Sebastian Herkner, 

Rosenthal

Falda Vase

498,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
weiß/gold
Größe wählen:
Höhe 27 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Falda Vase. Fein plissierter Faltenwurf in ausladender Kragenweite: Sebastian Herkner greift für die deutsche Porzellanmarke Rosenthal wohl die Halskrause barocker Mode auf, vereinfacht jedoch die Rüschen im Sinne des Art déco zu einem in großen Bögen geschwungenen Plissee. Letztere sind im Winkel und Verlauf derart korrekt ausgeführt, dass der Zeitgeist digitaler Präzision in der hochwertigen Verarbeitung von Rosenthal spürbar wird. Der auffallende, innen überdies goldfarben titanisierte Kragen sitzt auf einer schlichten, leicht bauchigen Vasenform. Beide zusammen rahmen in ihrer einnehmend weiblichen Figur jeden Blumenstrauß außergewöhnlich hervorhebend ein. Vielmehr noch, erst das Blumenarrangement gibt der divenhaften Falda Vase den korrekten Blumen­kopf!

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A055631.001

  • Farbe:

    weiß/gold

  • Material:

    • Porzellan

    • Kragen innen gold titanisiert

  • Maße:

    Höhe 27 cm

  • Marke

    Rosenthal

  • Designer

    Sebastian Herkner

Passende Produkte:

Egg Vase
Egg Vase. Nein, das platzende Spiel der Seifenblasen inspirierte Marcel Wanders nicht zu dieser eigenartigen Blumenvase für die niederländische Marke moooi. Vielmehr spielte der äußerst kreative Designer mit Kondomen und hartgekochten Eiern, als dieser Entwurf ihm in den Sinn kam. Je nachdem wie viele hartgekochte Eier er in ein Kondom stopft, entsteht eben eine schlankere oder breitere, höhere oder niedrigere Form, wobei jedem nun selber das Zählen der Eier überlassen wird. In Zusammenarbeit mit Droog Design und Rosenthal erhält das verwendete Porzellan nur innen eine schützende Glasur, während die raue Außenhaut die Plastizität betont. Allen Vasen ist eine schmale Öffnung gemein, die einlädt mit nur wenigen Blumen zu dekorieren. Besonders in der Kombination der unregelmäßigen Formen der Vasen und ihrer Dekoration mit Blumen ergibt sich der ausgesuchte Reiz dieser Egg Vase von Marcel Wanders für moooi.

129,00 €

Fast Vase
Fast Vase. Die Verformung eines flexiblen Körpers unter hoher Geschwindigkeit im Zeitraffer erstarrt: Cédric Ragot lässt sich für sein Design der deutschen Porzellanmarke Rosenthal von durch das All gleitende, leuchtende Materie inspirieren. Die unterschiedliche Zusammensetzung der Materie führt zu variierenden Formen, die die diversen Höhen der Vasen versinnbildlichen: Mal tritt die Blumenvase bauchiger, mit tailliertem Fuß sozusagen auf, mal greift sie eine klassisch geradlinige Amphorenform auf. Aber immer stattet Cédric Ragot seine Blumenvase auf einer Seite mit eindrucksvoll wehenden Fahnen aus. Letztere fordern Rosenthal heraus, ein sanftes Berg- und Tal-Gebilde aus Porzellan herzustellen. So markant in ihrer einmaligen Form liebt die Fast Vase den Auftritt als im Mittelpunkt stehende Skulptur, nimmt aber selbstverständlich in ihrer nahezu runden Öffnung auch einen Blumenstrauß auf.

ab 52,00 €

Hammershøi Vase
Hammershøi Serie. Eleganter Tischschmuck in Gedenken an den namensgebenden Maler und Keramiker Svend Hammershøi (1873–1948): Hans-Christian Bauer lässt sich von dessen zu Beginn des 20. Jahrhunderts bei Kähler Design laufenden Schaffensperiode inspirieren. Während er die charakteristische Kannelierung der Oberfläche beibehält, modernisiert er weitestgehend behutsam die Formen der Vorlagen. Überdies erweitert Hans-Christian Bauer das markante Design der berühmten Vase um weitere schlicht elegante Accessoires, zum Beispiel um einen Kerzenständer oder eine Salz- und Pfeffermühle. Hammershøi Vase. Kähler Design liefert die schlicht elegante Blumenvase nicht nur in skandinavisch zurückhaltenden Farben sondern auch in unterschiedlichen Maßen für jeweils eine bevorzugte Schnittblumenlänge. Prinzipiell wirken alle Stücke einzeln als Blumenvase gesetzt genauso ausdrucksstark wie zu mehreren Größen, Farben und Verwendungszwecken kombiniert. Auszeichnung  German Design Award Winner 2019

ab 39,90 €

Squall Vase
Squall Vase. Eine »Windböe« spannungsreich erstarrt: Cédric Ragot testet für die studio-line von Rosenthal die Plastizität und Grenzen der Verformbarkeit von Materialien aus. Die Form der Blumenvase erinnert an einen Wirbelsturm oder Wasserstrudel, dessen flüchtige Urkraft nun in unvergänglichem Porzellan gegossen ist. Der keramische Wirbelwind weist eine nahezu quadratische Basis auf, die über spiralförmige Windungen zu einer unregelmäßig großen Öffnung emporsteigt. Mit großer Strahlkraft ausgestattet setzt sich die wirbelförmige Skulptur selbst als Kunstwerk in Szene, benötigt somit kaum den großen Auftritt schöner Blumen. Rosenthal liefert die faszinierende Squall Vase in unterschiedlich aufwendigen und somit preislich variierenden Glasuren der Porzellan­oberfläche.

ab 139,00 €

Über den Designer:
Sebastian Herkner
Sebastian Herkner (Jahrgang 1981) stellt gerne das Gewohnte in einen neuen Zusammenhang wie bei seinem »Bell Table« Tisch: Statt einer grazil schwebenden Tischplatte wird Durchsicht am gläsernen Standfuß gewährt, während die Unterseite der Tischplatte in seidenmattem Messing glänzt. Seine ungewöhnliche Gestaltung, das geradezu freche Kombinieren der Materialien sowie der gekonnte Einsatz zwischen traditionellem Handwerk und moderner Fertigungstechnik lässt den jungen Designer stets zu einem heißen Aspiranten bei Designpreisen werden.
Sebastian Herkner
Über den Hersteller:
Rosenthal
Zum Genießen feiner Kost gesellen sich gerne edle Kostbarkeiten: 1879 legt Philipp Rosenthal den Grundstein mit einer Porzellanmalerei in Selb zum heutigen Firmenimperium, das nicht nur Rosenthal sondern im Laufe der Jahre Thomas, Hutschenreuther und Sambonet umfasst, sondern auch illustre Kooperationen mit italienischen Modemarken wie Versace eingeht.
Rosenthal