Andreas Engesvik, 

Georg Jensen Damask

Engesvik Bettbezug

213,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
155 x 220 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

feiner Bezug für Bettdecke
hochwertige Baumwollqualität
Hotelverschluss mit Schleifen
feines Karomuster in Nadelstreifen
Kissenbezug optional

Engesvik Bettwäsche-Serie. Klassiker in Karomuster aus dem dänischen Traditionshaus Georg Jensen Damask: Andreas Engesvik entwickelt zusammen mit dem Hersteller dieses zeitlos attraktive Webmuster in puristischer, skandinavischer Design-Tradition. Die von Hand skizzierte Linie wird als etwas hellerer oder dunklerer Faden eingewebt, wobei der unterschiedliche Druck des Stifts beim Weben nachgeahmt wird, um die Leichtigkeit der Skizze zu erhalten. Aus bester gekämmter ägyptischer Baumwolle gewebt zeichnet sich der Stoff durch eine schimmernde, überaus sanft strukturierte Oberfläche aus. Um ganz individuell die »richtige« Bettwäsche zusammenzustellen, offeriert der dänische Hersteller Kissenbezug und Bettbezug einzeln:

Engesvik Bettbezug. Ganz der gehobenen Ausstattung feiner Hotels verschrieben kommt der Bezug für eine Bettdecke in normaler oder komfortabler Größe mit einem Hotelverschluss, der mit mehreren Schleifen elegant zugebunden wird.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A076683.004

  • Farbe:

    jadegreen lightblue

  • Material:

    100% ägyptische Baumwolle

     

    Hotelverschluss mit Schleifen

    maschinenwaschbar bi 60 °C, nass in Form ziehen, trocknergeeignet

  • Maße:

    155 x 220 cm

  • Marke

    Georg Jensen Damask

  • Designer

    Andreas Engesvik

Passende Produkte:

Engesvik Kissenbezug
Engesvik Bettwäsche-Serie. Klassiker in Karomuster aus dem dänischen Traditionshaus Georg Jensen Damask: Andreas Engesvik entwickelt zusammen mit dem Hersteller dieses zeitlos attraktive Webmuster in puristischer, skandinavischer Design-Tradition. Die von Hand skizzierte Linie wird als etwas hellerer oder dunklerer Faden eingewebt, wobei der unterschiedliche Druck des Stifts beim Weben nachgeahmt wird, um die Leichtigkeit der Skizze zu erhalten. Aus bester gekämmter ägyptischer Baumwolle gewebt zeichnet sich der Stoff durch eine schimmernde, überaus sanft strukturierte Oberfläche aus. Um ganz individuell die »richtige« Bettwäsche zusammenzustellen, offeriert der dänische Hersteller Kissenbezug und Bettbezug einzeln: Engesvik Kissenbezug. Ganz der gehobenen Ausstattung feiner Hotels verschrieben kommt der Bezug für ein Kissen in halbhoher oder quadratischer Größe mit einem klassischen Hotelverschluss.

ab 48,00 €

Über den Designer:
Andreas Engesvik
Andreas Engesvik ist einer der prominentesten Designer Norwegens, der als Mitbegründer des Designstudios Norway Says dazu beigetragen hat, zeitgenössisches skandinavisches Design auf den internationalen Markt zu bringen und den heutigen Ruf zu etablieren. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte an der Universität Bergen, Norwegen, und Design am National College of Art and Design 2000 arbeitet er im frisch gegründeten Designstudios Norway Says, seit 2010 im eigenen Studio in Oslo. Neben der Designpraxis widmet sich Andreas Engesvik der Förderung des norwegischen Designs sowie der Lehre und Unterstützung jüngerer Designtalente, damit sie international Fuß fassen können. Seit 2012 ist der norwegische Designer als Gastprofessor an die Hochschule für Kunst, Kunsthandwerk und Design (Konstfack) in Stockholm berufen.
Andreas Engesvik
Über den Hersteller:
Georg Jensen Damask
Georg Jensen Damask liefert feinste Tisch- und Bettwäsche in bester Qualität: Wer kann schon auf über 500 Jahre währende Tradition zurückblicken? Georg Jensen Damask schon, denn in ihrem Showroom in Kolding steht ein großer Webstuhl aus Eichenholz, der mittels C14-Kohlenstoff-Methode auf das ungefähre Jahr 1500 datiert wurde. Seitdem von einer zur nächsten Generation übergeben legen 1756 Andreas Jensen und seine Frau Kirsten Christensendatter den Grundstein der Manufaktur, die aber erst 1915 von einem ländlichen Hof infolge der Industrialisierung nach Kolding zieht.
Georg Jensen Damask