Alexandre Dubreuil, 

Lyon Beton

Dice Combo 2M+1L Regal

860,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
grau
Größe wählen:
74,5 x 37 cm, h 74,5 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Module aus Beton
zum selber Kombinieren
hier als fertiges Set
leichter Aufbau ohne Werkzeug
nicht als Sitz verwenden (!)

Dice Combo Regal-Serie. Faserleichtbeton als Baustoff – hier in Gestalt gleichermaßen individueller wie auffälliger Regal­konstruktionen: Alexandre Dubreuil konstruiert für den französischen Hersteller Lyon Beton zwei verschieden breite Module, die sich perfekt miteinander zu einem offenen Sideboard oder kleinem Regal kombinieren lassen. Während der große Quader quer- oder hochkant liegt bzw. steht, lässt sich der gleichseitig kleine Würfel sogar gedreht einsetzen – sorgt somit bei identischer Tiefe für abwechslungsreiche geschlossene Sichtflächen mit seitlichem Zugriff. Für die Fixierung liefert Lyon Beton weiche Gummipuffer mit, die sich in die vorgeformten Mulden einfügen und somit eventuelle Scher­bewegungen wirkungsvoll ausbremsen. Die Stabilität des Materials garantieren in den Faserleichtbeton beigemischte Glasfasern – trotzdem sollte man diese Module weder als Klettergerüst noch als Sitzmöbel missbrauchen.

Dice Combo 2M+L Regal. Um es sich leichter vorzustellen (und somit das eigenständige Kombinieren anzuregen) liefern wir die Module in einem vorgefertigten Set: »2M+L« besteht aus einem länglichen und zwei kubischen, stets offenen Modulen, die beliebig gestapelt werden können.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A077858.001

  • Farbe:

    grau

  • Material:

    Faserleichtbeton

     

    Lieferung von 1x Quader und 2x Kubus, stets zweiseitig offene Module

    Bitte nicht als Sitz nutzen!

  • Maße:

    74,5 x 37 cm, h 74,5 cm

  • Marke

    Lyon Beton

  • Designer

    Alexandre Dubreuil

Passende Produkte:

Dice 1545 Asymmetrical Sideboard
Dice Kabinett Regal-Serie. Ganz starke Stücke – sowohl in Anmutung als auch hinsichtlich ihrer Funktionalität! Alexandre Dubreuil lässt sich von Charlotte Perriand und ihren ikonischen Schränken und Regalen inspirieren, fügt zu seinen beliebten, schon seit Jahren von Lyon Béton gefertigten Betonwürfeln und -quadern markante Holzelemente hinzu. Um das »brutale« Aussehen des Betons zu betonen, sind die Regalböden mit einem natürlichen Eichenfurnier-Finish versehen. Im Prinzip ist nun ein Systembaukasten entstanden, in dem die Betonelemente auf den hölzernen Regalböden beliebig gedreht platziert werden, also wahlweise ihre offene oder geschlossene Seite zeigen. Damit die Betonelemente auf den Holzoberflächen weder rutschen noch scheuern, verfügen sie an jeder Seite über vier kreisrunde Vertiefungen: Wo immer die beiden Werkstoffe aufeinandertreffen, werden hier spezielle Gummipuffer eingesetzt. Dice 1545 Asymmetrical Sideboard. Den Namen erhält das Kabinett durch seine Länge, nicht durch die Auswahl seiner Elemente. Das mittelhohe 1545 Sideboard kommt mit einem hölzernen Sockel und einem Regalboden, auf denen zwei Würfel und ein Quader aus glasfaserverstärktem Beton arrangiert werden können.

1.730,00 €

Dice 1545 Lowboard
Dice Kabinett Regal-Serie. Ganz starke Stücke – sowohl in Anmutung als auch hinsichtlich ihrer Funktionalität! Alexandre Dubreuil lässt sich von Charlotte Perriand und ihren ikonischen Schränken und Regalen inspirieren, fügt zu seinen beliebten, schon seit Jahren von Lyon Béton gefertigten Betonwürfeln und -quadern markante Holzelemente hinzu. Um das »brutale« Aussehen des Betons zu betonen, sind die Regalböden mit einem natürlichen Eichenfurnier-Finish versehen. Im Prinzip ist nun ein Systembaukasten entstanden, in dem die Betonelemente auf den hölzernen Regalböden beliebig gedreht platziert werden, also wahlweise ihre offene oder geschlossene Seite zeigen. Damit die Betonelemente auf den Holzoberflächen weder rutschen noch scheuern, verfügen sie an jeder Seite über vier kreisrunde Vertiefungen: Wo immer die beiden Werkstoffe aufeinandertreffen, werden hier spezielle Gummipuffer eingesetzt. Dice 1545 Lowboard. Den Namen erhält das Kabinett durch seine Länge, nicht durch die Auswahl seiner Elemente. Das angenehm hohe 1545 Lowboard kommt mit jeweils einem hölzernen Sockel und Regalboden, zwischen denen ein Würfel und ein Quader aus glasfaserverstärktem Beton beliebig arrangiert werden können.

1.455,00 €

Dice 1545 Sideboard
Dice Kabinett Regal-Serie. Ganz starke Stücke – sowohl in Anmutung als auch hinsichtlich ihrer Funktionalität! Alexandre Dubreuil lässt sich von Charlotte Perriand und ihren ikonischen Schränken und Regalen inspirieren, fügt zu seinen beliebten, schon seit Jahren von Lyon Béton gefertigten Betonwürfeln und -quadern markante Holzelemente hinzu. Um das »brutale« Aussehen des Betons zu betonen, sind die Regalböden mit einem natürlichen Eichenfurnier-Finish versehen. Im Prinzip ist nun ein Systembaukasten entstanden, in dem die Betonelemente auf den hölzernen Regalböden beliebig gedreht platziert werden, also wahlweise ihre offene oder geschlossene Seite zeigen. Damit die Betonelemente auf den Holzoberflächen weder rutschen noch scheuern, verfügen sie an jeder Seite über vier kreisrunde Vertiefungen: Wo immer die beiden Werkstoffe aufeinandertreffen, werden hier spezielle Gummipuffer eingesetzt. Dice 1545 Sideboard. Den Namen erhält das Kabinett durch seine Länge, nicht durch die Auswahl seiner Elemente. Das hohe 1545 Sideboard kommt mit einem hölzernen Sockel und zwei Regalböden, auf denen drei Würfel und ein Quader aus glasfaserverstärktem Beton beliebig arrangiert werden können.

2.280,00 €

Dice 2295 Asymmetrical Lowboard
Dice Kabinett Regal-Serie. Ganz starke Stücke – sowohl in Anmutung als auch hinsichtlich ihrer Funktionalität! Alexandre Dubreuil lässt sich von Charlotte Perriand und ihren ikonischen Schränken und Regalen inspirieren, fügt zu seinen beliebten, schon seit Jahren von Lyon Béton gefertigten Betonwürfeln und -quadern markante Holzelemente hinzu. Um das »brutale« Aussehen des Betons zu betonen, sind die Regalböden mit einem natürlichen Eichenfurnier-Finish versehen. Im Prinzip ist nun ein Systembaukasten entstanden, in dem die Betonelemente auf den hölzernen Regalböden beliebig gedreht platziert werden, also wahlweise ihre offene oder geschlossene Seite zeigen. Damit die Betonelemente auf den Holzoberflächen weder rutschen noch scheuern, verfügen sie an jeder Seite über vier kreisrunde Vertiefungen: Wo immer die beiden Werkstoffe aufeinandertreffen, werden hier spezielle Gummipuffer eingesetzt. Dice 2295 Asymmetrical Lowboard. Den Namen erhält das Kabinett durch seine Länge, nicht durch die Auswahl seiner Elemente. Das angenehm hohe 2295 Asymmetrical Lowboard kommt mit einem langen Sockel und einem kurzen Regalboden aus furniertem Eichenholz, zwischen denen ein Würfel und ein Quader aus glasfaserverstärktem Beton beliebig arrangiert werden können.

1.830,00 €

Dice 2295 Lowboard
Dice Kabinett Regal-Serie. Ganz starke Stücke – sowohl in Anmutung als auch hinsichtlich ihrer Funktionalität! Alexandre Dubreuil lässt sich von Charlotte Perriand und ihren ikonischen Schränken und Regalen inspirieren, fügt zu seinen beliebten, schon seit Jahren von Lyon Béton gefertigten Betonwürfeln und -quadern markante Holzelemente hinzu. Um das »brutale« Aussehen des Betons zu betonen, sind die Regalböden mit einem natürlichen Eichenfurnier-Finish versehen. Im Prinzip ist nun ein Systembaukasten entstanden, in dem die Betonelemente auf den hölzernen Regalböden beliebig gedreht platziert werden, also wahlweise ihre offene oder geschlossene Seite zeigen. Damit die Betonelemente auf den Holzoberflächen weder rutschen noch scheuern, verfügen sie an jeder Seite über vier kreisrunde Vertiefungen: Wo immer die beiden Werkstoffe aufeinandertreffen, werden hier spezielle Gummipuffer eingesetzt. Dice 2295 Lowboard. Den Namen erhält das Kabinett durch seine Länge, nicht durch die Auswahl seiner Elemente. Das angenehm hohe 2295 Lowboard kommt mit jeweils einem hölzernen Sockel und Regalboden, zwischen denen drei Würfel aus glasfaserverstärktem Beton beliebig arrangiert werden können.

1.960,00 €

Dice Combo 1M+1L Regal
Dice Combo Regal-Serie. Faserleichtbeton als Baustoff – hier in Gestalt gleichermaßen individueller wie auffälliger Regal­konstruktionen: Alexandre Dubreuil konstruiert für den französischen Hersteller Lyon Beton zwei verschieden breite Module, die sich perfekt miteinander zu einem offenen Sideboard oder kleinem Regal kombinieren lassen. Während der große Quader quer- oder hochkant liegt bzw. steht, lässt sich der gleichseitig kleine Würfel sogar gedreht einsetzen – sorgt somit bei identischer Tiefe für abwechslungsreiche geschlossene Sichtflächen mit seitlichem Zugriff. Für die Fixierung liefert Lyon Beton weiche Gummipuffer mit, die sich in die vorgeformten Mulden einfügen und somit eventuelle Scher­bewegungen wirkungsvoll ausbremsen. Die Stabilität des Materials garantieren in den Faserleichtbeton beigemischte Glasfasern – trotzdem sollte man diese Module weder als Klettergerüst noch als Sitzmöbel missbrauchen. Dice Combo 1M+1L Regal. Um es sich leichter vorzustellen (und somit das eigenständige Kombinieren anzuregen), liefern wir die Module in einem vorgefertigten Set: »1M+1L« besteht aus einem länglichen und einem kubischen, stets offenen Modul, die beliebig als Ergänzung gestapelt werden können.

630,00 €

Dice Combo 1M+2L Regal
Dice Combo Regal-Serie. Faserleichtbeton als Baustoff – hier in Gestalt gleichermaßen individueller wie auffälliger Regal­konstruktionen: Alexandre Dubreuil konstruiert für den französischen Hersteller Lyon Beton zwei verschieden breite Module, die sich perfekt miteinander zu einem offenen Sideboard oder kleinem Regal kombinieren lassen. Während der große Quader quer- oder hochkant liegt bzw. steht, lässt sich der gleichseitig kleine Würfel sogar gedreht einsetzen – sorgt somit bei identischer Tiefe für abwechslungsreiche geschlossene Sichtflächen mit seitlichem Zugriff. Für die Fixierung liefert Lyon Beton weiche Gummipuffer mit, die sich in die vorgeformten Mulden einfügen und somit eventuelle Scher­bewegungen wirkungsvoll ausbremsen. Die Stabilität des Materials garantieren in den Faserleichtbeton beigemischte Glasfasern – trotzdem sollte man diese Module weder als Klettergerüst noch als Sitzmöbel missbrauchen. Dice Combo 1M+2L Regal. Um es sich leichter vorzustellen (und somit das eigenständige Kombinieren anzuregen) liefern wir die Module in einem vorgefertigten Set: »1M+2L« besteht aus zwei länglichen und einem kubischen, stets offenen Modulen, die beliebig gestapelt werden können.

960,00 €

Neu
Dice Combo 2L Regal
Dice Combo Regal-Serie. Faserleichtbeton als Baustoff – hier in Gestalt gleichermaßen individueller wie auffälliger Regal­konstruktionen: Alexandre Dubreuil konstruiert für den französischen Hersteller Lyon Beton zwei verschieden breite Module, die sich perfekt miteinander zu einem offenen Sideboard oder kleinem Regal kombinieren lassen. Während der große Quader quer- oder hochkant liegt bzw. steht, lässt sich der gleichseitig kleine Würfel sogar gedreht einsetzen – sorgt somit bei identischer Tiefe für abwechslungsreiche geschlossene Sichtflächen mit seitlichem Zugriff. Für die Fixierung liefert Lyon Beton weiche Gummipuffer mit, die sich in die vorgeformten Mulden einfügen und somit eventuelle Scher­bewegungen wirkungsvoll ausbremsen. Die Stabilität des Materials garantieren in den Faserleichtbeton beigemischte Glasfasern – trotzdem sollte man diese Module weder als Klettergerüst noch als Sitzmöbel missbrauchen. Dice Combo 2L Regal. Um es sich leichter vorzustellen (und somit das eigenständige Kombinieren anzuregen) liefern wir die Module in einem vorgefertigten Set: »2L« besteht aus zwei länglichen, quaderförmigen, offenen Modulen, die beliebig gestapelt werden können.

730,00 €

Neu
Dice Combo 2M Regal
Dice Combo Regal-Serie. Faserleichtbeton als Baustoff – hier in Gestalt gleichermaßen individueller wie auffälliger Regal­konstruktionen: Alexandre Dubreuil konstruiert für den französischen Hersteller Lyon Beton zwei verschieden breite Module, die sich perfekt miteinander zu einem offenen Sideboard oder kleinem Regal kombinieren lassen. Während der große Quader quer- oder hochkant liegt bzw. steht, lässt sich der gleichseitig kleine Würfel sogar gedreht einsetzen – sorgt somit bei identischer Tiefe für abwechslungsreiche geschlossene Sichtflächen mit seitlichem Zugriff. Für die Fixierung liefert Lyon Beton weiche Gummipuffer mit, die sich in die vorgeformten Mulden einfügen und somit eventuelle Scher­bewegungen wirkungsvoll ausbremsen. Die Stabilität des Materials garantieren in den Faserleichtbeton beigemischte Glasfasern – trotzdem sollte man diese Module weder als Klettergerüst noch als Sitzmöbel missbrauchen. Dice Combo 2M Regal. Um es sich leichter vorzustellen (und somit das eigenständige Kombinieren anzuregen) liefern wir die Module in einem vorgefertigten Set: »2M« besteht aus zwei kubischen, an zwei Seiten offenen Modulen, die beliebig gestapelt werden können.

525,00 €

Dice Combo 2M+2L Regal
Dice Combo Regal-Serie. Faserleichtbeton als Baustoff – hier in Gestalt gleichermaßen individueller wie auffälliger Regal­konstruktionen: Alexandre Dubreuil konstruiert für den französischen Hersteller Lyon Beton zwei verschieden breite Module, die sich perfekt miteinander zu einem offenen Sideboard oder kleinem Regal kombinieren lassen. Während der große Quader quer- oder hochkant liegt bzw. steht, lässt sich der gleichseitig kleine Würfel sogar gedreht einsetzen – sorgt somit bei identischer Tiefe für abwechslungsreiche geschlossene Sichtflächen mit seitlichem Zugriff. Für die Fixierung liefert Lyon Beton weiche Gummipuffer mit, die sich in die vorgeformten Mulden einfügen und somit eventuelle Scher­bewegungen wirkungsvoll ausbremsen. Die Stabilität des Materials garantieren in den Faserleichtbeton beigemischte Glasfasern – trotzdem sollte man diese Module weder als Klettergerüst noch als Sitzmöbel missbrauchen. Dice Combo 2M+2L Regal. Um es sich leichter vorzustellen (und somit das eigenständige Kombinieren anzuregen), liefern wir die Module in einem vorgefertigten Set: »2M+2L« besteht aus zwei länglichen und zwei kubischen, stets offenen Modulen, die beliebig gestapelt werden können.

1.160,00 €

Dice Combo 2M+3L Regal
Dice Combo Regal-Serie. Faserleichtbeton als Baustoff – hier in Gestalt gleichermaßen individueller wie auffälliger Regal­konstruktionen: Alexandre Dubreuil konstruiert für den französischen Hersteller Lyon Beton zwei verschieden breite Module, die sich perfekt miteinander zu einem offenen Sideboard oder kleinem Regal kombinieren lassen. Während der große Quader quer- oder hochkant liegt bzw. steht, lässt sich der gleichseitig kleine Würfel sogar gedreht einsetzen – sorgt somit bei identischer Tiefe für abwechslungsreiche geschlossene Sichtflächen mit seitlichem Zugriff. Für die Fixierung liefert Lyon Beton weiche Gummipuffer mit, die sich in die vorgeformten Mulden einfügen und somit eventuelle Scher­bewegungen wirkungsvoll ausbremsen. Die Stabilität des Materials garantieren in den Faserleichtbeton beigemischte Glasfasern – trotzdem sollte man diese Module weder als Klettergerüst noch als Sitzmöbel missbrauchen. Dice Combo 2M+3L Regal. Um es sich leichter vorzustellen (und somit das eigenständige Kombinieren anzuregen) liefern wir die Module in einem vorgefertigten Set: »2M+3L« besteht aus drei länglichen und zwei kubischen, stets offenen Modulen, die beliebig gestapelt werden können.

1.430,00 €

Dice Combo 3M+3L Regal
Dice Combo Regal-Serie. Faserleichtbeton als Baustoff – hier in Gestalt gleichermaßen individueller wie auffälliger Regal­konstruktionen: Alexandre Dubreuil konstruiert für den französischen Hersteller Lyon Beton zwei verschieden breite Module, die sich perfekt miteinander zu einem offenen Sideboard oder kleinem Regal kombinieren lassen. Während der große Quader quer- oder hochkant liegt bzw. steht, lässt sich der gleichseitig kleine Würfel sogar gedreht einsetzen – sorgt somit bei identischer Tiefe für abwechslungsreiche geschlossene Sichtflächen mit seitlichem Zugriff. Für die Fixierung liefert Lyon Beton weiche Gummipuffer mit, die sich in die vorgeformten Mulden einfügen und somit eventuelle Scher­bewegungen wirkungsvoll ausbremsen. Die Stabilität des Materials garantieren in den Faserleichtbeton beigemischte Glasfasern – trotzdem sollte man diese Module weder als Klettergerüst noch als Sitzmöbel missbrauchen. Dice Combo 3M+3L Regal. Um es sich leichter vorzustellen (und somit das eigenständige Kombinieren anzuregen), liefern wir die Module in einem vorgefertigten Set: »3M+3L« besteht aus drei länglichen und drei kubischen, stets offenen Modulen, die beliebig gestapelt werden können.

1.585,00 €

Neu
Dice Regalelement
Dice Regalelement. Faserleichtbeton als Baustoff – hier in Gestalt gleichermaßen individueller wie auffälliger Regal­konstruktionen: Alexandre Dubreuil konstruiert für den französischen Hersteller Lyon Beton zwei verschieden breite Module, die sich perfekt miteinander zu einem offenen Sideboard oder kleinem Regal kombinierbaren lassen. Während der große Quader quer- oder hochkant liegt bzw. steht, lässt sich der gleichseitig kleine Würfel sogar gedreht einsetzen – sorgt somit bei identischer Tiefe für abwechslungsreiche geschlossene Sichtflächen mit seitlichem Zugriff. Für die Fixierung liefert Lyon Beton weiche Gummipuffer mit, die sich in die vorgeformten Mulden einfügen und somit eventuelle Scher­bewegungen wirkungsvoll ausbremsen. Die Stabilität des Materials garantieren in den Faserleichtbeton beigemischte Glasfasern – trotzdem sollte man das Dice Regalelement weder als Klettergerüst noch als Sitzmöbel missbrauchen.

ab 275,00 €

Über den Designer:
Alexandre Dubreuil
Über den Hersteller:
Lyon Beton
Faserleichtbeton ist ihre Liebe: Der französische Hersteller Lyon Beton spezialisiert sich auf die Verarbeitung dieses Materials, dessen Möbel und Accessoires gar nicht so eintönig wie seine Farbe daherkommt. Ob hier ein Regal und Zeitungsständer, dort ein Stuhl und Tisch – der französische Hersteller setzt bei der Gestaltung der Betonmöbel auf frische Designer wie Bertrand Jayr, Bamock oder Ateliers HLB, die dem leichtgewichtigen Material und seinem starren Gerüst wundervoll neue, ja kreative Formen geben. Kurz nach dem Motto: von wegen Betongrau!
Lyon Beton