Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Arihiro Miyake, 

moooi

Coppélia LED Pendelleuchte

A

2.479,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
silber/weiß
Größe wählen:

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

imposanter Kronleuchter
verführerisches Licht
japanisch nüchternes Design
Blickfang einer Einrichtung
insbesondere für große Räume
mit fest integrierten LEDs

Coppélia LED Pendelleuchte. Graziles Verführungsspiel der Lichter: Arihiro Miyake lässt sich von dem anmutigen Ballett »Das Mädchen mit den Glasaugen« verleiten. Statt einer bezaubernden mechanischen Puppe entwirft der japanische Designer für die niederländische Marke moooi einen imposanten Kronleuchter. Während innen eine stabile Drahtstruktur das Auge verwirrt, symbolisieren außen sitzende, stabförmige Leuchtdioden die klassischen Kerzen. Aber ohne Kerzenflamme! Den Kitsch verbittet das nüchterne japanische Design. Vielmehr illuminieren die weißen Lichtstäbe das faszinierende Drahtgewirr, wenn an einen passenden Wanddimmer installiert sogar in der Lichtintensität angenehm wechselnd. Aufgrund ihrer imposanten Erscheinung benötigt die Coppélia LED Pendelleuchte von moooi viel Luft und Raum, um frei zu wirken.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A072205.001

  • Farbe:

    silber/weiß

  • Material:

    • Gestell Edelstahl poliert • Rahmen und Aufhängung Polycarbonat • Baldachin ø 19 cm, h 7 cm • Zuleitung 400 cm, transparent mit Drahtkern • inkl. Leuchtmittel 36x LED, max. 20 W, 450 Im, 2700 K warmweiß, CRI_Ra > 80, nicht austauschbar, Energieeffizienzklasse B (effizient) • dimmbar mit Phasenanschnittdimmer (magnetischer Transformer, L-Type, Forward Phase)

  • Maße:

    ø 68 cm, h 42,5 cm

  • Marke

    moooi

  • Designer

    Arihiro Miyake

Passende Produkte:

Heracleum II Pendelleuchte
Heracleum II Pendelleuchte. Weder Herakles noch die Bärenklaue stehen direkt Pate bei dieser Hängelampe: Bertjan Pot lässt sich von der zarten Verästelung der Bärenklaupflanze inspirieren. In seiner grazilen Konstruktion greift der niederländische Designer auf eine technische Neuerung seines Kollegen Marcel Wanders zurück: Electrosandwich®. Der witzige Name beschreibt die sichere Verteilung des Niedervoltstromes durch leitende, hauchdünne Beschichtung. Somit fließt der Strom unsichtbar und erleuchtet die fest in den klaren Polykarbonatlinsen integrierten LEDs. Das Licht der zarten Blütenblätter illuminiert den Raum mit einem vielfältigen Glitzerschein, wie wenn die Sonne durch ein Blätterdach blinzelt. Die zarte Verästelung der leuchtenden Blütenblätter ist über einen »Ast« und einer beliebig installierbaren Zuleitung (30 – 400 cm) mit einem mitgelieferten Baldachin (ø 16 cm, h 8 cm) verbunden. Ob als Raumbeleuchtung oder als romantische, aber angenehm helle Tischbeleuchtung – die in zwei Größen und Oberflächenfinishes von moooi angebotene Heracleum II Pendelleuchte becirct bei jedem Leuchteinsatz.

2.929,00 €

Über den Designer:
Arihiro Miyake
Über den Hersteller:
moooi
Einfach »schöön«. Nein, wir äffen hier nicht leicht abgefälscht den sagenhaften Clown nach, sondern beziehen uns auf das zeitlos legendäre Design der niederländischen Marke moooi. Als Marcel Wanders und Casper Vissers 2001 sich zusammenfinden, setzen sie in das niederländische Wort »mooi« für »schön«, ein drittes »o«, um das Besondere ihrer Möbel, Leuchten und Accessoires zu betonen. Aber bleiben wir bei dem eingangs erwähnten Clown, denn genauso spielerisch leicht, stets mit einer kräftigen Prise Humor versehen, gehen nicht nur die beiden Firmengründer, sondern eine Vielzahl junger und jungebliebener Designer ans Werk, neuartige Möbel, Leuchten und Accessoires zu entwerfen.
moooi