei Skagerak nicht an ein Wunder, sondern ist selbstverständlich. Dank der Verwendung von Teakholz ist der Fionia Klapphocker nicht nur im Wohnbereich und Bad, sondern auch outdoor im Freien verwendbar.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A062724.001

  • Farbe:

    teak natur

  • Material:

    Teak unbehandelt Das Holz setzt im Laufe der Jahre eine schützende graue Patina an, wenn der Hocker im Freien verwendet wird.

  • Maße:

    40 x 33,5 cm, h 44 cm

  • Marke

    Skagerak

  • Designer

    Jens Quistgaard

Passende Produkte:

20
Columbus Liege
Columbus Liege. Grundsolide Sonnenliege mit unübersehbar skandinavischem Formfaktor: Statt Ecken und Kanten wählt das hauseigene Designer-Team des dänischen Herstellers Skagerak sanfte Kurven in dauerhaft wetterfestem Teakholz, selbstverständlich nach höchstem Standard zertifiziert. Zur ebenen Liegefläche gesellt sich eine 4-fach verstellbare Rückenlehne, die der Sonnenliege vier Sitz- bzw. Liegepositionen offeriert – von aufrecht sitzend bis entspannt liegend. Sowohl Liegefläche als auch Rückenlehne der Sonnenliege sind mit einem haptisch angenehmen, luftigen und leicht federnden Textilene-Bezug bespannt, der es witterungsbeständig mit Sonne und Regengüssen aufnimmt. Um dem Schatten oder der Sonne im Garten stets komfortabel zu folgen, stattet Skagerak die Columbus Liege mit gummierten Laufrädern aus.

650,00 €* 815,00 €*

Riviera Sonnenbank
Riviera Sonnenbank. Der Clou dieser seit mehr als 25 Jahren beliebten Sonnenliege von Skagerak sind die drei lamellenartig konstruierten Teakholz-Elemente, die sich ganz kompakt ineinander schieben lassen. So wird aus einer großzügigen Sonnenliege von 73 x 202 cm bei heruntergeklappter Kopfstütze ein stabiler Terrassen-Tisch im rechteckigen Ausmaß von 73 x 115 cm. Der dänischen Designer Povl B. Eskildsen stellt mit diesem raffinierten Konzept ein multifunktionales Gartenmöbel zwischen luftiger Sonnenliege mit mehrfach verstellbarer Kopfstütze und Couchtisch mit nahezu ebener Tischplatte vor – und das alles in der gleichbleibenden Höhe von 33 cm. Aus massivem Teakholz konstruiert kann diese Sonnenliege von Povl. B. Eklidsen stets draußen stehen und sich schnell dem jeweiligen Treiben auf Terrasse oder Balkon anpassen – hier mal Sonnenbaden, dort mal als einladende Ablage für einen gemütlichen Abend in großer Runde dienen. Und um den Liegekomfort der Riviera Sonnenbank zu erhöhen, bietet Skagerak eine optional erhältliche, klappbare Polsterauflage an (siehe »Zubehör«).

1.599,00 €*

Über den Designer:
Jens Quistgaard
Über den Hersteller:
Skagerak
Skagerak hat sich mit seinem Slogan »designed for generations« zum Ziel gesetzt, nicht nur Designmöbel und Accessoires herzustellen, die mehrere Generationen überdauern, sondern auch bei allen Entscheidungen und Prioritäten, vom Holzanbau über die Verwertung bis hin zur Oberflächenbehandlung, Rücksicht auf künftige Generationen zu nehmen. Diesem Nachhaltigkeitsanspruch müssen sich nicht nur alle verwendeten Materialien unterordnen. Genauso wichtig wie die stoffliche Lebensdauer ihrer Designmöbel ist nach Auffassung der Dänen auch die stilistische Ausprägung der Gestaltung.
Skagerak