Johannes Hebing

lässt sich nicht gerne festlegen: lieber Grafik oder Möbeldesign? Lieber alles!

Mehr lesen ...

room Bett Nussbaum
Farbe: nussbaum | Größe: Option 1
room Bett. Gäbe es einen Wettbewerb für unprätentiösen Möbelbau, wäre dieser Entwurf von Johannes Hebing aus dem Hause more in der Gruppe Betten kaum zu schlagen: Seine lichte Gestalt besteht aus einem Rahmen aus 40 mm starkem, massivem und matt lackiertem Kantholz aus Eiche bzw. Nussbaum mit einfach verstrebtem Kopfteil (h 66 cm) und niedrigem Fußteil (h 40 cm), das zum Füße-Rausstrecken geradezu einlädt. Die Konstruktion umgreift einen dezenten, edel eloxierten Aluminium-Rahmenunterbau, in den der Lattenrost und die Matratze eingesetzt wird (Einlegetiefe 16 cm). more liefert das room Bett ohne Lattenrost und Matratze – bitte wählen Sie beides nach eigenem Gusto in der ausgewählten Liegefläche (200 x 200 cm) in unserem ikarus…design shop aus.

ab 4.149,00 €

Johannes Hebing

Johannes Hebing (* 1961) lässt sich nicht gerne festlegen: lieber Grafik oder Möbeldesign? Lieber alles! Nach Tischler-Ausbildung und einem Studium in Produktdesign in Münster, arbeitet er bei OCO-Design in Münster bevor es ihn als Senior Art Director bei Sieger Design verschlägt. 1994 gründet er gemeinsam mit der Grafikerin Martina Wiemer in Köln sein Atelier und entwirft für das ebenfalls gestartete Möbel-Label [more] den »Strato« Tisch und das »room« Bett. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht nun die Gastronomie als ganzheitliches Konzept in Möbel- und Grafikdesign: von der einprägsamen Einrichtung über das griffige Werbekonzept bis hin zum anregenden Kochbuch.