Simon Legald

umreißt den Erfolg seiner minimalistischen Interpretation des skandinavischen Design‌s mit dem Leitsatz: »Ehrlichkeit führt zu einem blinden Verständnis und selbstverständlichen Nutzen der Möbel«.

Mehr lesen ...

35
Amp Pendelleuchte
Farbe: rauch/schwarz | Größe: Option 2
Amp Pendelleuchte. Ihren Namen trägt diese faszinierende Glasleuchte aus dem Hause Normann Copenhagen aufgrund der an klassische Radioröhren erinnernden Form: Simon Legald greift diese Konstruktion im übertragenen Sinne auf und konstruiert faszinierend schöne Leuchten aus Glas und Marmor bzw. Messing in zwei Formen. Passend zum gold- bzw. rauchfarbenen Glaskolben zeigt sich der Lampendom aus grünem oder schwarzem Marmor, weiße Glasversionen kommen mit hellgrauem Marmor bzw. glänzendem Messing – alle mit einem farblich abgestimmten Textilkabel (400 cm) versehen. Energiesparend kann in die klassische Lampenfassung (E14) jedes gewünschte Leuchtmittel eingesetzt werden. Dekorativer brennt in der Amp Pendelleuchte von Normann Copenhagen ein im Retrodesign entwickeltes LED Leuchtmittel, das den Hauch frühindustrieller Gestaltung technisch modern umsetzt.

ab 91,00 € ab 140,00 €

35
Analog Zeitungsständer
Farbe: weiß | Größe: Option 1
Analog Zeitungsständer. Zwischen Durchblick und gekonnter Verschleierung: Simon Legald entwirft diesen modernen Zeitschriftenhalter für die dänische Marke Normann Copenhagen als rebellisches Statement in unserer digitalen Welt. Schließlich löst der Blick in den Bildschirm die seit Jahrzehnten angesagte Zeitung bzw. das Magazin immer mehr ab. Und so greift Simon Legald ausgerechnet das typische Design der EDV-Ausstattung der 1990er Jahre auf, wo das Lochblech der Kühlung diente. Nun lässt die bewährte runde Perforierung den Blick auf die zu lesenden Bücher und Zeitungen frei – nur eine geschlossene Zwischenwand unterteilt stoisch die zwei Seiten. Überdies kommt der Analog Zeitungsständer von Normann Copenhagen mit zwei einfachen Griffen, so dass das Lesefutter leicht im Büro oder Wohnzimmer immer wieder platziert werden kann.

78,00 € 120,00 €

35
Block Servierwagen
Farbe: schwarz | Größe: Option 1
Block Servierwagen. »Design ist ein Spiel zwischen Handwerk und Industrie,« sagt Simon Legald und setzt für den dänischen Hersteller Normann Copenhagen in minimalistischer Bauweise zwei Tabletts auf vier Rundhölzer aus massiver Esche zu einem klassischen Teewagen zusammen. Auf Rollen läuft dieser kleine, vielseitig verwendbare Beistelltisch sanft durch Küche, Schlaf-, Ess- oder Wohnzimmer. Die beiden Böden bestehen aus lackiertem Stahlblech, sind wie Tabletts geformt und bieten somit allen zu transportierenden Gegenständen bei kritischen Fahrmanövern zusätzlichen Halt auf dem Rollwagen. An den über der obersten Platte auslaufenden Beinen lässt sich der Beistelltisch leicht anfassen und bequem navigieren. Wo man den puristischen Block Servierwagen von Normann Copenhagen einsetzt? Überall – als Nachttisch am Bett, Couchtisch neben Sofa und Sessel, klassischen Teewagen oder zusätzliche Ablage im heimischen Büro …

169,00 € 260,00 €

40
Chip Garderobenhaken
Farbe: schwarz | Größe: Option 1
Chip Garderobenhaken. Werkzeug als Griffe und Haken werden nun im humoristischen Industrial Design hip: Simon Legald beschäftigt sich für die dänische Marke Normann Copenhagen intensiv mit feiner Mechanik, zum Beispiel analoger Uhren. Deren Zahnräder führen zur markanten Riffelung der Wandhaken, aber nur auf den Seitenflächen der relativ flachen Zylinder­form. Der Vorteil? Eventuell flüchtig auf den Haken geworfene Anziehsachen bleiben aufgrund der Riffelung leichter hängen. Überdies investiert Simon Legald in eine neue Kunststoffmischung, deren granulierte Textur durch die Beimischung von Holzfasern hervorgerufen wird. Die resultierende matt warme Oberfläche lässt einen den mit Dübel zu befestigenden Chip Garderobenhaken von Normann Copenhagen überall einsetzen – vom Flur übers Schlafzimmer bis hin zur Küche!

ab 9,00 € ab 15,00 €

35
Circus Pouf
Farbe: lila | Größe: Option 1
Circus Pouf. Erinnern Sie sich noch an die ersten Besuche im Zirkus? Wenn ein Elefant auf seinem Hocker stand? Genau dieses Bild hatte Simon Legald im Sinn, als er diesen abgerundeten Sitz für die dänische Marke Normann Copenhagen entwirft. Während der Hocker nun einfarbig in gedeckten Tönen samtweichen Velours daherkommt, zeichnet sein achtteiliges Schnittmuster noch den verspielten Charakter der Zirkus­podeste nach. Um das lebendige Sitzen im Wohnzimmer zu überstehen, stattet Simon Legald den Hocker mit zwei verschiedenen Schaumstoff­schichten aus: Während die obere, weiche Schicht für angenehmen Sitzkomfort sorgt, hält die festere, untere Schicht samt abschließendem Holzboden die Konstruktion stabil zusammen. Ob als Fußhocker zum Sofa oder als zusätzlicher Sitz um den Couchtisch – den Circus Pouf von Normann Copenhagen will keiner mehr missen.

341,00 € 525,00 €

35
Confetti Teppich
Farbe: gelb dunkel | Größe: Option 1
Confetti Teppich. Gesprenkelter Farbtupfer in wohliger Naturfaser: Simon Legald lässt sich von der Vielfalt der Stoffe zu diesem mehrfarbigen Muster für die dänische Marke Normann Copenhagen inspirieren. Mehrfarbig? Das im Weitwinkel betrachtete Muster wirkt einfarbig: Aber bei näherem Hinschauen entpuppen sich die kleinen Punkte und Tupfen in fein abgestimmten Farben aber in unregelmäßiger, vielleicht etwas streifiger Anordnung. Eben kein zerstreutes, sondern wohl sortiertes Konfetti! Dieses schöne Spiel der Farben wird von dem glänzend schimmernden Flor aus handgeknüpfter Bambusseide unterstrichen. In wohnlichen Farbtönen von Normann Copenhagen geliefert becirct der Confetti Teppich luxuriös weich nicht nur im Wohnzimmer sondern auch im Schlafzimmer.

838,00 € 1.290,00 €

35
Craft Mörser und Stößel
Farbe: weiß/eiche | Größe: Option 1
Craft Küchenutensilien-Serie. Natürliches Utensil für »Clean Eating«: Simon Legald gestaltet für die dänische Marke Normann Copenhagen aus den Naturmaterialien Eichenholz und Marmorstein Küchenutensilien im typischen, minimalistisch angehauchten, skandinavischen Design. Die natürliche Schwere der verwendeten Materialien sowie die hervorragende Verarbeitung lassen jeden Küchenhelfer wundervoll in der Hand liegen, so dass ihr Einsatz in der Küche nicht nur optisch sondern auch haptisch Freude bereitet. Kurzum man greift immer wieder gerne zu den schönen Küchenutensilien von Normann Copenhagen, weswegen sie offen und griffbereit in der Küche stehen sollten: Craft Mörser und Stößel. Simon Legald nimmt den klassischen Weg im Design, gestaltet den Mörser als sanft abgerundete Holzschale und den Stößel aus schwerem Marmor. Derart wohl geformt gefällt das Mörsern, Zerstoßen und Mahlen der Gewürze.

65,00 € 100,00 €

36
Craft Pfefferfässchen
Farbe: schwarz | Größe: Option 1
Craft Küchenutensilien-Serie. Natürliches Utensil für »Clean Eating«: Simon Legald gestaltet für die dänische Marke Normann Copenhagen aus den Naturmaterialien Eichenholz und Marmorstein Küchenutensilien im typischen, minimalistisch angehauchten, skandinavischen Design. Die natürliche Schwere der verwendeten Materialien sowie die hervorragende Verarbeitung lassen jeden Küchenhelfer wundervoll in der Hand liegen, so dass ihr Einsatz in der Küche nicht nur optisch sondern auch haptisch Freude bereitet. Kurzum man greift immer wieder gerne zu den schönen Küchenutensilien von Normann Copenhagen, weswegen sie offen und griffbereit in der Küche stehen sollten: Craft Pfefferfässchen. Simon Legald lässt wie beim Streuer der Serie das Holz weg und gestaltet das Pfefferfässchen als offene Schale aus schwarzem Marmor. Klassisch wird hier mit zwei Fingern beim Essen oder bei der täglichen Zubereitung von Mahlzeiten in der Küche der Pfeffer über die zu würzende Speise gestreut.

29,00 € 45,00 €

36
Craft Pfefferstreuer
Farbe: schwarz | Größe: Option 1
Craft Küchenutensilien-Serie. Natürliches Utensil für »Clean Eating«: Simon Legald gestaltet für die dänische Marke Normann Copenhagen aus den Naturmaterialien Eichenholz und Marmorstein Küchenutensilien im typischen, minimalistisch angehauchten, skandinavischen Design. Die natürliche Schwere der verwendeten Materialien sowie die hervorragende Verarbeitung lassen jeden Küchenhelfer wundervoll in der Hand liegen, so dass ihr Einsatz in der Küche nicht nur optisch sondern auch haptisch Freude bereitet. Kurzum man greift immer wieder gerne zu den schönen Küchenutensilien von Normann Copenhagen, weswegen sie offen und griffbereit in der Küche stehen sollten: Craft Pfefferstreuer. Simon Legald lässt hier einfach das Holz weg und gestaltet den Salzstreuer als schlanke Säule aus schwarzem Marmor mit einem Streuloch.

29,00 € 45,00 €

36
Craft Salzfässchen
Farbe: weiß | Größe: Option 1
Craft Küchenutensilien-Serie. Natürliches Utensil für »Clean Eating«: Simon Legald gestaltet für die dänische Marke Normann Copenhagen aus den Naturmaterialien Eichenholz und Marmorstein Küchenutensilien im typischen, minimalistisch angehauchten, skandinavischen Design. Die natürliche Schwere der verwendeten Materialien sowie die hervorragende Verarbeitung lassen jeden Küchenhelfer wundervoll in der Hand liegen, so dass ihr Einsatz in der Küche nicht nur optisch sondern auch haptisch Freude bereitet. Kurzum man greift immer wieder gerne zu den schönen Küchenutensilien von Normann Copenhagen, weswegen sie offen und griffbereit in der Küche stehen sollten: Craft Salzfässchen. Simon Legald lässt wie beim Streuer der Serie das Holz weg und gestaltet das Salzfässchen als offene Schale aus weißem Marmor. Klassisch wird hier mit zwei Fingern beim Essen oder bei der täglichen Zubereitung von Mahlzeiten in der Küche das Salz über die zu würzende Speise gestreut.

29,00 € 45,00 €

35
Craft Salzmühle
Farbe: weiß/eiche | Größe: Option 1
Craft Salzmühle. Natürliches Utensil für »Clean Eating«: Simon Legald gestaltet für die dänische Marke Normann Copenhagen eine Gewürzmühle in ausgezeichneter Qualität. Während der Korpus aus massiver Eiche angenehm in der Hand liegt, lädt der marmorne Kopf zum Drehen und Mahlen ein. Innen überzeugt ein Keramikmahlwerk aus dem Hause CrushGrind®, das in zahlreichen Langzeit-Tests ohne nennenswerten Verschleiß mit einem feinen Mahlgut überzeugt. Die äußerst versprechende Verbindung von massivem Korpus mit verschleißfreiem Keramikmahlwerk verspricht somit langfristigen Einsatz zum frisch gemahlenen Würzen. Und auch wenn es Craft Salzmühle von Normann Copenhagen heißt, kann die Gewürzmühle auch als Kümmel-, Fenchelsamen- oder Pfeffermühle genutzt werden – sofern man sich merken kann, wofür der weiße oder schwarze Marmorkopf steht!

ab 55,00 € ab 85,00 €

35
Era Hocker
Farbe: grau | Größe: Option 1
Era Polstermöbel. Eine neue »Ära« im Sitzen: Simon Legald lässt sich nicht zu einem vollständig neuen Design für die dänische Marke Normann Copenhagen hinreißen. Vielmehr gelingt es ihm, die im skandinavischen Design beliebten Polstermöbel der 1960er Jahre in eine prägnante aber zeitlose Linienführung zu überführen. Wohl proportioniert zwischen weicher Polsterung und optischer Leichtigkeit laden Clubsessel, Sofa und Hocker zu einer gediegenen Erholung ein, ohne allzu viel Raum in einer Einrichtung einzunehmen. Era Hocker. Für einen gemütlichen Abend auf dem Sofa oder im Clubsessel unerlässlich: Normann Copenhagen liefert den hochwertig verarbeiteten Pouf bzw. Fußhocker mit einem grazilen Vierbeingestell aus massiver Eiche. Der überaus gut gepolsterte Sitz ist entweder mit Stoff oder Leder bezogen. Auszeichnung reddot design award 2016

308,00 € 475,00 €

35
Form Stuhl
Farbe: grau | Größe: Option 1
Form Esszimmer-Serie. Skandinavisches Design modern für das Esszimmer oder die Wohnküche umgesetzt: Simon Legald gestaltet für den dänischen Hersteller Normann Copenhagen innovative Esszimmermöbel in ungewöhnlicher Konstruktion. Trotz der Kombination unterschiedlicher Materialien wirken Stuhl, Armlehnstuhl und Tisch wie aus einem Guss: Die Beine aus Eichenholz-Rundstäben gehen nahezu nahtlos in die Sitzschale bzw. Tischplatte über, sie stecken sozusagen bündig in den gegossenen Kunststoff- bzw. Aluminiumhülsen. Form Stuhl. Die Sitzschalen werden in einem Arbeitsgang nahtlos aus Kunststoff gegossen, die dabei erzielten unterschiedlichen Materialstärken verleihen ihnen Stabilität oder Flexibilität an genau den Stellen, wo sie jeweils aus ergonomischer Sicht benötigt werden. Eine Querverstrebung der Holzbeine sichert überdies ein stabiles Sitzen, auch wenn jemand gerne den Zappelphilipp gibt. Normann Copenhagen liefert den innovativen Schalenstuhl optional auch mit Armlehnen. Auszeichnung German Design Award 2016

188,00 € 290,00 €

35
Grant LED Pendelleuchte
Farbe: messing | Größe: Option 1
Grant LED Leuchten-Serie. Inspiriert von der legendären Straßen­beleuchtung Kopenhagens: Simon Legald greift in dieser Leuchten-Serie für die dänische Marke Normann Copenhagen die langgezogene Glockenform als Lampenschirm auf. Jedoch modernisiert Simon Legald den klassisch metallenen Lampenschirm, in dem er die eingebauten LEDs mit einem blendfrei das Licht zerstreuenden Diffusor ausstattet. Zum metallischen Glanz in Messing bzw. abgeschwächt zu den pulverlackierten Metallvarianten kommt ein mal mehr oder weniger ins Gewicht fallender Materialkontrast: Granit. Das äußerst fein geäderte Gestein tritt als Sockel bei Steh- und Tischleuchte, als Mönchskappe bei der Pendelleuchte oder als Wandbefestigung bei der Wandleuchte auf. Grant LED Pendelleuchte. Klassisch auftretend mit imposanter Glocke und weichem, blendfreiem Licht für den Esstisch, fällt der zu huldigende Material­kontrast weniger spannend und doch auf den zweiten Blick interessierend ins Gewicht.

201,00 € 310,00 €

35
Hyg Drehstuhl mit Spiegelpolster
Farbe: olive light | Größe: Option 1
Hyg Stuhl-Serie. Ganz unverhohlen leitet dieser Simon Legald Entwurf für die dänische Marke Normann Copenhagen ihren auf drei Buchstaben verknappten Namen auf das überschwängliche Ideal typisch dänischer Wohlfühlkultur ab. Der Entwurf beweist, wie »hygge« ein Sitzmöbel sein kann, wenn es zugleich modern bleiben soll: Die hoch und weit nach vorne auslaufende Sitzschale aus Kunststoff stützt Becken und Rumpf, umschließt sozusagen behaglich den Rücken beim Sitzen. Normann Copenhagen liefert das Design nicht nur in pflegeleichter »Nackt«-Version und alternativ mit Spiegelpolster ausgestattet, sondern auch in zwei verschiedenen Gestellvarianten, mit denen sich unterschiedliche Anwendungsbereiche in der Einrichtung erschließen: Hug Drehstuhl mit Spiegelpolster. Der Stuhl kommt nicht nur mit fünf Rollen an seinem Drehgestell, er lässt sich mit einer Gasfeder auch bequem und bedarfsgerecht in der Höhe verstellen. Überdies weist der Drehstuhl auf seiner Vorderseite der Sitzschale eine behagliche Polsterung auf.

494,00 € 760,00 €

35
Hyg Polsterstuhl
Farbe: olive light | Größe: Option 1
Hyg Stuhl-Serie. Ganz unverhohlen leitet dieser Simon Legald Entwurf für die dänische Marke Normann Copenhagen ihren auf drei Buchstaben verknappten Namen auf das überschwängliche Ideal typisch dänischer Wohlfühlkultur ab. Der Entwurf beweist, wie »hygge« ein Sitzmöbel sein kann, wenn es zugleich modern bleiben soll: Die hoch und weit nach vorne auslaufende Sitzschale aus Kunststoff stützt Becken und Rumpf, umschließt sozusagen behaglich den Rücken beim Sitzen. Normann Copenhagen liefert das Design nicht nur in pflegeleichter »Nackt«-Version und alternativ mit Spiegelpolster ausgestattet, sondern auch in zwei verschiedenen Gestellvarianten, mit denen sich unterschiedliche Anwendungsbereiche in der Einrichtung erschließen: Hug Polsterstuhl. Dieser Stuhl kommt erstens klassisch mit vier Beinen aus schlank ausgelegtem Stahlrohr, das ansprechend Ton-in-Ton zur Sitzschale pulverlackiert ist. Zweitens verführt zum längeren Sitzen ein Spiegelpolster, d.h. nur die vordere Seite der Sitzschale weist eine Polsterung auf.

331,00 € 510,00 €

35
Hyg Stuhl
Farbe: grau | Größe: Option 1
Hyg Stuhl-Serie. Ganz unverhohlen leitet dieser Simon Legald Entwurf für die dänische Marke Normann Copenhagen ihren auf drei Buchstaben verknappten Namen auf das überschwängliche Ideal typisch dänischer Wohlfühlkultur ab. Der Entwurf beweist, wie »hygge« ein Sitzmöbel sein kann, wenn es zugleich modern bleiben soll: Die hoch und weit nach vorne auslaufende Sitzschale aus Kunststoff stützt Becken und Rumpf, umschließt sozusagen behaglich den Rücken beim Sitzen. Normann Copenhagen liefert das Design nicht nur in pflegeleichter »Nackt«-Version und alternativ mit Spiegelpolster ausgestattet, sondern auch in zwei verschiedenen Gestellvarianten, mit denen sich unterschiedliche Anwendungsbereiche in der Einrichtung erschließen: Hug Stuhl. Der Kunststoffstuhl kommt klassisch mit vier Beinen aus schlank ausgelegtem Stahlrohr, das ansprechend Ton-in-Ton zur Sitzschale pulverlackiert ist.

191,00 € 295,00 €

35
Jet Wandregal
Farbe: weiß | Größe: Option 2
Jet Wandregal. Anmutige Formensprache im »Industrial Look« für die Wand: Simon Legald lässt sich von innovativen Produktions­techniken der dänischen Marke Normann Copenhagen zu diesem Design inspirieren. Denn der dänische Designer wünscht sich ein wandbefestigtes Regal, ohne aber die notwendigen Träger bzw. Stützen zur Schau zu stellen. Herausgekommen ist eine aerodynamische Silhouette, denn die Konsole zeichnet sich weit auslaufender als die organisch abgerundete Wandbefestigung aus. Überdies weist die Oberfläche eine markante Rillenstruktur auf, die einerseits für mehr Halt der abgelegten Gegenstände, andererseits auch das schnittige Design unterstützt. Mit Dübel und Schrauben verdeckt an der Wand befestigt wird das Jet Wandregal von Normann Copenhagen garantiert zum Blickfang einer Einrichtung – ob in der Küche oder im Flur und Wohnzimmer!

276,00 € 425,00 €

35
Kabino Kommode mit 6 Schubladen
Farbe: weiß | Größe: Option 1
Kabino Schrank-Serie. Minimalistisch, urban, industriell: Simon Legald liebt es, sein Design auf das Nötigste zu reduzieren, um das Wesentliche und somit den Nutzen hervorzuheben. Für die dänische Marke Normann Copenhagen entwirft er nun Schränke – Sideboard, Nachttisch und Schubladenkommoden, die keinen Deut von seiner Auffassung des skandinavischen Design‌s abrücken. Kabino Kommode mit 6 Schubladen. Fast trutzig erscheint die breite Schubladenkommode: Simon Legald kombiniert zum geradlinigen Korpus mit Rahmen und runden Beinen aus Eschenholz jeweils drei Schubladen übereinander in zwei Reihen. Die markanten Aussparungen als Griffe durchbrechen die glatt beschichtete Oberfläche der Schubfächer­fronten. Klassisch tut diese breite Kommode von Normann Copenhagen ihren ordnenden Dienst im Wohnzimmer, Flur und Büro, freut sich aber auch über einen Einsatz als Wäschekommode im Schlafzimmer.

1.202,00 € 1.850,00 €

35
Kabino Nachttisch
Farbe: grau | Größe: Option 1
Kabino Schränke. Minimalistisch, urban, industriell: Simon Legald liebt es, sein Design auf das Nötigste zu reduzieren, um das Wesentliche und somit den Nutzen hervorzuheben. Für die dänische Marke Normann Copenhagen entwirft er nun Schränke, ein Sideboard und ein Nachttisch, das keinen Deut von seiner Auffassung des skandinavischen Designs abrückt. Kabino Nachttisch. Fast trutzig erscheint der kompakte Beistelltisch: Simon Legald kombiniert zum geradlinigen Korpus mit Rahmen und runden Beinen aus Eschenholz ein offenes Fach und eine metallene Schublade mit markantem Griff. Letztere schließt mittels »Soft Close« Funktion geräuschlos. In seiner Geradlinigkeit lädt der Normann Copenhagen Beistelltisch zur Kombination mit seiner selbst als flexibler Couchtisch im Wohnzimmer oder als typische Ablage neben dem Bett ein.

321,00 € 495,00 €

35
Lug Beistelltisch
Farbe: grau | Größe: Option 1
Lug Beistelltisch. Grazile Note, fester Stand und überaus  feine Materialdetails: Simon Legald entwickelt für Normann Copenhagen einen runden Couchtisch, der auf einem lichten, pulverbeschichteten Stahlgestell mit einer eingefassten Tischplatte aus gehärtetem Glas basiert. Dank der drei schlanken Beine, die an den Abschlüssen kokett ausgestellt sind, wackelt der Couchtisch nicht. Zusätzliche Stabilität erzielt die mittlere Verstrebung, die sich in einem verbindenden Element aus Messing trifft. Letztere zeigt die Inspiration von Simon Legald  für dieses Normann Copenhagen Design offenkundig: Der Lug Beistelltisch ist vom mit Speichen ausgestatteten Rad der vielen Kopenhagener Fahrräder abgeschaut, wobei das kleine Detail im glänzenden Messing die namensgebende, seit 1920 im Fahrrad eingesetzte Radmutter widerspiegelt.

ab 305,00 € ab 470,00 €

37
Normfred Figur
Farbe: hellblau | Größe: Option 1
Normies Figur-Serie. Eine kleine Familie niedlicher Gesellen: Simon Legald entwirft die Normie Familie eher zufällig während einer Formstudie mit Ton. Aus den kleinen organischen Formen entwickeln sich mit wenigen Details versehen die unterschiedlichen Familienmitglieder. Die handgefertigten Modelle erfasst Simon Legald mit einem 3D Scanner, überarbeitet sie digital und moduliert sie zu Gussformen. Normann Copenhagen lässt die Normies nun in Beton gießen und mit geradlinig grafischen Mustern verzieren, die sie zu kleinen Persönlichkeiten werden lassen. Ob auf dem Nachttisch oder Sideboard, im Bücherregal oder auf dem Schreibtisch – an dem niedlichen Blick der Normies kommt keiner vorbei: Normfred Figur. Der »Papa« der Familie drückt beide Augen zu – ganz nach dem Motto »was ich nicht sehe, geht mich nichts an«!

19,00 € 30,00 €

35
Oona Teppich
Farbe: rosé | Größe: Option 3
Oona Teppich. Ein faszinierendes Spiel der Formen und Farben: Simon Legald setzt für die dänische Marke Normann Copenhagen mitnichten auf das klassische Rechteck­maß. Nein, dieser Wollteppich kommt in einer organisch weich abgerundeten Form, die weder rund noch eckig ist. Den markanten Kontrast setzt eine klare, gerade Linie in einem dunkleren Farbton. Vielmehr noch ist dieser Farbkontrast auch haptisch fühlbar, denn der Flor der Kontrastlinie ist 3 mm kürzer als der restliche Wollteppich. Aus reiner neuseeländischer Wolle gefertigt zeigt sich der Wollteppich trotz seines pastellfarbenen Grundtons recht strapazierfähig, da das eigene Wollfett für eine schmutzabweisende Wirkung sorgt. Ob im Wohnzimmer unter Esstisch oder Couchtisch, als weicher Bodenbelag im Schlafzimmer oder als verbindendes Element im Flur – der Oona Teppich von Normann Copenhagen liegt perfekt!

458,00 € 705,00 €

36
Pebble Käsegabel
Farbe: schwarz | Größe: Option 1
Pebble Käse Servierset-Serie. Käseliebhaber kommen mit dieser Serie von Normann Copenhagen auf ihre Kosten: Denn Simon Legald belässt es nicht bei einem feinen Käsemesser, Käsehobel, Käseschneider oder Käsegabel mit handlichem Silikongriff, die minimalistisch wie aus einem Guss aussehen. Nein, zu der Schwärze der Besteckteile gesellen sich zwei verschiedene Arten von Servierplatten aus edlem schwarzem Marmor. Weil aber jeder seinen Käse anders genießt, das eine oder andere eventuell nicht oder gar doppelt auf seinem gedeckten Tisch benötigt, präsentiert Normann Copenhagen das Servierset in seinen Einzelteilen: Pebble Käsegabel. Gewöhnlich kommt der kleine Pikser an der Spitze vom Käsemesser. Aber Simon Legald betrachtet wohl diese Kombination zu argwöhnisch und gestaltet lieber eine einzelne Gabel mit zwei Zacken als Käsegabel.

16,00 € 25,00 €

Simon Legald

»Ehrlichkeit führt zu einem blinden Verständnis und selbstverständlichen Nutzen der Möbel« umreißt Simon Legald (* 1986) den Erfolg seiner minimalistischen Interpretation des skandinavischen Design‌s. 2012 schließt er sein Studium an der Königlich Dänischen Akademie der Schönen Künste in Kopenhagen ab, in dem er sich intensiv mit der Wechselwirkung zwischen Handwerk und industriellen Anforderungen auseinandersetzt. Immer den Gedanken der »Machbarkeit« im Hinterkopf entwickelt der junge Däne Möbel und Accessoires für die dänische Marke Normann Copenhagen, die nicht nur funktionieren sondern auch den psychologischen und ästhetischen Ansprüchen genügen. »Einfachheit beschreibt die wahre Identität«, schließlich kann man beim Vereinfachen nicht die Funktion verstecken. In dem Simon Legald in seinem Design die Notwendigkeiten betont, schafft er handwerklich ausgereifte, minimalistisch schöne Couch- und Beistelltische, Schuhregale und Garderoben für Normann Copenhagen.