Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Giovanni Lauda, 

Rotaliana

Dresscode LED Wandleuchte

A

334,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
18 x 10 cm, h 9 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Wandlampe mit fein geriffeltem Schirm
jetzt in neuer Lichttechnik
blendfreie Ausleuchtung
Down- & Up-Light
Montage am direkten Netzanschluss

Dresscode LED Wandleuchte. Breites Aluminiumband mit einer geriffelten Textur, die an klassisch plissierte Textil-Lampenschirme erinnern; Giovanni Lauda greift für die italienische Marke Rotaliana diese Riffelung nicht nur als visuellen Note aus, der Kunstgriff sorgt hier aber auch für eine bessere Wärmeableitung. Hinter dem sanft geschwungenen Bogen offenbaren die fest integrierten Leuchtdioden ein symmetrisch nach unten wie oben austretendes Licht – dank eines mattierten Diffusors. Die überaus kräftige Auslegung der LEDs empfiehlt beide wählbaren Größen der Wandlampe über einen externen Wanddimmer zu steuern (bitte einen Dimmer mit DALI-Schnittstelle verwenden!). Ob ein Flur oder Treppenhaus blendfrei beleuchten, einen Wohnraum gekonnt die Wände lichttechnisch in Szene zu setzen oder gar als wandbefestigte Lese- und Nachttischlampe am Bett zu dienen – die Dresscode LED Wandleuchte von Rotaliana ist zu allem bereit!

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A075423.003

  • Farbe:

    champagner

  • Material:

    Gestell Aluminiumdruckguss pulverbeschichtet Diffusor Kunststoff Größe W1 bzw. W2,Schutzart IP20 inkl. Leuchtmittel LED 16 W, 1600 lm bzw. LED 29 W, 3200 lm, 2700 K (warmweiß), CRI 90, nicht austauschbar, Energieeffizienzklasse A++ bis A (sehr effizient) dimmbar über DALI Schnittstelle mit externem elektronischem Wanddimmer Montage am direkten Netzanschluss erforderlich

  • Maße:

    18 x 10 cm, h 9 cm

  • Marke

    Rotaliana

  • Designer

    Giovanni Lauda

Über den Designer:
Giovanni Lauda
Dante Donegani kommt 1957 im italienischen Pinzolo (Trento) zur Welt und diplomiert 1983 in Florenz zum Architekten. Von 1987 to 1991 arbeitet er bei Olivetti in der Corporate Identity-Abteilung. Sein kongenialer Partner Giovanni Lauda, geboren 1956 in Neapel, arbeitet nach dem erfolgreichen Architektur-Studium und vor der Gründung des »D&L Studios« 1992 bei Morozzi & Partner von 1988 bis 1991. Parallel dazu nehmen beide Designer 1993 einen Lehrauftrag an der Domus Akademie in Mailand an, den sie bis heute innehaben.
Über den Hersteller:
Rotaliana
Rotaliana steht für innovatives Lichtdesign: »Enlightenments – sowohl im Sinne der Erleuchtung und Beleuchtung« propagiert der italienische Leuchten-Hersteller und möchte klarstellen, »dass in jedem Produkt eine kleine oder große Dosis von »erleuchtender« Qualität steckt, um neue Lösungen für das alltägliche Leben zu entdecken. Innovation steht an oberster Stelle: 1989 gegründet, produziert Rotaliana in der allbekannten und federführenden »Licht«-Region Italiens, im Trentino, seine außergewöhnlichen Leuchten.
Rotaliana