Jonas Højgaard Andersen

ist ein Tausendsassa in Sachen Design, spezialisiert sich auf Projekte, deren physische Ergebnisse in ein auf Geschichten basierendes Universum eingebettet sind. Schon während seines Architekturstudiums gründet der dänische Designer sein erstes Unternehmen Nordic Tales, drei weitere folgen in kurzen Abständen. Und dabei arbeitet Jonas Højgaard Andersen von der Pike alles allein, vom Design über Einrichtung von Abläufen im Lager bis hin zur Aushandlung unzähliger Verträge mit Drittpartnern. Und ist somit ein Architekt im weiteren Sinne: Gebäude oder Unternehmen unterliegen den gleichen archetypischen Regeln, sind auf regelmäßige Innovation und Wartung angewiesen.

Framed Mirror Spiegel
Farbe: eiche natur | Größe: Option 1
Framed Garderoben-Serie. Immer hübsch eingerahmt: Jonas Andersen lässt sich für die dänische Marke We Do Wood von der faszinierenden Welt der Mode, Einrichtung und Fotografie leiten. Schließlich wird hier wie dort alles Schöne mit Vorliebe in einen »Rahmen« gesetzt, um eine ästhetische Balance zu erreichen. Letztere vollzieht sich bei dieser Möbel-und Accessoires Serie auf den ersten Blick, steht doch die Funktion im Einklang mit der nordischen Ästhetik. Und da jeder »Rahmen« aus zertifiziertem Eichenholz kommt, bleibt auch die Natur nachhaltig und umweltfreundlich im Gleichgewicht. Framed Mirror Spiegel. Warum immer mit der Spiegelfläche geizen? Denkt sich Jonas Andersen und kreiert für die dänische Marke We Do Wood einen freistehenden Standspiegel im »Rahmen« aus zertifiziertem Eichenholz. Mit zwei Stützen auf der Rückseite versehen steht der Spiegel überall, wo man gerne mal einen Blick auf das Ebenbild wirft: Sei es vor dem Kleiderschrank im Schlafzimmer oder vor dem Ausgehen im Flur.

742,00 €