Jan Kurtz

Cubic Stapelsessel

138,60 € 198,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
57 x 45 cm, h 85 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

luftiger Gartenstuhl mit Armlehnen
ideal zum Essen auf Balkon & Terrasse
kompaktes Maß in Neutralfarben
Tische optional erhältlich

Cubic Stapelsessel mit pulverbeschichtetem oder lackiertem Aluminiumgestell. Ein fast streng kubischer Gartensessel des deutschen Möbelvertriebs Jan Kurtz: Aus Aluminium hergestellt, bleibt der leichtgewichtige Stuhl mit seinen kantigen Armlehnen seinem Namen recht treu (Armlehnenhöhe 64,5 cm). Die strenge Geradlinigkeit dieses Sessels wird lediglich durch die leicht nach hinten geneigte Rückenlehne gebrochen – was auch dem Sitzkomfort in typischer Sitzhöhe (45 cm) zugute kommt. Der auf den ersten Blick harte Eindruck wird dem Gartenstuhl durch die flexible Bespannung genommen. Der nicht abnehmbare Bezug aus wetterbeständigem, mechanisch robustem und UV-beständigem Kunststoffgewebe federt beim Sitzen auf dem Gartenstuhl angenehm. Der Cubic Stapelsessel von Jan Kurt ist aufgrund seiner ausgeklügelten Form mindestens zu vier Stuhl-Exemplaren stapelbar.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A068734.004

  • Farbe:

    alu/schwarz

  • Material:

    • Gestell Aluminium lackiert, natur

    • Bezug Batyline, wetterfest und UV-beständig, schwarz

    • Sitzhöhe 43 cm, Armlehnhöhe 64,5 cm

  • Maße:

    57 x 45 cm, h 85 cm

  • Marke

    Jan Kurtz

Passendes Zubehör:

Fine Sitzkissen
Fine Sitzkissen. Erhöht den Sitzkomfort im Handumdrehen: Jan Kurtz liefert eine flache, aber überaus komfortable Auflage, die allen allzu sachlich gestalteten Stühlen eine gemütliche Note verleiht. Genäht aus witterungsbeständigen Materialien verträgt die Sitzauflage auch mal einen Schauer auf Terrasse oder Balkon. Falls die Wetter- und Essgebahren dem Kissen arg zugesetzt haben, freut sich das fest mit dem Bezug vernähte Polster auch über eine flotte Handwäsche (bis 30° C). Mit seinen zwei Bändchen kann das Fine Sitzkissen von Jan Kurtz an die hinteren Stuhlbeine oder Rückenlehne fest mit einer Schleife gebunden werden, damit der Wind die Auflage nicht unnötigerweise davon trägt.

25,00 €

Passende Produkte:

Fiam Alfa Ausziehtisch
Fiam Alfa Ausziehtisch. Auch wenn der Gartentisch im Detail tatsächlich mit einer himmlischen Ausstattung des italienischen Herstellers Fiam – vertrieben über Jan Kurtz – aufwartet, verliert er als wahrhaftiges Gebrauchs­möbel nicht die Bodenhaftung: Für visuelle Extravaganz sorgen die schräg angestellten Tisch­bein-Profile und die leicht »wolkige« visuelle Struktur der Tischplatte, falls man das Beton-Thema als Gartentisch wählt. Lässt man sich stattdessen auf die Holzoptik ein, wird dem Tisch eine wohnlichere Note zuteil. Tatsächlich bestehen beide Oberflächen-Varianten aus Hochdrucklaminat, was einerseits das Gewicht verringert, andererseits den Gebrauchs­eigenschaften und der Strapazierfähigkeit sowie Wetterfestigkeit keinen Abbruch tut. Durch zwei mitgelieferte Einlegeplatten wächst der Alfa Ausziehtisch bei Bedarf auf über zweieinhalb Meter bzw. bis zu vier weitere Plätze.

ab 2.398,40 €

Fiam Aria Tisch
Fiam Aria Tisch. Kleine aber feine Esstisch-Serie bestehend aus mehreren Modellgrößen, die der schwäbische Möbel-Vertrieb Jan Kurtz komplett aus pulverbeschichtetem Aluminium vom italienischen Hersteller Fiam übernimmt. So konstruiert und verarbeitet verspricht der Esstisch als Gartentisch hohe Stabilität bei uneingeschränkter Ganzjahrestauglichkeit in Kombination mit verringertem Gewicht. Der Gartentisch kann folglich auch ganz locker mit der Sonne im Garten wandern, mal mehr rechts oder links auf Terrasse oder Balkon stehen. Oder gar aus der Küche ins Freie wandern, wenn mehr Platz zur großen Freundes- und Familienrunde vonnöten ist. Darüber hinaus erschließt der Aria Tisch innen wie außen viel Gestaltungsspielraum durch seine ästhetisch schlichten Farbalternativen.

ab 459,00 €

Newtown Tisch
Newtown Gartenmöbel. Tisch, Stuhl und Hocker für Balkon oder Terrasse, die allesamt komplett aus Stahl bestehen, aber alles andere als spröde wirken: Zu verdanken ist dies einerseits der durchweg eleganten und schlanken Profilstärken von Gestellen, Beinen und Armlehnen. Zum anderen liefert Jan Kurtz Stapelstuhl, Armlehnstuhl und Hocker in sommerfrischen Farbvarianten. Damit die Gartenmöbel möglichst lange in ihrer natürlichen Schönheit bestehen, setzt Jan Kurtz ebenfalls auf eine mechanisch wie klimatisch sehr widerstandsfähige Pulverlackierung. Newtown Tisch. Der schlichte Gartentisch überzeugt in verschiedenen Maßen – vom kleinen quadratischen Bistrotisch über schlanken und kompakten Balkontisch bis hin zum großzügigen Esstisch für gesellige Grillabende in kleiner bis großer Runde. Seine an den Ecken platzierten Beine lassen genügend Beinfreiheit an allen vier Seiten vom Gartentisch zu.

ab 263,20 €

20
Samoa Gartentisch
Samoa Gartentisch. Ein solider Holztisch in diversen Größen – vom lauschigen Bistrotisch für Zwei bis zum rechteckigen Esstisch für sechs bis acht Personen. Die Tischplatte begeistert mit ihrer sommerleichten Optik durch einzeln aufs Gestell montierte Leisten. Wunderbarer Nebeneffekt dieser Konstruktion: Das Regenwasser fließt durch die Ritzen ab. Durch die bündig abschließenden, stabilen Standbeine und die schmale, aber kräftige Zarge bietet der Tisch viel Beinfreiheit. Selbst Gartenstühle mit Armlehnen passen an diesen soliden Tisch. Das vom schwäbischen Möbel Vertrieb Jan Kurtz verwendete »Trees 4 Trees« Teakholz stammt aus zertifiziertem Anbau bzw. nachhaltig aufgeforsteten Waldgebieten. Dass der Samoa Tisch von Jan Kurtz aufgrund seines unbehandelten Teakholzes wetterfest ist, braucht man eigentlich nicht mehr betonen. Wem ein natürliches »Vergrauen« von Teak ein Grauen ist, kann nur zwischen zwei Möglichkeiten wählen: Entweder jährlich den Gartentisch mit handelsüblichen Mitteln für den rauen Einsatz auf Terrasse, Garten & Co. pflegen oder den schicken Holztisch innen als Esstisch in Küche oder Esszimmer nutzen.

ab 298,50 € ab 898,00 €

Über den Hersteller:
Jan Kurtz
Jan Kurtz gründet seinen Designmöbel-Vertrieb im baden-württembergischen Affalterbach Mitte der 1990er Jahre und gewinnt den ikarus...design versand vom Start weg als wichtigsten Partner. Zu dieser Zeit besteht das Designer-Sortiment noch aus einer sehr kleinen Garten- und Balkonmöbel-Kollektion – genauer: aus einer einzigen »Amigo« Sonnenliege, die auch heute noch fester Bestandteil des Designmöbel-Programms von Jan Kurtz ist.
Jan Kurtz