Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Lucia Kriva, 

Jan Kurtz

Desk Schreibtisch

759,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 5-8 Werktage
Farbe wählen:
eiche/schwarz
Größe wählen:
124 x 65 cm, h 74,5 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Desk Schreibtisch. Vielfältig einsetzbarer, schlichter Tisch mit wundervollen handwerklichen Details: Lucia Krivia gestaltet für den schwäbischen Möbel-Vertrieb Jan Kurtz einen stabilen Tisch aus massiver Eiche, dessen schräggestellten Beine handwerklich aufwendig in den mit der Tischplatte verquickten Zargen eingefügt sind. Obwohl er als Schreib- oder Arbeitsplatz gedacht ist, macht sich er sich ebenfalls gerne an einer anderen Stelle nützlich: Auch als Küchentisch, Frisiertisch im Schlafzimmer oder als Anrichte vor einer Wand lässt sich der schlichte Tisch verpflichten. In allen Fällen addiert der Desk Schreibtisch von Jan Kurtz mit seiner bündig integrierten Schublade und einer unempfindlichen, leicht abwischbaren und haptisch angenehmen Linoleumschicht als Plattenoberfläche ein hohes Funktionspotenzial zu seinem handwerklich hochwertigen Look.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A071275.001

  • Farbe:

    eiche/schwarz

  • Material:

    Rahmen und Gestell Eiche massiv, geölt Platte Linoleum, schwarz Schublade Innenmaß 66 x 32 cm, h 4 cm

  • Maße:

    124 x 65 cm, h 74,5 cm

  • Marke

    Jan Kurtz

  • Designer

    Lucia Kriva

Passende Produkte:

Arthur Armlehnstuhl
Arthur Stuhl. Jan Kurtz greift den klassischen Armlehnstuhl der goldenen Zwanziger Jahre auf. Angelehnt an die beliebten Bugholzstühle der Jahrhundertwende entwickelt sich dieser Holzstuhl während der Bauhaus-Zeit der 1920er Jahre zu einem zeitlosen Designklassiker: Es ist die umlaufende Rückenlehne, die auf den ersten Blick auffällt. Sie geht in gleicher Höhe verbleibend, aber verjüngend in der Materialstärke in zwei Armlehnen über. Die vier Beine verlaufen vom Boden bis zur Lehne durchgehend in einer stabilisierenden Bogenform. Zur gleichsam minimalistischen wie ästhetisch reizvollen Konstruktion aus massivem Buchenholz gesellt sich als luxuriöses Extra eine leicht gepolsterte Sitzfläche. Kurzum, der Arthur Stuhl von Jan Kurtz ist sowohl am Esstisch als auch am gelegentlich genutzten Schreibtisch ein gern gesehener Gast.

319,00 €*

Augus Armlehnstuhl Eiche
Augus Armlehnstuhl. Komfortabler Sessel mit soliden Massivholz-Beinen aus Eiche oder Nussbaum des deutschen Möbelvertriebs Jan Kurtz: die hautsympathischen, natürlichen Lodenbezüge in diversen Wahlfarben sorgen für ein angenehmes Sitzgefühl auf hoher Sitzhöhe. Das verwendete Schurwollgarn wurde teflonbeschichtet, wodurch der Bezug widerstandsfähiger wird und schmutzunempfindlicher auf »kleinere Unfälle« am Esstisch reagiert. Sprich, simples Abputzen des Malheurs genügt. Stilistisch passt dieser Sessel zum »Buff« Stuhl, der mit dem gleichen hölzernen Untergestell und Loden-Bezügen ausgestattet ist. Die gepolsterten Armlehnen sind kompakt konstruiert, so dass eine abwechslungsreichere Runde um den Esstisch ohne viel größeren Platzbedarf entsteht. Der Augus Armlehnstuhl von Jan Kurtz ist ein äußerst angenehmer Kompagnon am Esstisch für ausgiebig lange Essen und Tischgespräche.

459,00 €*

Dining Pouf in Loden
Dining Pouf. Seine Bauform entspricht einer leicht erhöhten Variante des optional erhältlichen »Sitting« Sitzwürfels. Genauso wie dieser lässt sich der »Lodenwürfel« variabel als Hocker, Fußablage oder Beistelltisch einsetzen. Statt Kunstleder oder Stoff setzt jedoch der schwäbische Möbel-Vertrieb Jan Kurtz bei diesem Hocker einen natürlichen Bezug aus Wollloden ein. Zudem hält der hautsympathische Lodenstoff aus reiner Schurwolle aufgrund seiner raffinierten Teflonbeschichtung so manches kleine Malheur selbst in »wilden« Wohngemeinschaften aus. Der Dining Pouf passt überdies ausgezeichnet zu den »Augus«, »Ella« und »Buff« Stühlen als gelegentlicher Sitz, wenn die farblich abgestimmte Lodenvariante dieser Jan Kurtz Möbel gewählt wird.

219,00 €*

20
Dweller Stuhl
Dweller Stuhl. Passend zu seinem beliebten, gleichnamigen Tisch konstruiert Tom Kelley einen gemütlichen Polsterstuhl, der zum langen Verweilen an einem Tisch geradezu einlädt. Insektenartig spannt sich das massive Eichenholzgestell auf: Vier Eichenholzbögen sind unterhalb der Sitzschale übereck miteinander verbunden. Auf dem stabilen Eichenholzgestell thront eine gepolsterte Sitzfläche (Sitzhöhe 50 cm, Sitztiefe 45 cm), die übergangslos in die Rückenlehne emporstrebt. Bezogen ist der Polsterstuhl mit einem zu jeder Jahreszeit hautfreundlichen Wollloden in diversen wohnlichen Farbalternativen. Aufgrund seiner speziellen Beschichtung übersieht der wollene Bezug auch so manches kleine Malheur beim Essen und lässt sich seinen Fleck mittels kalten Wassers ausputzen. Neben dem schlanken Dweller Stuhl offeriert Jan Kurtz optional einen sesselartigen Armlehnstuhl für alle, die noch gemütlicher am Tisch sitzen wollen.

ab 318,50 € ab 398,00 €

Ella Stuhl Eiche
Ella Stuhl in Eiche. Angenehm geradliniger Polsterstuhl mit Massivholzgestell aus Eiche, Nussbaum oder wengefarben gebeizter Buche des deutschen Möbelvertriebs Jan Kurtz: Die Bezüge in diversen Wahlfarben aus hochwertigem Schurwollloden sorgen für ein angenehmes Sitzgefühl auf hoher Sitzhöhe (50 cm). Zudem ist der Lodenstoff mit einer speziellen Imprägnierung ausgestattet, der Flecken nichts anhaben können. Stilistisch passt dieser Polsterstuhl zum » Augus« Armlehnstuhl und »Buff« Polsterstuhl, die Jan Kurtz sowohl mit dem gleichen hölzernen Untergestell als auch schmutzunempfindlichen Loden-Bezügen ausstattet. Für welche Stühle die Entscheidung auch fällt  –  der Ella Stuhl darf in einer gemütlichen Runde um den Esstisch zum entspannten Frühstücken und Dinieren nicht fehlen.

289,00 €*

Ellen Regalaufsatz
Ellen Regalaufsatz. Charmanter Ordnungshüter für Schreibtische, Sideboards und Kommoden, der zum Herzeigen geliebter Kleinigkeiten prädestiniert ist: Jan Kurtz entwickelt in Eigenregie ein kleines Novum, denn dieser beidseitig offene Kasten aus massivem Eichenholz ist nur zum einzelnen Aufstellen. Keineswegs darf man in die Versuchung kommen, sowohl den kleinen als auch den großen Kasten mit seiner selbst zu stapeln oder gar an die Wand zu hängen. Mit seiner vergleichsweise geringen Tiefe von einer Handlänge steht der Kasten ideal als Aufsatz auf Sideboards oder Kommoden, um schöne Dinge zu sortieren. Der Ellen Regalaufsatz von Jan Kurtz dient aber auch als individueller Tischrücken, um Büroaccessoires auf einem ansonsten planen Schreibtisch zu ordnen.

ab 89,00 €

EM77 Isolierkanne
EM77 Isolierkanne. Fast eine Ikone unter den Thermoskannen: Ursprünglich wurde die »Stelton-Kanne« von Erik Magnussen lediglich als Ergänzung zu der hauseigenen »Cylinda«-Linie von Arne Jacobsen konzipiert, 1977 war das. Doch nicht zuletzt aufgrund ihrer hervorragenden Gebrauchseigenschaften hat die isolierte Kanne schnell ein höchst erfolgreiches Eigenleben entwickelt und wurde zu einer Art Flagschiff für das gesamte Sortiment des dänischen Herstellers Stelton. Neben der geradlinigen, schlanken Form mit einem Griff in guter Schwerpunktlage ist es vor allem der einzigartigen Kippverschluss, der die Handhabung so angenehm macht. Dieser öffnet sich beim Ausgießen automatisch und schließt sich wärmebewahrend beim Abstellen der Kanne. Ausgezeichnet in der Gestaltung und Funktion passt die EM77 Isolierkanne auf jeden Tisch! Auszeichnung  Danish Design Award 2007, iF product design award 1992

ab 56,90 €

Yoki Stuhl
Yoki Stuhl. Klassischer Holzstuhl in moderner Anmutung: Jan Kurtz revidiert in Eigenregie aus seinem reichen Erfahrungsschatz als langjähriger Möbelhändler den klassischen Holzstuhl. Zu den bewährten vier, sich leicht verjüngenden, runden Beinen aus Massivholzgesellen sich ergonomisch gefällig gebogene Rücken- und Sitzflächen aus unter Dampf gebogenem Schichtholz. Sowohl die Beine als auch die Rücken- und Sitzflächen kommen in beliebter Eiche, die mit einer ruhigen Maserung des Holzes punktet. Wer die Dinge lieber im Wesentlichen auf den Punkt bringt, kein unnötigen Allüren auch in der Einrichtung schätzt, der trifft auch stilistisch in diesem traditionell anmutenden Vollholzstuhl, den Yoki Stuhl von Jan Kurtz, auf einen echten Gesinnungsgenossen!

279,00 €*

Über den Designer:
Lucia Kriva
Über den Hersteller:
Jan Kurtz
Jan Kurtz gründet seinen Designmöbel-Vertrieb im baden-württembergischen Affalterbach Mitte der 1990er Jahre und gewinnt den ikarus...design versand vom Start weg als wichtigsten Partner. Zu dieser Zeit besteht das Designer-Sortiment noch aus einer sehr kleinen Garten- und Balkonmöbel-Kollektion – genauer: aus einer einzigen »Amigo« Sonnenliege, die auch heute noch fester Bestandteil des Designmöbel-Programms von Jan Kurtz ist.
Jan Kurtz