Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Naoto Fukasawa, 

Magis

Cu-Clock Kuckucksuhr

244,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
23 x 9 cm, h 28,5 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

modernes »Update« beliebter Wanduhr
mit stündlich rufendem Kuckuck
in diversen Dachfarben
zur Wandbefestigung, Montage erforderlich
zur Wandbefestigung, Montage erforderlich

Cu-Clock Kuckucksuhr. Es gibt eben Japaner, die von ihren Weltreisen nicht nur einen großen Stapel Fotos sondern auch besonders originelle Design-Ideen mit nach Hause bringen: Naoto Fukasawa hat die urdeutsche Wanduhr in ein Gewand für heute und übermorgen für den italienischen Hersteller Magis gekleidet. Daher umso besser, dass der Ruf des in der Wanduhr eingebauten Vogeltiers auch in hundert Jahren noch allgemein verständliche Weltsprache sein wird. Produziert im 2-Punkt-Spritzverfahren besticht das Kunststoff-Gehäuse der Uhr in klarem Weiß. Selbst die strichförmigen Uhrmarken, Zeiger und der kleine Kuckuck setzen sich lediglich in ihrer eindeutigen Form vom schlichten Weiß der Wanduhr ab. Magis bietet die weltgewandte Cu-Clock Kuckucksuhr mit verschieden farbigen Dächern an.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A060571.001

  • Besonderheiten:

    Produktblatt_cu_clock.pdf

  • Farbe:

    orangerot

  • Material:

    ABS-Kunststoff Batterie D 1,5V Der Kuckuck ruft 1-12x Kuckuck jeweils zur vollen Stunde und 1x zu jeder halben Stunde.

  • Material:

    Kunststoff

  • Maße:

    23 x 9 cm, h 28,5 cm

  • Marke

    Magis

  • Designer

    Naoto Fukasawa

Über den Designer:
Naoto Fukasawa
Naoto Fukasawa (* 1956) unterschiedet zwischen der äußeren und inneren Linie einer Form: Das Wesentliche am Design ist nicht sein äußeres Erscheinungsbild, sondern seine erfühlbare, zu nutzende Form, auf die der japanische Designer sehr viel Wert legt. Für ihn muss Gestaltung so griffig bzw. stimmig sein, dass selbst »Gedankenlose« ihren Nutzen gleich erkennen und erschließen. Geboren in der Präfektur Yamanashi studiert er an der Tama Universität der Künste in Tokyo, arbeitet fortan für den japanischen Technik- und Uhren- Hersteller Seiko Epson, um nach neun Jahren Industriedesign das Neue 1989 in den U.S.A. zu suchen.
Über den Hersteller:
Magis
Magis sieht sich als Vorreiter im italienischen Design: Das norditalienische Möbelunternehmen ist insbesondere der vielfache Vorreiter für innovative Technologien und deren Umsetzung, insbesondere mit dem stets wandelbaren Material Kunststoff. Magis ist stets bemüht, als erster die jeweils fortschrittlichste und universellste Formgebungsmethode für Kunststoff zu nutzen, die der Markt hergibt.
Magis